Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|

Ferguson FK 8500 HD - Erfahrungen

+A -A
Autor
Beitrag
Panateufel
Inventar
#1 erstellt: 26. Sep 2008, 14:50
Grüss euch... ich habe vor, weil mir mein Satreceiver kaputt geworden ist, einen Ferguson FK 8500 HD zu kaufen... es ist eben der billigste HD Receiver den ich finden konnte. Ich will nämlich eigentlich nicht mehr Geld ausgeben als die 135€ die er bei dem Händler wo ich kaufe kostet.

Jetzt wollte ich fragen ob diesen Receiver von euch vielleicht schon wer besitzt und/oder ob es Reviews davon gibt... ich habe nämlich leider nirgens was gefunden.
Wäre nett wenn sich Besitzer dazu äussern könnten und ob das Gerät das Geld wert ist.


[Beitrag von Panateufel am 26. Sep 2008, 14:53 bearbeitet]
hanseat500
Stammgast
#2 erstellt: 26. Sep 2008, 16:54

Panateufel schrieb:
Grüss euch... ich habe vor, weil mir mein Satreceiver kaputt geworden ist, einen Ferguson FK 8500 HD zu kaufen... es ist eben der billigste HD Receiver den ich finden konnte. Ich will nämlich eigentlich nicht mehr Geld ausgeben als die 135€ die er bei dem Händler wo ich kaufe kostet.

Jetzt wollte ich fragen ob diesen Receiver von euch vielleicht schon wer besitzt und/oder ob es Reviews davon gibt... ich habe nämlich leider nirgens was gefunden.
Wäre nett wenn sich Besitzer dazu äussern könnten und ob das Gerät das Geld wert ist.

Über den Ferguson hört man viel gutes, daher steht er auch bei mir in der engeren Wahl. Positv ist das es bald für den FK 8500 ein neues Firmware Update geben soll, mit der er PVR fähig gemacht wird. Auch sollen dann die Optionstasten freigeschaltet bzw. funktionsfähig gemacht werden.

Es scheint also ein ziemlich guter Receiver zu sein bzw. ein noch besserer zu werden, denn ich kenne keinen anderen Receiver im Markt der für knapp 130 € eine PVR funktion bietet.
http://www.ferguson-...uson-fk-8500-hd.html
Panateufel
Inventar
#3 erstellt: 28. Sep 2008, 11:27
Jo aber nachdem er noch ganz neu ist find ich einfach keine Testberichte dazu... nur paar Meinungen und die sind vielversprechend. Ich werd mir jedenfalls morgen mal das Teil holen, um den Preis kann man ja nicht viel falsch machen sag ich mal.
xx-xx-xx
Inventar
#4 erstellt: 04. Okt 2008, 13:13
Schaue mal in der Zeischrift Digitalfernsehen da ist jetzt ein Test von den !

http://www.digitalfernsehen.de/home/home_601852.html

xx-xx-xx


[Beitrag von xx-xx-xx am 04. Okt 2008, 13:14 bearbeitet]
G-M
Stammgast
#5 erstellt: 07. Okt 2008, 21:02
Hallo Fan`s

nach langer Überlegung habe ich mir im Aug. den FK 8500
gegönnt.
Wollte auf meinen PANA Plasma (HD-Ready) mir ein paar gute
"HD-Bilder" gönnen.
Für den Preis habe ich nichts falsch gemacht.
Empfange ausser ANIXE;ARTE HD;ASTRA HD auch PREM.HD und das
mit neuer Karte in Alpha CryptLight Modul.
Opt.Taste f. PREM.Direkt und HD-Aufnahme über USB soll demnächst (laut Service - Deutschland) kommen.
Man testet noch um eine möglichst fehlerfreie Software zu bringen.
Bild über HDMI(1080i) bei HD-TV sehr gut-bei SD_TV nur bei
guter Senderqualität, sonst nicht so scharf wie über SCART_RGB von meinen Technisat S2.
(PHILIPS 5002 davor wegen vielen Fehlern und Bildqualität zurückgegeben)
Das Menü könnte weniger Hintergrundgrafik besitzen dafür mehr Platz für Anzeigen.
Dem Senderinfofenster fehlen noch Anzeigen für Bildformat,Tonformate,Videotext usw.
Als langjähriger TECHNISAT Kunde (SAT-Receiver) ist man eben "verwöhnt" .
Abstürtze habe ich seit Softwarevers. 112/113 jetzt 114 noch nicht gehabt.
Wenn der Preis nicht wäre ,hätte ich wieder TECHNISAT mit HDTV_TWIN-Tuner und Festplatte genommen-was für mich das
optimale wäre.
Aber wie gesagt, für den Preis und dem relativ neu auf dem Markt befindlichen Gerät kann man nicht meckern .

