Panasonic TX-75FXW785 Bildeinstellung

+A -A
Autor
Beitrag
MasterOne
Stammgast
#1 erstellt: 03. Mrz 2019, 16:07
Hallo zusammen, nachdem ich sehr lange mit den Bildeinstellungen des FXW785 rumprobiert habe möchte ich hier meine Einstellungen posten.

Ein Bekannter hat diesen mal mit Calman eingestellt und sagte mir das der in dem richtigen Bildmodus
sehr gut voreingestellt ist und das nur wenig zu beachten wäre.
Die Gammawerte sollen auch sehr gut voreingestellt ein.

Hier meine Einstellungen:

Modus : True Cinema
Backlight : je nach Raumhelligkeit, ich habe Tagsüber 30-40, Abends weniger.
Kontrast : 90-95
Helligkeit : 0
Farbe : 50
Farbton : 0
Schärfe : 30 (0-50) nach Wunsch möglich.
Farbtemperatur: Warm2
Color Management: Aus
Farb-Remastering: Aus
adapt.Backlight-Steuerung: Niedrig
Umgebeungssensor : Aus
HDR Helligkeitseinstellungen: ---
Rauschunterdrückung : Aus
Remaster-Prozess MPEG : Aus
Remaster-Prozess Auflösg. : Aus
Kontrast-Remastering : Aus
Intelligent Frame Creation : Entweder aus oder Benuzerdefiniert 10/3, hab ich.
Clear Motion : Aus

Erweiterte Einstellungen

Kontrast-Regelung : Aus
Farbskala : Rec. 709 bei HDR Rec. 2020
Weißabgleich : Standard
Farbabgleich : Standard
Gamma : 2.2 tagsüber im hellen, Abends 2.4

Optionseinellungen

Filmklarzeichner : Ein. ob sinnvoll keine Ahnung, Aufklärung erwünscht :-)
SRBIJA77
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Mai 2019, 08:42
Das Teil hat so gut wie niemand hier!!

Deutlich besser als der Sony XF 90!!
Besonders deutlich weniger Clouding!!!!

Verarbeitung GIGANTISCH BESSER als beim Sony!!!!!!!

Aber trotzdem keine Chance gegen meine beiden Plasmas!! (leider nur 50hz!)

Fürs Geschäft aber sehr gut.....
MasterOne
Stammgast
#3 erstellt: 16. Mai 2019, 09:29
50HZ ?

Plasmas haben doch mehr oder nicht ?
Der Panasonic 785 hat 100HZ.
SRBIJA77
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Mai 2019, 11:58
Der LG definitiv 50Hz,beim Pana Plasma weiß ich es gar nicht......

Aber der Schritt vom Plasma zum LED, auch wenn er 2.500-4.000.-€ kostet, ist ein MEGA Absturz!!!

Traurig, aber wahr, wenn man dann noch soviel Geld hin legt!!
MasterOne
Stammgast
#5 erstellt: 17. Mai 2019, 14:25
Findest du ? Schau was plasma für ein hohen Stromverbrauch hat und erreichen tut selbt der schwächste LED LCD eine deutlich stärkere Helligkeit.

Von was für einen LG redest du denn ? Hier geht es doch um den Panasonic FXW785.
SRBIJA77
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Mai 2019, 16:03
Sorry, aber das sind ja die Standard Einstellungen im True Cinema.
Groß verändert ist da nichts!?

Ich kann bei mir aber kein Intelligent Frame Creation einstellen?

Und 1080p Pure Direct AN?

Oder besser 1080p: Punkt auf 4 Punkt?

Gruß
SRBIJA77
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Mai 2019, 20:24
Ich rede von meinen Plasmas!

Den Panasonic Viera TX-P65VT30E und den PK - 950.

Ich habe jetzt noch den Panasonic über den wir reden und der kommt egal mit welcher Einstellung niemals an die Bildqualität der obigen Plasmas nur annähernd ran!!!

Was interessiert mich der Stromverbrauch bei Fernsehern die um die 3.000.-€ kosten!!
SRBIJA77
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Mai 2019, 20:27
Und was bringt dir die Helligkeit??

Willst du dein Wohnzimmer damit BELEUCHTEN??!!

Bringt doch eh nix! Sonst würdest du nicht in der DUNKELSTEN Einstellung = True Cinema schauen!!!
Lobst die Helligkeit und hast so dunkel wie möglich eingestellt!! Warum?!
MasterOne
Stammgast
#9 erstellt: 17. Mai 2019, 21:38
Hier geht es um die Bildeinstellungen des oben genannten TV und nicht um irgendein LG TV oder irgendein Plasma oder sonst was für einen anderen TV

Warum ich den so dunkel eingestellt habe und im Gegenzug
es lobe das LED LCD heller gehen als Plasma ?

