Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Erfahrungsberichte Humax iHD PVR C

+A -A
Autor
Beitrag
det02
Stammgast
#1 erstellt: 22. Dez 2009, 13:19
Hallo,

ich habe jetzt mehrfach KabelBW angerufen und inoff. einen neuen KabelBW tauglichen HD-tauglichen DVB-C Recorder bestättigt bekommen.

Das Gerät kommt wohl wieder von Humax und soll eine 320 GB Festplatte haben. Angeblich ab Feb/März 20100 erhätlich.

Preis 250 € oder 5 € pro Monat zur Miete.

Wenn das alles und speziell der Preis stimmt lohnt sich hoffentlich das warten!

Und bitte Humax, bringt das Gerät auch in silber auf den Markt!!!

Titel geändert


[Beitrag von hgdo am 29. Jul 2010, 12:18 bearbeitet]
Kakuta
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2009, 15:50

det02 schrieb:
Hallo,

ich habe jetzt mehrfach KabelBW angerufen und inoff. einen neuen KabelBW tauglichen HD-tauglichen DVB-C Recorder bestättigt bekommen.

Das Gerät kommt wohl wieder von Humax und soll eine 320 GB Festplatte haben. Angeblich ab Feb/März 20100 erhätlich.

Preis 250 € oder 5 € pro Monat zur Miete.

Wenn das alles und speziell der Preis stimmt lohnt sich hoffentlich das warten!

Und bitte Humax, bringt das Gerät auch in silber auf den Markt!!! :hail



Schön das Du jetzt schon mal darauf aufmerksam machst.

Kakuta
Laruzo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Dez 2009, 19:47
Das wäre endlich mal eine Lösung für mich.
Hoffentlich kann man den Recesiver auch ohne Vetrag kaufen.
det02
Stammgast
#4 erstellt: 22. Dez 2009, 23:14
Ja, wie gesagt 250 € ohne Vertrag. (wie gesagt unter Vorbehalt)

Ich dachte ich poste das mal, es warten außer mir sicher noch viele auf so ein Gerät.
Andreas_Köhler
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Dez 2009, 18:22
Hallo,

das wäre ja mal was.

Bei Kabel-BW geibt es jetzt einen neuen Reciever
Hier ein erster "Test": Link

Bedienung ist anscheinend etwas hakelig.
Wird hoffentlich beim angekündigten DVB-C Recorder besser sein.

Gruss

Andreas
Alacant
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Feb 2010, 18:28
Da scheint sich jetzt endlich was zu tun...

Hierhttps://www.kabelbw....tRekorder/index.html
kann man sich den neuen Humax iHD-PVR C bestellen.

Ein paar User im KabelBW Forum haben sich den Rekorder bestellt. Soll wohl ab dem ~ 10. Februar ausgeliefert werden.

Bin mal auf die ersten Erfahrungen gespannt.
apollon77
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Feb 2010, 17:00
Da bin ich auch gespannt ...

Eine Frage wäre ob er "regelmäßige AUfnahmen" (Jeder Samstag) auch kann ... die Anleitung die es da bei KabelBW zum Downsload gibt sagt da nicht viel aus ...
TheFunker
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Feb 2010, 18:58
und, konnte schon jemand erfahrungen sammeln?
mikel76
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 09. Feb 2010, 11:32
Hallo in die Runde.

Habe am 02.Februar den iHD C bei KBW bestellt. Nach heutiger Rückfrage bezgl. Lieferung konnte weder eine Antwort gegeben werden noch ein allgemeiner Auslieferungsbeginn ab dem 10.Feb bestätigt werden. Man hätte Lieferengpässe hieß es und es würde halt noch dauern!

Weis evtl. jemand mehr?
Laruzo
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 11. Feb 2010, 16:07
Gibt es schon was neues über das Gerät?
Ich habe es bestellt aber noch nichts erhalten
ullrich-baden
Neuling
#11 erstellt: 12. Feb 2010, 17:13
Hallo,
habe eben eine Mitteilung erhalten, dass sich die Auslieferung wegen eiens Lieferengpasses um ca. 4 Wochen verscheibt.