Gruß
G-M
El_Greco
Inventar
#6 erstellt: 12. Okt 2008, 00:33
Hallo,
ich habe zwar noch keinen Plasma(kommt ein 58" in 2-3 Monaten), aber vorbereite mich schon jetzt für den Kauf eines receivers, vor allem, dass ich ein Fergusson (7600) habe und sehr zufrieden bin. Warum aber zum Teufel alle HDTV Geräte nur Ready sind und nicht voll HDTV ??? Es macht kein Sinn, dass ich ein full HD Panel mit einem nur HD Ready Signal betreibe, oder? Ich habe hier in Forum zwar eien Auflistung von Geräten gefunden, aber glaube die sind auch nur Ready und außerdem nur nach Namen kann ich nicht ahnen, ob es Full HD Geräte sind. Sind solche Full-HD receiver bezahlbar und in akzeptable Qualität ?

Thanks
Panateufel
Inventar
#7 erstellt: 12. Okt 2008, 09:17
@El_Greco: Full HD Receiver (gibts sowas überhaupt?) sind m.M.n. unnötig, weil es bei uns keinen einzigen Sender gibt, der in 1080p ausstrahlt. Einzig Premiere strahlt in 1080i aus. Deswegen würdest du sowieso keinen Unterschied sehen.

Zum Fergi: Ich hab ihn jetzt n'paar Wochen und bin bis jetzt sehr zufrieden damit! Noch nie einen Absturz gehabt, die Bildquali ist hervorragend, sowohl bei HD als auch bei SD Kanälen, die Umschaltzeiten sind vertretbar, bei SD sogar gut. Die Bedienung ansich ist intuitiv und einfach... einzig das im EPG Fenster keine aktuelle Uhrzeit angezeigt wird nervt mich
Auf die kommende PVR Funktion bin ich schon gespannt

@G-M: Hast du beim Servicepoint angerufen und die haben dir gesagt, dass bald eine opt-Taste für Prem-Direkt's Unterkanäle verfügbar ist oder wie? Das wäre nämlich echt toll weil das ist das einzige was mich momentan am Receiver noch stört, dass er das (noch) nicht kann
El_Greco
Inventar
#8 erstellt: 12. Okt 2008, 21:39
@panateufel,
ich habe ein polnisches Link des Herstellers gefunden

http://www.ferguson-digital.eu/de/

und dort steht das...Bald kommt die PVR-Ready Funktion, dann duerfen Sie auf geeignetem Laufwerk AUFNEHMEN !!

Wieso den? Ist die vorhandene USB 2.0 nicht ausreichend um mit extremen Festplatten etwas aufzunehmen?

Die Probleme mit schlechte Uhrzeit beim EPG habe auch, aber nur bei manchen Sendern. Schade lediglich, dass der nur die Basis Premiere abspielt...

Ja man hat wenig Full-HD Programme, aber dann wozu brauchen wir Full HD Panel ??? Für die drei Blue ray in Schrank?
Was ist mit dem tollen Discovery Programmen welche doch in Full HD laufen und nicht nur bei Premiere gibt es Filme in Full HD, gibt es auch in ausländischen Pay-TV(HBO usw.) und das ohne Aufpreis liebe Premiere(Frechheit). Sind die Full HD Receiver so wenig und so teuer, oder sind die nicht ausgereift? Gib die überhaupt ?