Ich kann den TV bei der Hintergrundbeleuchtung weiter runter regeln ohne das es zu deunkel ist
dadurch wird der Stromverbrauch nochmals deutlich gesenkt und die Lebensdauer erhöht was den Helligkeitsverlust angeht.

Der TV kommt niemals an die Bildqualität deine Plasmas ran ?

Ich schaue 4K UHD mir HDR10+
Kann soetwas dein Plasma ?

Wie gehts weiter, kommt noch gleich ein OLED als vergleich ?
In einem Bildeinstellungsthread für einen LCD TV ?

gruß

MasterOne
SRBIJA77
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 18. Mai 2019, 08:46
Uh, was schaust du den so in 4k??!

Außerdem ist "deine" super Einstellung zu 99% die original Einstellung von Panasonic!!

Schäme dich so etwas als DEINE Einstellung zu präsentieren!!
SRBIJA77
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 18. Mai 2019, 09:44
Zu dem ist dein Vergleich mit der Ultrabeleuchtung und runter drehen, so als würde ich bei meinen V8 Motoren 4 Zündkerzenstecker abziehen, um damit Sprit zu sparen!!

LED ist einfach nur plastisch, unnatürlich und bei den Farben bekommst Augenkrebs!! (wenn se kastrierst damit es nicht grell wird, werden die Farben total blass und langweilig!!) Selbst bei den Flagschiffen der Premium Hersteller!!!
MasterOne
Stammgast
#12 erstellt: 18. Mai 2019, 10:12
Du jetzt mal ganz Klip und Klar, du kommst hier in einen Bildeinstellungsthread für ein LCD Modell.
Stellst vergleiche zu Plasma Fernsehern und Irgendeinen LG TV, kapierst du es nicht um was es hier geht ?
Und dann soll ich mich noch hier schämen ?
Bitte verschone diesen Therad mit Trollerei.
Dermoviemaker
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 18. Mai 2019, 23:09
Hallo MasterOne,

lass Dich nicht von so einem Honk wie SRBIJA77 provozieren.

Hatte jahrelang ebenfalls Panasonic Plasma, 75stw50, bin immer Panasonicfan gewesen und habe ebenfalls den 75FXW785.

Habe DEINE Bildeinstellungen übernommen und ein wenig auf meine Bedürfnisse ausgerichtet.
Bin überhaupt froh, dass mal einer SEINE Einstellungen gepostet hat.

Ich denke mal SRBIJA77 wird/ist ziemlich frustriert mit seiner alten Plasma Möhre, die heute eh keiner mehr kaufen möchte. Und vermutlich wird er auch kein Geld haben, um sich einen neuen Panasonic zu kaufen.

Ich kann nur sagen, als alter Plasma-Fan, der 785 macht eine sehr gute Arbeit.
Kein Clouding, DSE und ein sehr guter Schwarzwert, der mich total überrascht hat.
Im Gegensatz dazu wird SRBIJA77 schön über Banding verfügen, was er aber nicht zugegeben wird, denn diese Problem hatten die meisten Plasmas.

Außerdem gibt es ein riesiges Angebot an 4k Filmen, also weiss ich auch nicht, was diese Äußerung soll.
Einmal die Bildqualität gesehen in 4k mit HDR, das ist schon ein Traum.
Übrigens steigen die meisten Bekannten aus meiner Plasma-Fraktion auf den 785 um.
Hier stimmt einfach Preis-Leistungsverhältnis.

In diesem Sinne MASTERONE, bitte weitermachen, lese Deine Beiträge auch immer wieder.
Übrigens bekommt man den 785 schon überall wesentlich günstiger.
Eins schönes Wochenende, bin gerade am Game of Thrones schauen.........
MasterOne
Stammgast
#14 erstellt: 19. Mai 2019, 11:59
Grüße Moviemaker,

Ich bin mit dem TV auch zufrieden und ich habe diesen schon über 1 Jahr, damals 2400€ bezahlt und 300€ Caschback kassiert heute liegt er bei 2000€.

Für das Geld hat dieser das beste PLV in dieser Größe ever.

Ich nutze diesen auch mit anderen Einstellungen wenn es denn mal das totale Farb Erlebniss werden soll das kann der auch ganz gut.

Mag es hin und wieder wenn es Brillanter als die Wirklichkeit wirkt, ist halt Geschmacksache.
Dieses stark leuchtende Farbspektrum was mit diesen Panasonic möglich ist, ist fast unglaublich.