Original Mail von KabelBW:
vielen Dank für Ihre E-Mail von heut morgen.
Aufgrund eines Lieferengpasses des Herstellers verzögert sich der Versand Ihres Digital Rekorders um voraussichtlich 4 Wochen.
Ihre Geduld wird belohnt! Sie profitieren von folgenden Leistungen:
- Das Gerät, das Sie erhalten werden ist HDTV-fähig
- Sie erhalten ein technisch hochwertiges, modernes Modell mit 320 GB Festplatte
- Netzwerk-Anschluss (Ethernet) zur Nutzung interaktiver Dienste von Kabel BW
Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten und bitten um Ihr Verständnis.
kallix
Stammgast
#12 erstellt: 14. Feb 2010, 13:48

Alacant schrieb:
Da scheint sich jetzt endlich was zu tun...

Hierhttps://www.kabelbw....tRekorder/index.html
kann man sich den neuen Humax iHD-PVR C bestellen.

Ein paar User im KabelBW Forum haben sich den Rekorder bestellt. Soll wohl ab dem ~ 10. Februar ausgeliefert werden.

Bin mal auf die ersten Erfahrungen gespannt.


hallo,

das wäre auch etwas für mich - ich habe zwar einen guten panasonic recorder - aber damit kann ich ja nicht in Hd aufnehmen (?)- hat ja nur einen hdmi ausgang. nimmt der humax in HD auf ?
wie ist das wenn man ihn mietet - hat man dann garantie während der ganzen mietzeit ? 4 jahre währen das ja dann im vergleich zum kauf - das wäre ja ein argument - obwohl ich nicht gerne miete.

gruss

kalli
Eugene_Tooms
Stammgast
#13 erstellt: 27. Feb 2010, 09:10
Hi !

Ich habe den Kabel BW Receiver iHD-PVR C seit gestern.
Wer hat das Gerät auch und kann sich austauschen ?

Leider gibt es bist jetzt nichts gutes zu berichten.

1. deutlich schlechtere Bildqualität als beim HD PVR 1000
2. Man kann sie Sender nicht ordnen mit Programmnummer 0-99 sondern nur eine Favoritenliste erstellen - sehr umständlich. Man kann mit der FB keinen Sender direkt anwählen es seit denn man kennt 900 Programmnummern.
3. Bis jetzt hat bei mir noch keine Aufnahme geklappt obwohl man eigentlich nur auf OK klicken muss. Ich habe KEINE Ahnung warum das Mist Teil nicht aufnimmt.
4. Bei sky gibt es keine Optionen um beim Fußball per OPTIONEN das Spiel zu wechseln sondern jedes Spiel hat einen eignen Kanal. Da wird aber nicht angezeigt welches spiel läuft. Man muss sich also immer durchschalten.
5. Man kann KEINE Sendung FREI Programmieren. Totaler Witz ! Man kann nicht programmieren, dass man von 9:23 bis 10.47 das ZDF Aufnehmen will. Programmieren geht nur über EPG.
- Maximale Nachlaufzeit bei Aufnahmen ist 15 Minuten. Viel zu kurz für Sendungen wie WETTEN DASS z.B.

Alles in allem eine SEHR GROSSE Enttäuschung für mich. Ich denke mal ich werde das Gerät zurückschicken.
Ich hatte mich schon sooo darauf gefreut endlich mal in HD Aufnahmen machen zu können....das wird wohl noch ein Traum bleiben.

Ich wäre für andere Meinungen sehr dankbar.

Gibt es noch andere Möglichkeiten in HD Aufnahmen machen zu können als mit diesem mist Receiver.
rura
Inventar
#14 erstellt: 27. Feb 2010, 09:57
Hier ist der richtige Thread zu deinem Bericht
Eugene_Tooms
Stammgast
#15 erstellt: 27. Feb 2010, 10:01
Glaube ich nicht. Es ist ja nicht der FOX Receiver
rura
Inventar
#16 erstellt: 27. Feb 2010, 13:43
Dann nicht
TheFunker
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 27. Feb 2010, 18:02
klingt ja übel. sonst noch jemand irgendwelche erfahrung gemacht?
schachani
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 30. Mrz 2010, 15:47
Hallo Leute,
ich habe seit einer Woche den Humax iHD PVR C!
Ein besseres Gerät habe ich nie besessen!
Einfache Programmierung und eine Qualitätswiedergabe in HD!
Alle Funktionen gehen einwandfrei!
Allerdings habe auch ich fünf Wochen auf das Ding gewartet!
Ich bin total begeistert begeistert!
apollon77
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 17. Apr 2010, 12:26
Hm - gibts mehr Erfahrungen? Bis jetzt einmal gut und einmal schlecht :-)
Alacant
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 17. Apr 2010, 16:49
Hallo,

ich habe das gute Stück jetzt ca. 4 Wochen und kann leider auch nicht viel gutes berichten.