Grüß, der Grieche der noch vieel lernen muss.
Mitglied1
Stammgast
#9 erstellt: 14. Okt 2008, 11:22
@ alle Besitzer
Meine Bitte/Frage: Ist es möglich, BBC HD und ITV HD mit diesem Receiver zu empfangen?

Danke!
G-M
Stammgast
#10 erstellt: 16. Okt 2008, 19:02
melde mich jetzt "wieder zurück"

@ PANAteufel
Auf "http://www.sl-ct.de" findest Du eine Service-Tel.Nr.
habe mich dort vor dem Kauf schon über "Opt.Taste" u.
USB-HD_Aufnahme informiert.
Mir wurde auch gesagt : gewünschte Versserungen per Mail
senden,diese würden dann nach Polen gesand,da dort die
Programmierer sitzen.
Meine "Wünsche" hatte ich hier schon genannt - werde es demnächst mailen.
Senderlistenprogrammierung mit USB-Stick statt Nullmodemkabel
wäre auch noch eine Option.

Ansonsten wie gesagt ,für das Geld kann man nicht meckern !


Gruß
G-M
Panateufel
Inventar
#11 erstellt: 16. Okt 2008, 21:45
Danke für den Link!
Ich warte schon gespannt auf die neue Software... die PVR Funktion ist mir persönlich eher nicht so wichtig weil ich sowieso am PC aufnehme... aber die Optionskanäle wären mir ein grosses Anliegen.
btw: Hab mir heute eine Logitech Harmony One gegönnt... funktioniert 1A mit dem Fergi
theschalker
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 22. Okt 2008, 18:52
Die Frage mag sich bei einem HD-Receiver evtl. erübrigen, aber kann ich mit dem Firmware-Update auf einer externen Festplatte in HD-Qualität aufnehmen?

Und: Kann es geschehen, dass die Verkaufszahlen nicht nach dem Geschmack von Ferguson laufen und die angekündigte Firmware erst gar nicht veröffentlicht wird?
Panateufel
Inventar
#13 erstellt: 22. Okt 2008, 18:56
Laut Ferguson kann man das nach dem FW-Update, ja.

zu 2.) ...das glaub ich nicht
theschalker
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 22. Okt 2008, 19:13
Ok, danke. Werd das Produkt dann mal im Auge behalten. Auch wenn eine interne Festplatte fehlt, ist der Preis unschlagbar und die Leistung scheint auch zu stimmen.
pat__72
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 24. Okt 2008, 15:34
Ich musste meinen 8500 zurückgeben wg. Bildruckeln beim SD-Bildmodus - das Alphacrypt Light-Modul wurde auch nicht erkannt.
Aber prinzpiell hat das Gerät alles was ich brauche:
- schwarz und klein,
- Aufnahmefunktion soll ja bereits gut funktionieren laut Zeitschriften-Tests
- USB, CI, Premiere-HD-fähig mit Nagra3
- Emu-fähig
- guter Support aus Deutschland und Polen (sofortige Antwort auf mails)
- optisches gelungenes EPG, dennoch der einzige Schwachpunkt augrund begrenzter Informationen
- Umschaltzeiten sind besser als gedacht

Daher habe ich nochmals bestellt, der Preis ist ja konkurrenzlos und perfekt ist kein Gerät.
Panateufel
Inventar
#16 erstellt: 24. Okt 2008, 17:11
Seit wann gibts nen schwarzen 8500er?
Bei mir funktioniert das ACL-Modul super und ich hab auch kein Ruckeln bei SD... hast wohl n'Montagsexemplar erwischt.
dickenseck
Stammgast
#17 erstellt: 24. Okt 2008, 20:06
hallo!

Habe erfreuliche Nachrichten für euch.