Ich habe z.B. auch eine Sonnenbrille von Oakley Modell Double Edge
diese hat polarisierte Prisma Gläßer, diese Prismagläßer verstärken die Kontraste auch das totale
Erlebniss da die Farben etwas verstärkt werden... kommt ganz gut.

Ich poste bei Gelegenheit die anderen Bildeinstellungen.

Wie im Eröffnungspost steht hat ein Bekannter den 785 mit Calman durchgetestet und die Grundeinstellungen sind schon fast Perfekt.

Übrigens, Panasonic gibt leider nie an was genau mit den Updates dazukommt oder verändert wurde, ich war stutzig ob das versprochene HDR10+ Update überhaupt kommt oder schon erfolgt ist.

Es gibt nur 2-3 Filme die mit HDR10+ laufen, einen davon habe ich mir als MKV zum testen besorgt und der TV zeigte beim starten HDR10+ an

GOT schaue ich auch, ich mag die Rolle von Arya Stark sehr gerne, leider sind es nur noch Paar Folgen bis zum totalen Ende.


[Beitrag von MasterOne am 19. Mai 2019, 23:51 bearbeitet]
Dermoviemaker
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 19. Mai 2019, 14:27
Hallo Masterone,
habe meinen 785 seit 12/18, auch cashback, etwas günstiger bekommen, 2100-300Cashback,
aber für diese Größe und Qualität einfach nur Spitze, den günstigsten Preis gibt es eh nicht, oder man wartet solange, dann sind die Modelle schon wieder veraltert.

meine alten 65stw50 konnte ich für 600 an den Mann bringen, war ein auch ein Plasmaliebhaber.
Hatte den zunächst im Schlafzimmer, aber 65zoll im Schlafzimmer bei 2 Meter Abstand ist schon heftig.
Und dabei heißt es immer Größe zählt nicht......

Bekomme nächste Woche meinen Egreat A11, dann geht richtig die Post ab. Hatte vorher mehrere andere 4kplayer getestet, aber der Egreat ist ein Traum. Momentan teste den noch ein Bekannter, der will den auch haben.
Konnte den gut bei ebay schießen für 265, Jahr alt, mit Garantie.
Wäre schön, wenn du vielleicht aktualisierte Einstellungen für 4k mal einstellen könntest, aber nur wenn du Lust hast.

Ja bei GOT nimmt Arya noch eine sehr große Rolle ein, besonders in Teil 3!
Aber mehr wird nicht verraten.
Bin gerade in der 5, morgen dann die letzte.
Als Tip noch Aquaman, einfach nur grandios, toller Sound über Anlage und ein sehr gutes Bild.
Schreibe auch manchmal im Bereich Filme/Serien gesehen, aber irgendwie ist die Resonanz dort nicht so groß.
Wir hören uns wieder.
In diesem Sinne ein schönes Wochenende,
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bildeinstellungen Panasonic TX-47ASW754
skourer am 11.06.2016  –  Letzte Antwort am 15.06.2016  –  7 Beiträge
Einstellungen Panasonic TX-55ASM655
Qlimax88 am 08.10.2014  –  Letzte Antwort am 11.02.2015  –  5 Beiträge
Bildeinstellung Panasonic TX-L55WTW60
andy683 am 07.08.2014  –  Letzte Antwort am 07.08.2014  –  2 Beiträge
Abmaße des Standfußes am Panasonic TX-75FXW785?
Kany am 15.03.2019  –  Letzte Antwort am 16.03.2019  –  3 Beiträge
TX-L**ETW5 Einstellungen
ForceUser am 20.04.2012  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  72 Beiträge
Panasonic TX-75FXW785 Nachfolger?
dee_99 am 09.02.2019  –  Letzte Antwort am 06.03.2019  –  3 Beiträge
Panasonic TX-40EXW604 Bildeinstellung
Greckoe am 14.07.2018  –  Letzte Antwort am 14.07.2018  –  2 Beiträge
Optimale Einstellungen für Panasonic TX-37LZ8F
Capital_Tee am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  7 Beiträge
Panasonic TX-32LZD85F - Fragen zu Einstellungen (Bild)
jamijimpanse3 am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  4 Beiträge
Panasonic TX-58DXM715 Bildeinstellungen
soebchen am 05.11.2016  –  Letzte Antwort am 30.03.2017  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.158 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedfixgdf
  • Gesamtzahl an Themen1.452.143
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.629.280

Hersteller in diesem Thread Widget schließen