Aufnahmen sind nur über EPG möglich, leider nicht manuell. Das EPG steht aber leider oft nicht zur Verfügung ("Keine Information"). Damit sind praktisch keine Aufnahmen möglich.

Von ~ 20 Aufnahmen hat bei mir nur eine funktioniert.

Ich habe es inzwischen aufgegeben und warte auf den Firmwareupdate (soll Ende April/Anfang Mai kommen).

Ansonsten kann ich nur sagen, das Bild (auch speziell HP) ist sehr gut und auch die Qualität der Aufnahmen (wenn sie denn gehen..) ist erstklassig.

Deswegen behalte ich auch das Teil.

Auch sind bis jetzt so einfache Sachen wie Favoriten anlegen und sortieren extrem umständlich. Aber das sind eigentlich alles Sachen, die durch einen Firmwareupdate zu beheben sind.

Also ich warte...
Neo_75
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 11. Mai 2010, 18:52
Hallo,

gibt es schon Neuigkeiten zu dem Gerät.
Ich besitze es auch schon ein paar Wochen und ziemlich entäuscht.
1. keine Sendersortierung ausser über Favoriten und die sind manchmal weg.
2. Radio/TV lässt sich nicht umschalten, weder am Gerät noch per FB
3. Uhr bleibt nach Ausschalten nicht an.

Da verliert man schnell die Lust am rumspielen..

wie geht es euch so??
Alacant
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 12. Mai 2010, 09:21
Neues gibt's eigentlich nicht. Außer das es immer schlimmer wird...

Seit einiger Zeit geht der Humax beim Ausschalten immer in einen ~ Deep Stand By. Das Wiedereinschalten dauert dann immer mehrere Minuten.

Was noch schlimmer ist, der Humax ist dann im "Alle Sender Modus". D.h. man muß immer mehrere Tasten drücken, um seine Favoriten Liste zu haben.

So was macht einen wahnsinnig

Laut KabelBW Forum soll am 8. Juni ein FW Update kommen. Nun denn, hoffen wir mal das Beste.
Neo_75
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 12. Mai 2010, 09:40

Alacant schrieb:
Neues gibt's eigentlich nicht. Außer das es immer schlimmer wird...


Das ist nicht gut!!


Alacant schrieb:
Seit einiger Zeit geht der Humax beim Ausschalten immer in einen ~ Deep Stand By. Das Wiedereinschalten dauert dann immer mehrere Minuten.


Ich glaube, das ist bei mir genauso, darum ist auch immer die Uhr weg. War bei Dir am Anfang die Uhr da??


Alacant schrieb:
Was noch schlimmer ist, der Humax ist dann im "Alle Sender Modus". D.h. man muß immer mehrere Tasten drücken, um seine Favoriten Liste zu haben.


Ich habe jetzt schon mehrere male die Favoriten neu einrichten müssen, weil die Favoriten jedesmal weg ist.
ZUM KOTZEN



Alacant schrieb:
Laut KabelBW Forum soll am 8. Juni ein FW Update kommen. Nun denn, hoffen wir mal das Beste.


Na da bin ich mal gespannt, kann ja nur besser werden!!!
Alacant
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 12. Mai 2010, 09:56
Na ja, ob's wirklich besser wird weiß ich nicht.

"Gerüchteweise" soll das Update eher "neue Funktionalitäten" wie z.B. Video on Demand (mit denen man Geld verdienen kann...) enthalten und nicht so sehr vorhandene Fehler beseitigen.

So soll z.B. das manuelle Programmieren immer noch nicht möglich sein. Was bei dem grottenschlechten EPG natürlich eine Katastrophe ist.

Also ich bin eher skeptisch.
Neo_75
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 12. Mai 2010, 10:09
Na Klasse.
Das wäre ja wieder Typisch KabelBW.

Weisst du zufällig, ob auch andere Kabelreceiver bei KabelBW funktionieren??
Alacant
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 12. Mai 2010, 11:01
Ja, offiziell gibt's noch den Humax iHD Fox C, aber der hat auch so seine Macken...