Heute hat Ferguson auf seiner Seite eine beta der PVR-Firmware veröffentlicht!

firmware version: S317beta
add: PVR function
add: dutch OSD
fix: renamed favourite-lists have their standard-names back after hard-reset
fix: minor bugs and display errors

lg
Panateufel
Inventar
#18 erstellt: 24. Okt 2008, 20:59
Tja da müsst ich dann eigentlich nur noch wissen wie man seine Kanalliste raussichert weil den ganzen Schmarrn nochmal einzustellen nach dem Update, darauf hab ich keinen Bock. Wer ne Ahnung?
dickenseck
Stammgast
#19 erstellt: 24. Okt 2008, 21:09
Das ist per usb-stick im upgrade-Menü möglich!
Ich denke du musst die grüne Taste anstatt der roten drücken, dann schreibt er sie auf den stick.

oder

Per Serialkabel mit hilfe des stbupgraders auf den pc speichern.

lg


[Beitrag von dickenseck am 24. Okt 2008, 21:12 bearbeitet]
Bionic66
Inventar
#20 erstellt: 25. Okt 2008, 04:51
na,
jetzt wird es aber richtig spannend, ihr folterknechte!

grüße
Flo_91
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 25. Okt 2008, 12:22
Hat jemand die Beta-Soft schon draufgespielt?
Gab's da irgendwelche Probleme?
Klappt die PVR-Funktion?
Ist irgendwas zu beachten?

Lg,
Florian
dickenseck
Stammgast
#22 erstellt: 25. Okt 2008, 14:38
Habe sie bereits getestet!

Zu beachten gibt es, dass es kein zurück mehr gibt!

Habe es mit 3 verschiedenen usb-sticks versucht die PVRfunktion zu aktivieren jedoch will er keinen der sticks!

Zusätzlich habe ich noch ein Kartenlesegeät+2gb Kingston SDcard versucht wobei er diesen zwar erkent, jedoch ist ihm die Üertragunsrate zu niedrig!

Werde heute eine 2,5 harddisc probieren, denke damit müsste es klappen!

ansonsten ist noch zu sagen:

-timeshift ist integriert
-im standby wird der usbport abgeschalten
-Menü kommt mir etwas schneller vor
-bis jetzt keine Abstürze oder Probleme bis auf das pvr noch nicht so richtig will...

lg


[Beitrag von dickenseck am 25. Okt 2008, 16:21 bearbeitet]
Flo_91
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 25. Okt 2008, 15:57
Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Hört sich ja noch nicht so gut an, was die PVR Funktion betrifft.

Allerdings, hast du die Datenträger auch auf FAT32 formatiert? Habe gelesen, dass viele solcher Receiver oft nur mit FAT32 zurechtkommen...

Denkst du es würde mit einer Maxtor PERSONAL STORAGE 3200 500GB klappen?
Daten wären:
Schnittstelle: USB 2.0/ Kapazität: 500 GB/ 7200 rpm/ Formfaktor: 3,5 Zoll/ Cache: 16 MB/ extern

Inwiefern ist das:

Zu beachten gibt es, dass es kein zurück mehr gibt!

zu verstehen?
dickenseck
Stammgast
#24 erstellt: 25. Okt 2008, 16:20
hi

Ja habe alle sticks auf fat32, das tool das von ferguson empfohlen wird habe ich auch verwendet...brachte nichts!

Denke deine Fp sollte funktionieren(mit externer Stromversorgung)

Habe jetzt mal die Datenübertragungsrate meines schnellsten usbstick den ich habe getestet:
minimum: 4.1 mb/sec
maximum: 28.7 mb/sec
Ist der echt so langsam?

Da es ja eine beta Firmware ist und die bugs enthalten könnte übernimmt ferguson keine Haftung und bietet dir auch keinen Support an!
Kein zurück mehr zur vorigen Firmware! (was jedoch auch schon bei bisherigen Firm`s so war)

Mir ist jetzt auch noch aufgefallen das der Radiosenderlistenbug behoben worden ist! ( Radiosenderliste
blendet sich jetzt nicht so schnell aus und überlagert sich auch nicht mehr)

lg


[Beitrag von dickenseck am 25. Okt 2008, 16:22 bearbeitet]
dickenseck
Stammgast
#25 erstellt: 25. Okt 2008, 16:52
Hallo

Soeben eine 2,5 40gb seagate angeschlossen!
Sie wurde sofort erkannt!

