Humax empfängt plötzlich kein Signal mehr

+A -A
Autor
Beitrag
RobbyCGN
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Jun 2006, 14:12
Heute morgen war der Empfang mit meinem Humax plötzlich komplett weg. (Stärke und Quali = 0). Habe dann mal die Fensterdurchführung entfernt und das LNB direkt angeschlossen. Da war der Empfang plötzlich wieder ganz normal da. Nachdem ich eine andere Durchführung (die auch früher problemlos ging) testweise zwischengeschaltet und auch wieder entfernt habe, geht jetzt gar nix mehr: Stärke maximal 42 %, Qualität immer = 0, obwohl ich an der Schüsselposition nichts verändert habe.
Was kann da bloß passiert sein? Wieso funktioniert ne Fensterdurchführung eine Woche problemlos und dann über Nacht gar nicht mehr, und außerdem empfängt der Humax plötzlich auch bei direktem Anschluss ans LNB nix mehr? Habe ihn auch komplett vom Netz getrennt, nützt ebenfalls nichts.
RobbyCGN
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 06. Jun 2006, 16:29
Heute habe ich spaßeshalber ein anderes LNB angeschlossen, es nützt alles nix: Qualität bleibt Null, der Humax empfängt seit gestern überhaupt kein Signal mehr von der Schüssel. Kann es denn sein, dass das Ding sich von allein plötzlich total abgeschossen hat, nach einer Woche Betrieb??
kelly23
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jun 2006, 16:54
Das kann natürlich sein!!!

Probier doch einfach mal einen anderen Receiver, mit der

gleichen Fensterdurchführung.....
RobbyCGN
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 06. Jun 2006, 17:09
Ich habe keinen anderen Receiver. Übrigens habe ich inzwischen das LNB schon direkt am Humax zum Testen, ohne Fensterdurchführung, und habe es mit verschiedenen Kabeln und verschiedenen LNBs ausprobiert. Geht alles nicht.
Volvo_745
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Jun 2006, 19:04
Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem, nur das es bei mir unregelmäßig zu Aussetzern führt, obwohl Stärke/Qualität bei 42%/100% liegen. Das Bild läuft ganz normal, bis es auf einmal zu Einfrierungen und Tonaussetzern kommt und die Qualität Impulsweise von 100% auf 0% fällt. Nach einiger Zeit ist wieder alles i.O., dann geht es irgendwann wieder los, begleitet vom Hinweis-2. Der billige Skymaster im Schlafzimmer läuft durch, ohne Aussetzer. Das nervt. Hatte bis gestern keine Probleme nach dem Update auf die .16er.

Grüße,

Uwe
move
Stammgast
#6 erstellt: 07. Jun 2006, 12:35
Hallo,

Habe das problem auch gehabt,und die Hotline von Humax am Telefon.

Das gerät wird getauscht ,ist DEFEKT !
RobbyCGN
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 07. Jun 2006, 16:37
Ich habe jetzt schon viel davon gelesen, dass die Humax-Hotline den Geräteaustausch zusichert. Wie wird das Gerät denn ausgetauscht, muss man den zum Händler bringen oder wie wird das abgewickelt?
move
Stammgast
#8 erstellt: 08. Jun 2006, 20:54
Es wird ein Neues Gerät gebracht ,und das alte (defekte)
nimmt der Bote gleich mit.
RobbyCGN
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 08. Jun 2006, 21:28
Wow soviel Service, ist ja kaum zu glauben. Ich versuche meinen morgen mal beim Händler zu tauschen, wenn die Zicken machen kann ich ja auch mal Humax anrufen.
RobbyCGN
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 09. Jun 2006, 16:38
Glück gehabt, MediaMarkt hat problemlos umgetauscht und mit direkt einen neuen Humax gegeben. Der funktioniert problemlos. Dann hatte der alte wirklich nach einer Woche Betrieb plötzlich ne Macke...
PuenteDelDiablo
Stammgast
#11 erstellt: 11. Jun 2006, 20:29
Scheint ein Humax Problem zu sein,meiner ist nach einem vierteljahr als komplett ausgegangen,nachdem er 5 Minuten an war.Er ließ sich mit der Fernbedienung nicht bedienen.Ich hatte ihn beim Händler abgegeben und bekam aber den selben wieder so läuft er noch heute.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Receiver Humax PR HD 1000 C und kein Signal.
Penki1000 am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.02.2010  –  5 Beiträge
Empfängt jemand ITV HD mit dem Humax ICord
herbie1943 am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  4 Beiträge
plötzlich kein HDTV-Empfang mehr mit HUMAX PR-HD1000c
immanuelkant am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  6 Beiträge
Humax 1000 via DENON 4306 geht plötzlich
Alvir am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  89 Beiträge
Kein Dolby digital am Humax 1000! Warum nicht?
Tricoboleros am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  11 Beiträge
Humax HD 1000 Signal durschleifen ?
mypan am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2006  –  15 Beiträge
Humax HDCI 2000 kein Signal nach einspielen der Senderliste
Matrix555 am 03.07.2006  –  Letzte Antwort am 06.07.2006  –  19 Beiträge
Humax 1000C kein Ton
Staldi am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 01.08.2006  –  7 Beiträge
Hinweis 2, Humax 1000C
jaaya am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2006  –  2 Beiträge
HUMAX 1000C - Kein HD?
Chris_Lee am 17.03.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.755 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedKosmolske*
  • Gesamtzahl an Themen1.517.387
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.860.935