welche boxen sind besser JBL JRX 115 oder YAMAHA AX 15

+A -A
Autor
Beitrag
Andre343
Neuling
#1 erstellt: 24. Aug 2009, 23:03
Hallo bin auch pa neuling!! habe mal nee frage welche der beider boxen würdet ihr mir empfehlen (yamaha ax 15 oder 12) http://www.thomann.de/de/yamaha_ax_15.htm oder (jbl jrx 115) http://www.thomann.de/de/jbl_jrx_115.htm
Mir ist schon klar das das kein Profi pa ist!!

Die anlage die ich benötige soll so für 50-70 leute reichen!!! Aber erst mal nur die Fullrangeboxen die subs kommen dan bei gelegenheit nach!!

bitte um antwort!!!

Danke schon mal im voraus
TinoAnders
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Aug 2009, 23:13
Hey,

Also die JBL wollt ich auch früher mal haben. Bis ich sie mal gehört gab.. also für Techno find ich sind die nicht so der bringer. Allerdings hab ich die yamaha noch nie gehört. Am besten ist immer du erkundigst dich mal ob de die irgendwo probe hören kannst.

Ich muss sagen hab auf die Forummitglieder gehört. Gespart und mir was von DB geholt womit ich sehr zufrieden bin.

Aber hier Posten bestimmt noch andre die meihr ahnung haben.

LG
dj_kebbi
Inventar
#3 erstellt: 25. Aug 2009, 13:00
Yamaha S115V bzw C115V !


Fullrange bis 50pax einsetzbar , potentes amping vorausgesetzt
Andre343
Neuling
#4 erstellt: 25. Aug 2009, 17:54
was könnte man sonst noch für boxen nehmen??? der preis der boxen sollte nich über ca 350 euro pro dtück kosten!! ist ja nur für den privat bereich gedacht!!

MFG andre343
Andre343
Neuling
#5 erstellt: 25. Aug 2009, 18:16
habe mal eine andere frage alls mix für den privat bereicht kann ich den behringer DJx750 nehmen? http://www.thomann.de/de/behringer_djx_750.htm

oder liebe reloop RMX 30

http://cgi.ebay.de/R..._trksid=p3286.c0.m14

Hat aber nur 3 kanal!!

MFG andre343
emger
Stammgast
#6 erstellt: 25. Aug 2009, 19:22
Wenn du nur eine Anlage dran hast reichen dir theoretisch auch 2 Kanäle.

Der behringer hat viele Sachen für einen geringen Preis, da stellt sich die Frage in wie weit da an der qualität gespart wurde.

Numark M3

Das wär jetzt ein Dj mixer mit 2 Kanälen den man verwenden kann.

Wobei der Behringer in einem Test ganz gut abgeschnitten hat aber das war kein langzeit belastungstest ;).
Aber wenn er eh nur ab und zu benutzt wird was solls aber wie gesagt brauchst nicht soviele Kanäle.
fn²
Stammgast
#7 erstellt: 25. Aug 2009, 20:43
Bis 350 gibts nich viel...

Ich würde dir die Yamahas ans Herz legen, hab die bei uns in der Schule gehört und war doch recht postiv angetan.
Scholl3ss
Stammgast
#8 erstellt: 25. Aug 2009, 20:52
ollis standart post:

schau ob du irgendwo 2 zx1-90 von ev kriegen kannst, die gehen bis 300 watt fullrange und auch mehr oder weniger mit bass.

vorallem privat kann ich dir die empfehlen

olli
Ductor
Stammgast
#9 erstellt: 26. Aug 2009, 15:06
Falls du dich schon auf die Yamahas eingeschossen hast, würd ich dir sogar erstmal nur zu den S112V raten. Indoor gehen damit schon ca 50 Pax und bringen fullrange auch schon Bass mit. Hab selbst 2 Stück davon. Natürlich keine Wunder erwarten.

Die 12er lassen sich dann später besser mit 15er oder 18er Bässen komplettieren.
Andre343
Neuling
#10 erstellt: 26. Aug 2009, 20:27
noch mal eine andere frage yamaha oder jbl boxen welche haben eine besseren klang!!!

mfg andre343


[Beitrag von Andre343 am 26. Aug 2009, 20:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL JRX 115 oder Sirus PS-15
Mad-Max@2 am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  4 Beiträge
JBL JRX 115 "Neuaufbau"
Disco_Day'n_Night am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  9 Beiträge
JBL JRX 115 15"/1" PA-Box
DiscoMaxim am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.09.2010  –  50 Beiträge
JBL JRX 115
gandalf91 am 18.09.2008  –  Letzte Antwort am 18.09.2008  –  2 Beiträge
Meinugen zu JBL JRX 115
ötzi1 am 29.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  3 Beiträge
Neue Chassis für JBL JRX 115
DJWietek am 24.03.2011  –  Letzte Antwort am 24.03.2011  –  5 Beiträge
YAMAHA AX 15
molle008 am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 27.01.2008  –  3 Beiträge
JBL JRX-115 oder TAPCO THUMB TH-15A
kevin07 am 06.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  3 Beiträge
Jbl Jrx 115 oder JB Systems Vibe 15
DJ_Fabulous am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  34 Beiträge
JBL JRX 115+QSC GX 3
mote112 am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 13.04.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.230 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedKA-990SD
  • Gesamtzahl an Themen1.510.496
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.735.688

Hersteller in diesem Thread Widget schließen