-Sofortaufnahme=funktioniert
-timeshift+vor/zurückspulen=funktioniert
-aufnahmen abspielen=funktioniert
-einen sender aufnehmen, anderen ansehen=ok (solange er am gleichen transponder ist)

Ich bin begeistert!


[Beitrag von dickenseck am 25. Okt 2008, 17:00 bearbeitet]
Flo_91
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 25. Okt 2008, 17:18
Das sind doch mal Neuigkeiten!

Ja, die Maxtor läuft über externe Stromversorgung.
zur not müsste ich halt eine neue Platte kaufen. Sind ja nicht mehr sooo teuer.

Aber ältere Firmware kann man ja wieder aufspielen, oder etwa nicht?

Weil bei meinem Opticum 7100CI war das bisher nie ein Problem.

Übrigens, vielen Dank für deine schnelle Beratung und Antwort!
dickenseck
Stammgast
#27 erstellt: 25. Okt 2008, 17:31
Nein!
Du kannst keine frühere Firmware aufspielen!
Es ist nur möglich eine neuere einzuspielen!
Versuche doch mal eine ältere Firmware einzuspielen...
Du wirst die meldung "too low" bekommen
Flo_91
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 25. Okt 2008, 17:37
Hmm,
find ich komisch...

Beim Opticum geht das, da allerdings über die RS232 Schnittstelle.

Zurück zum Ferguson.
Wie ist das SD Bild?

Kannst du den Receiver empfehlen?


Weil, dann würde ich mir den auch bestellen.
Schließlich ist er unglaublich günstig im Preisvergleich zu anderen HDTV Receivern, ohne ein erkennbares Manko.
dickenseck
Stammgast
#29 erstellt: 25. Okt 2008, 17:55
Die Beurteilung der Bildqualität ist immer so eine Sache!

Es kommt sehr auf die Datenrate des Senders und dem verwendeten tv an!

Ich persöhnlich finde sie sehr gut, habe jedoch nur die kathrein ufs910 als vergleich!

In einem anderem großen Forum wo ich ebenfalls aktiv bin und sehr viele Besitzer dieser Box unterwegs sind, hat sich noch niemand darüber beklagt(ganz im gegenteil)

Bei dem preis/leistungsverhältnis kannst du bedenkenlos zuschlagen!

lg


[Beitrag von dickenseck am 25. Okt 2008, 17:57 bearbeitet]
Flo_91
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 25. Okt 2008, 18:16
Okay. Danke.

Laut Herstellerseite ist ein HDMI-Kabel dabei.
Jedoch ist dies in unterschiedlichen Shops nicht angeben.

Ist es jetzt dabei oder nicht?

Dass ich weiß, ob ich eins gleich mitbestellen muss.


[Beitrag von Flo_91 am 25. Okt 2008, 18:19 bearbeitet]
dickenseck
Stammgast
#31 erstellt: 25. Okt 2008, 18:21
hi

HDMI-Kabel liegt bei!

lg
Flo_91
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 25. Okt 2008, 18:40
So, bestellt!

Arbeitet GLS auch Sonntags???
Könnten die ja eigentlich mal machen.

Dann, bin ich ja mal gespannt.

Danke Dir, für deine Hilfsbereitschaft.

Schönen Abend noch,
lg,
Flo
mbloecker
Neuling
#33 erstellt: 29. Okt 2008, 01:16
Hi,

Funktioniert denn nun auch die Optionsanwahl bei Premiere Sportportal bzw. Direkt mit irgendeiner Taste der Fernbedienung mit der Beta 317 im Ferguson 8500 ?

Gruß
Michael
dickenseck
Stammgast
#34 erstellt: 29. Okt 2008, 01:42
hi!