Du kannst ja mal hier im KabelBW Forum nachlesen, was da so alles abgeht.

http://forum.kabelbw...18297226382e76e15249
steelman-49
Neuling
#27 erstellt: 28. Jul 2010, 15:50
Das Gerät ist absolut sch.... . Habe es heute bekommen.
Kann jedem nur abraten. Keine UPDATE´S. und keine Programm-
sortierung. Als Antwort von Kabel BW, nur dumme Sprüche.
LucyLawless
Hat sich gelöscht
#28 erstellt: 29. Jul 2010, 12:56
Seit Gestern habe ich ebenfalls den iHD...

Es hat bis jetzt alles soweit geklappt, habe aber ein paar Fragen:

zB gehen bei mir keine weiterführenden Programminformationen, obwohl diese vorhanden sind (Gegenversuch mit TV),
aaaber, diese Informationen werden sehr wohl angezeigt, wenn der Film aufgenommen wurde...

und: Nach einer gewissen Zeit geht das Gerät in den Deep Sleep. Kann ich diese Zeit einstellen oder evtl ganz abschalten?

Sind das Bugs die mit einem Update behoben werden? Gerät hatte beim anschließen ein Update gemacht...

Danke schonmal...
TenorS@x
Neuling
#29 erstellt: 04. Okt 2010, 09:14
Hallo Gemeinde!

Leider kann auch ich die allgem. negativen Erfahrungen zu diesem Receiver nur bestätigen:
1. nach dem Einschalten braucht er 'ewig' lang um in den Betriebsmodus zu kommen
2. es lassen sich keine Programmplätze manuell vergeben
3. Die 'Not'-Favoritenliste die man erstellen kann, war nach einigen Tagen komplett gelöscht
4. Ist nicht in der Lage autom. Anfang und Ende einer Sendung zur Aufzeichnung zu erkennen.

Das 'Killer'-Kriterium ist ganz klar Pkt. 2. und von daher geht das Gerät zurück.
Ist mir völlig unverständlich, wie ein solches Produkt auf den Markt kommen kann

Jemand schon 'ne Idee für 'ne Alternative?

TenorS@x
rudi2407
Inventar
#30 erstellt: 16. Nov 2010, 18:50
Bin Kunde bei KabelBW und habe das Pay-TV Paket "Mein TV Komplett" aboniert. Habe bisher einen Humax PR-FOX C Receiver. Jetzt wollte ich einen HD-Receiver mit Festplatte holen. Durch das Verschlüsselungsverfahren von KabelBW komm ich da wohl am iHD-PVR C nicht vorbei, sehe ich das richtig?

Ist das Teil immer noch so absolut unbrauchbar oder kann man mit den Bugs inzwischen einigermaßen leben. Wenn ja, werd ich die Kiste halt mal für 2 Jahre mieten. Wie ist der iHD-PVR C im Vergleich zum PR-FOX C, den ich je kenne?

Gruß rudi
oldierocker
Neuling
#31 erstellt: 26. Nov 2010, 14:48
wenn du zeit hast kannst du dir ja mal im KBW Forum den Thread durchlesen
KBW Forum

warum nimmst du nicht diesen
Receiver
mit dieser Cam
Cam
rudi2407
Inventar
#32 erstellt: 01. Dez 2010, 21:15
Erstmal danke für Deine Antwort.

Habe den Thread im KabelBW-Forum vor meinem letzten posting hier schon mal überflogen. Daher ist mir ja bekannt, dass der Receiver nicht gerade erste Sahne ist. Kann man mit dem von Dir verlinkten Cam-Modul legal das PayTV-Signal von KabelBW entschlüsseln? Das geht leider aus der Beschreibung nicht hervor. Hab gedacht, dass KabelBW eine besondere Verschlüsselung benutzt, eine andere wie z.B. Kabel-Deutschland.

Gruß rudi
oldierocker
Neuling
#33 erstellt: 02. Dez 2010, 19:14
KBW verschlüsselt in NDS und mit dem Modul + Karte kannst du alle abonnierte Sender entschlüsseln
rudi2407
Inventar
#34 erstellt: 03. Dez 2010, 15:27
OK, danke für die Hilfe.