Die opt-Taste funktioniert in dieser Betafirmware noch nicht!

lg


[Beitrag von dickenseck am 29. Okt 2008, 01:43 bearbeitet]
dickenseck
Stammgast
#35 erstellt: 31. Okt 2008, 13:52
Muss mich leider korrigieren!

Stomversorgung wird im Standby nicht deaktiviert!
Standbyfunktion meiner festplatte hatte sie abgeschalten (also bitte unbedingt beim Kauf darauf achten das die externe Fesplatte dies unterstützt sonst läuft sie permanent!)

Minimale Datenübertragungrate sollte über 8mb/sec liegen ansonsten funktoniert kein pvr!

Diese Infos stammen von einem ferguson Mitarbeiter der sich netterweise in einem anderen Forum zu Wort gemeldet hat!

lg
Panateufel
Inventar
#36 erstellt: 31. Okt 2008, 15:49

dickenseck schrieb:

Diese Infos stammen von einem ferguson Mitarbeiter der sich netterweise in einem anderen Forum zu Wort gemeldet hat!

lg


Welches Forum denn? PM bitte
flashactive
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 31. Okt 2008, 19:26
grüss gott,

ich habe probleme mit den programmieren...
jedesmal wenn ich über epg mehrere sendungen aufnehmen möchte (gleicher tag) schaltet das gerät nicht auf den nächsten kanal um. der bleibt immer auf den ersten programmierten kanal. egenfalls ist es so, wenn ich über die timerfunktion gehe.

bitte um hilfe.....

grüsse an alle


[Beitrag von flashactive am 31. Okt 2008, 19:38 bearbeitet]
Reidin
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 31. Okt 2008, 19:26
Wie schaut das eigentlich mit Premiere aus?Habe damals bei meiner Anmeldung die Seriennummer meines jetzigen Recievers von Technisat angeben müssen.Habe später dann noch von meinem Vater eine D-box bekommen.Dieser lief mit meiner Karte aber nicht.Die D-Box war bis eine Woche davor noch im Einsatz.Besteht die Möglichkeit das der Ferguson mit meiner Karte läuft?
dickenseck
Stammgast
#39 erstellt: 31. Okt 2008, 19:41
@flashactive

Habe bereits 3 Sendungen jede auf einem anderen Kanal über das epg programiert und ihn über Nacht aufnehmen lassen und am nächsten Tag waren die auch auf der Festplatte!
könntest mal eine andere Festplatte probieren oder einen Werksreset machen!

@Reidin

Wenn du eine Nagra3 Karte besitzt funktioniert diese auch in zusammenhang mit einem Alphacrypt light!
flashactive
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 31. Okt 2008, 19:44
danke für die schnelle antwort.
ich nehme nicht auf die festplatte auf, ich nehme über einen fesplattenrecorder auf. ich möchte nur das die programme wechseln, wenn ich es über epg programmiere. leider geht der receiver nicht aus. ebenfalls wenn ich über menü die timerfunktion nutze, wechselt der receiver die sender nicht. mache ich etwas falsch?

grüsse


[Beitrag von flashactive am 31. Okt 2008, 19:46 bearbeitet]
dickenseck
Stammgast
#41 erstellt: 31. Okt 2008, 19:48
@flashactive

Welche Firmwareversion hast du derzeit?
Du hast auch die Anfangszeit+Endzeit+Sender kontrolliert bevor du sie übernommen hast?

lg
flashactive
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 31. Okt 2008, 19:50
hallo,

die firmware ist die S317beta.
muss der reciver vorher immer aus sein, damit er die kanäle wechselt? wenn er an ist dann wechselt er nicht....
die zeiten hab auch auch geprüft

was ist der unterschied zwischen aufnehmen und wiedergeben beim epg?

grüsse


[Beitrag von flashactive am 31. Okt 2008, 19:53 bearbeitet]
Reidin
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 31. Okt 2008, 20:08
dickenseck,danke für die schnelle Antwort.
Habe dieser Tage eine neue Karte von Premiere bekommen,dann müßte es ja klappen,oder?Läuft die eventuell auch auf der D-box die ich hier noch rumstehen habe.Ist wohl schon lange nicht mehr im Einsatz gewesen.
Gruß
flashactive
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 31. Okt 2008, 22:22
moin,

mal ne kurze frage
in was für einen format nimmt der fk-8500 hd auf?
und lassen sich die filme auch über die ext. festplatte abspielen?

was kann die firmware S714 ?

grüsse


[Beitrag von flashactive am 31. Okt 2008, 22:23 bearbeitet]
dickenseck
Stammgast
#45 erstellt: 31. Okt 2008, 22:48
@reidin

kommt drauf an ob du eine nagra3 oder nds karte bekommen hast!

@flashactive

-Der Ferguson nimmt im .trp Format auf! (lässt sich später am pc auch konvertieren und auf dvd brennen!

-Ja du kannst sie abspielen und sie werden in einem eigenen Browser als Liste angezeigt!

-S714 ist eine em* firm (ohne pvr)

lg


[Beitrag von dickenseck am 31. Okt 2008, 22:50 bearbeitet]
flashactive
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 31. Okt 2008, 23:00
hallo,

danke für die schnelle antwort.

nimmt er auch in hd auf?

kann man auch auf einen usb stick aufnehmen?

grüsse


[Beitrag von flashactive am 31. Okt 2008, 23:01 bearbeitet]
dickenseck
Stammgast
#47 erstellt: 31. Okt 2008, 23:04
Alle von mir oben gemachten Angaben bezüglich pvr gelten sowohl für sd sowie hd!

Du kannst externe Festplatten in den größen 2,5",3,5" sowie usb-sticks verwenden!
Wictig ist nur:
Minimale Datenübertragungrate sollte über 8mb/sec liegen ansonsten funktoniert kein pvr!

lg
flashactive
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 31. Okt 2008, 23:04
was bedeutet wiedergabe / aufnahme bei epg timer?

ich hab immer noch die probleme, dass mein fk-8500 nicht die kanäle wechselt nach dem epg programmierung...

hat jemand ne ahnung?


grüsse


[Beitrag von flashactive am 31. Okt 2008, 23:06 bearbeitet]
dickenseck
Stammgast
#49 erstellt: 31. Okt 2008, 23:06
Wenn du mit deinem DVD-recorder aufnehmen willst musst du Wiedergabe wählen ansonsten will er intern aufnehmen.
flashactive
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 31. Okt 2008, 23:07
das hat leider nicht funktioniert....

egal wieviel sendungen ich programmiere, der receiver wechselt nicht auf die nächste sendung....

ich verzweifle schon langsam....

grüsse
dickenseck
Stammgast
#51 erstellt: 31. Okt 2008, 23:09
Hast du auch bestimmt wiedergabe gewählt bei deinen versuchen?

lg
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Videotext bei Ferguson FK-8500
babak0 am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  9 Beiträge
Ferguson FK-8500 HD - wer hat schon Erfahrung(Bild)
G-M am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.07.2008  –  3 Beiträge
Problemme mit Ferguson fk 8500 HD
sim19 am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  2 Beiträge
Ferguson FK 8500 HG - Ci Modul HD+ Hilfe?!
*Zewa* am 04.12.2010  –  Letzte Antwort am 05.12.2010  –  5 Beiträge
Ferguson HF 8800 HD
Darklord303 am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  9 Beiträge
Ferguson Premiere HD
darmah79 am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  3 Beiträge
Ferguson ARIVA HD Combo
xx-xx-xx am 04.04.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  5 Beiträge
EasyOne TX-8500 HD
scater am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  468 Beiträge
Erfahrungsberichte: Ferguson HF 8900 HD
GFleischhacker am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  143 Beiträge
Ferguson HDTV Satreceiver Zukunftssicher ?
kay1212 am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedsaid780
  • Gesamtzahl an Themen1.380.207
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.289.858