Gruß rudi
rudi2407
Inventar
#35 erstellt: 09. Dez 2010, 16:54
Im KabelBW-Forum kann man lesen, dass es für den Receiver seit gestern 08.12.2010 ein neues Software-Update gibt.

Gruß rudi
oldierocker
Neuling
#36 erstellt: 10. Dez 2010, 16:43
ja mit dem neuen update läuft der Receiver ganz gut die Start Probleme (der startet nun immer mit dem zuletzt angesehenen Sender und die Programm Plätze ligen nun auf den nummern 1,2,3,4 usw nicht mehr auf 102,103 usw ) wurden behoben
und es wurde VOD (Video On Demand) hinzugefügt
und das kann man nur mit den von KBW verifizierte Receiver
benutzen es spricht also nichts mehr gegen den Humax iHD PVR-C Receiver oder den Humax iHD FOX C


[Beitrag von oldierocker am 10. Dez 2010, 16:44 bearbeitet]
Sebi23
Stammgast
#37 erstellt: 26. Dez 2010, 09:25
einen schönen guten morgen,

hab mir das CleverKabel 50 Sky und MeinTV HD(10 Top-HDTV-Sender)bestellt und bräuchte jetzt einen passenden Receiver.
Sind die 2 Humax Geräte jetzt mit dem neuem Update zum empfehlen?
Welcher von den beiden ist der besssere?

Humax iHD PVR-C Receiver oder den Humax iHD FOX C
Blainstorm
Neuling
#38 erstellt: 02. Jan 2011, 23:12
also ich habe mir heute die 10 hd kanäle bei kabel bw + den receiver bestellt, bin mal gespannt aber gut zu wissen das ganze vorab
rudi2407
Inventar
#39 erstellt: 03. Jan 2011, 01:04
Wär schön, wenn Du von Deinen Erfahrungen mit dem Receiver hier berichten könntest.

Gruß rudi
Sebi23
Stammgast
#40 erstellt: 08. Jan 2011, 10:17
einen schönen guten morgen,

hab den Humax iHD PVR C seit paar Tagen und bin mit dem Gerät sehr zufrieden.
skyfan
Schaut ab und zu mal vorbei
#41 erstellt: 04. Feb 2011, 02:33
Ich hab immoment nur den ihd-fox von Humax ohne Festplatte.

Will aber wegen SKY endlich einen Receiver mit Festplatte.

Hab ich jetzt noch nicht klar gelesen:
Klappt das aufnehmen/archivieren von den Filmen bei SKY denn auch problemlos ?
KWls
Neuling
#42 erstellt: 08. Feb 2011, 14:18
Hi zusammen,

ich hab das Teil seit einem Jahr gemietet - zum Glück nur gemietet!!!
EPG ist Murks
die Lautstärke lässt sich nicht vernüftig regeln
Sendungen im 4:3 können nicht bildschirmfüllend angezeigt werden.
Die Fernbedienung ist absoluter Schrott
usw.

Ich bin auf der Suche nach einer Alternative, muss nicht unbedingt mit Festplatte sein, sollte dann aber einen Anschluss für eine externe Platte haben.

Kann mir jemand solche Alternativen, die gut funktionieren und einfach zu bedienen sind nennen?

Ach ja pay-tv wird nicht benötigt.

Danke und Gruß
Klaus
yilhas
Stammgast
#43 erstellt: 15. Feb 2011, 21:05
Auch von mir ein Erfahrungsbericht.

Bin vom Technisat HD8-C umgestiegen, weil der bei KabelBW nicht zertifiziert ist. Frau und Kind wollten das MeinTV Paket haben, also musste ein zertifizierter Receiver her. Da ich auf Timeshift/Aufnahme nicht verzichten wollte, kam also nur der hier in die Auswahl (mit irgendwelchen CAMS wollte ich mich nicht rumschlagen).

mein vergleich bezieht sich idR immer zum technisat HD8-C

Die Fernbedienung ist wirklich nicht der Bringer. Ich habe diese aber recht schnell durch eine Philips SRM5100 ausgetauscht.

Das EPG ist im Vergleich zum SFI schlechter, für meine Bedürfnisse allerdings ausreichend. Die Infos zum jeweiligen Film/Programm sind beim Humax seeeeehr dürftig.

Hinsichtlich Bildquali kann ich keine Unterschiede erkennen.

Umschaltzeiten zwischen Sender sind super, ähnlich wie der HD8-C.

Was mir wirklich fehlte, war die Option 4:3 Bilder zu strecken. Da dafür auf der Fernbedienung keine Option vorhanden ist, hab ich in den Grundeinstellungen eingestellt, dass das Bild immer auf 16:9 gestreckt wird. Ist nicht optimal, im vergleich zum HD8-C, aber ok.

Toll finde ich, dass sowohl Timeshift als auch Aufnahme parallel betrieben werden kann. Dazu ist notwendig, dass man mit Aufnahme beginnt, danach kann man den Sender wechseln und dort dann Timeshit aktivieren. So nimmt er zwei Sendungen parallel auf.

Programmierte Aufnahmen funktionieren bisher tadellos. Schlecht in der Hinsicht ist allerdings, dass die Aufnahmen strickt nach dem EPG funktionieren. Man kann also nicht eine Uhrzeit einstellen, wann die Aufnahme beginnen/enden soll. Bei Sendungen, die überziehen, bringt das natürlich Probleme mit sich...

Im Vergleich zum HD8-C gibt es keine Möglichkeit, externe Medien anzuschliessen (USB/SD). Auch kenne ich keine Möglichkeit, die gespeicherten Aufnahmen zu exportieren

Alles in allem bin ich zufrieden. Es gibt wenige Nachteile, die ich persönlich verkraften kann.

Bei Fragen, fragen


[Beitrag von yilhas am 15. Feb 2011, 21:06 bearbeitet]
wurzelking
Neuling
#44 erstellt: 21. Mrz 2011, 14:27
Hallo,

ich beabsichtige mir auch den Humax iHD-PVR C zu kaufen oder zu mieten, da die videothek für uns als ländliche Gelegenheitsnutzer sehr interessant ist.
Für mich ist aber noch die Frage, wie ich bei Bedarf Filme auf PC oder DVD bekomme? Gibt es wirklich ein USB-Anschluss?? Für was ist dieser gedacht? Von KabelBW hat mir das ein Mitarbeiter nämlich verneint.
Wenn der Receiver nicht so toll ist, ist eine Miete mit 5€ wohl besser und günstiger. Denn wer weiß, was es in 2 Jahren gibt??? Was meint ihr?

Bisher habe ich ein HDD-DVD-Rekorder und den werde ich dann weggeben. Und suche entweder ein Blue-Ray Player oder DVD-Rekorder mit Blue-Ray Player (habe ich aber noch nicht gefunden). je nachdem wie ich Filme auf eine DVD bekomme.

Grüße Christoph
wurzelking
Neuling
#45 erstellt: 16. Apr 2011, 08:01
Hallo,

ich habe den iHD-PVR C.

Von den vielen negativen Erfahrungen kann ich nicht sprechen. Nur habe ich eine Frage, ob die Anlaufzeit von ca. 50 Sekunden aus dem Deep-stand-by normal ist. Dies ist wirklich nervend!

Und leider schaltet sich unser TV Gerät Panasonic TX-32LX600F nicht an, wenn ein Signal am HDMI Kanal ankommt. Sollte das nicht möglich sein? Und umgekehrt aus, wenn kein Signal mehr kommet.
Zwischen Panasonic-Geräten geht das nämlich.

Vielen Dank
Gruß Christoph


[Beitrag von wurzelking am 16. Apr 2011, 08:29 bearbeitet]
wolfgang_D
Neuling
#46 erstellt: 15. Mai 2011, 14:48
Hallo,

habe erhebliche Probleme mit dem iHD-PVR C, den ich am 13.05.11 von Kabel-BW erhalten habe.

Einige Sender sind extrem leise. Wenn ich die Lautstärke erhöhe um etwas zu verstehen und dann auf einen HD-Sender wie ARD umschalte, fliegen mir die Lautsprecher um die Ohren.

Kennt jemand das Problem?
H4pPY
Stammgast
#47 erstellt: 31. Mai 2011, 20:25
Hi,

habe mir ebenfalls den Humax gekauft, da mein alter Humax 1000c nach 3Jahren den Geist aufgegeben hat.

Habe folgendes Problem, und zwar klappt das Update bei mir nicht!

Hat jemand ne Ahnung woran dass liegen kann.

Bin bei Kabel BW und Sky Kunde, daher muss ich auf die Humax zurückgreifen.

Verkäufer im MediaMarkt hat gemeint nach der Softwareaktualisierung kann man die Kanäle löschen und verschieben.

Da aber die Aktualisierung nicht klappt sind auch die Bugs nicht behoben.


gruss

Ante


[Beitrag von H4pPY am 31. Mai 2011, 20:26 bearbeitet]
Damien10
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 01. Jun 2011, 04:44

wurzelking schrieb:
Hallo,

ich beabsichtige mir auch den Humax iHD-PVR C zu kaufen oder zu mieten, da die videothek für uns als ländliche Gelegenheitsnutzer sehr interessant ist.
Für mich ist aber noch die Frage, wie ich bei Bedarf Filme auf PC oder DVD bekomme? Gibt es wirklich ein USB-Anschluss?? Für was ist dieser gedacht? Von KabelBW hat mir das ein Mitarbeiter nämlich verneint.
Wenn der Receiver nicht so toll ist, ist eine Miete mit 5€ wohl besser und günstiger. Denn wer weiß, was es in 2 Jahren gibt??? Was meint ihr?


Glaub kaum das dir jemand antwortet wie du Kopierschutz umgehen kannst und somit deine Fime aufem Pc hast
H4pPY
Stammgast
#49 erstellt: 06. Jun 2011, 20:55
Hi,

so das ist mein Kurzeindruck über den Humax Receiver!


positive Punkte :


- Einschaltzeit sehr kurz

- Design



negative Punkte :


- keine Sendersortierung/löschen möglich

- Display ist Blau & Orange (wie KabelBW)

- Bedienung mit einer Logitech Harmony ungenau

- sehr kleiner Infrarot-Winkel zum bedienen der FB



Den Receiver habe ich zurück gebracht, habe mir dafür einen Telestar Diginova 10 HD-K und dazu ein Modul passend für KabelBW und SKY gekauft.
Was soll ich sagen, einfach nur herrlich der Telestar Receiver.


gruss


Ante
bluehair
Neuling
#50 erstellt: 12. Aug 2011, 18:07
Hi,

auch mein Feedback zum Humax iHD PVR C:

- meine Fr4au und ich vermissten schmerzlich die Funktion "Gehe Zu", die wir am alten Humax PDR-9700C hatten, um Werbung zu überspringen u.ä., Spulen mit 30x nervt

- Starten dauert zu lang

- EPG ist zu dürftig, es gibt keine Sendungsinfos, auch das war besser beim Humax PDR-9700C.

Das Gerät habe ich heute zurückgesandt und kaufe eine Dreambox, da ich keine Kabel-BW Pakete benötige.

Gruß
Stefan
rudi2407
Inventar
#51 erstellt: 20. Okt 2011, 14:56
Nachdem ein Kumpel von mir den iHD-PVR C gekauft hat und mit dem Gerät zufrieden ist, hab ich ihn jetzt auch bestellt. Das Teil wurde gerade geliefert, bin mal gespannt!

Am 28.09.2011 gabs übrigends ein Softwareupdate für den Receiver.

Gruß rudi
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Humax iHD-PVR-C (via KabelBW?)
TheFunker am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2011  –  2 Beiträge
Hilfe! Humax Receiver iHD-Fox C
schachani am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  2 Beiträge
Humax iHD-Fox C - NDS Videoguard, USB, Sky, KabelBW - Sammelthread
crayzee am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2015  –  154 Beiträge
Erfahrungsberichte: HUMAX ICORD HD
_Geloescht_ am 19.12.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2016  –  12027 Beiträge
Erfahrungsberichte: Humax HD-Fox
Rolfi60 am 04.11.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2015  –  2103 Beiträge
Erfahrungsberichte: Humax HD-Fox+
LordElmchen am 24.10.2010  –  Letzte Antwort am 07.10.2014  –  742 Beiträge
Humax PVR 1000 und BBC
Herbi_1 am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  3 Beiträge
Humax HD Nano Connect - PVR?
log11 am 21.12.2013  –  Letzte Antwort am 21.12.2013  –  2 Beiträge
Humax PR-HD 1000 (Erfahrungsberichte)
diba am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  2688 Beiträge
Erfahrungsberichte Humax HDCI 2000 HDTV
wauwau am 18.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.10.2007  –  231 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.278 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedA4cdw
  • Gesamtzahl an Themen1.409.672
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.843.178

Hersteller in diesem Thread Widget schließen