4 Boxen mit 2 Verstärker verbinden,wie?

+A -A
Autor
Beitrag
Micha1009
Neuling
#1 erstellt: 21. Jun 2012, 16:09
Hallo....
Ich weiß keinen Rat mehr.Habe mir folgende Anlage gekauft.
Meine Anlage.Nur wie muß ich das anschließen.Bitte um schnelle Hilfe.

Grüße..Michael
Denon_1957
Inventar
#2 erstellt: 21. Jun 2012, 16:38
Wenn du keine Ahnung hast warum kaufst du dann diesen Elktroschrott.
Du bist hier im Heimkino Bereich.
janine
Highente
Inventar
#3 erstellt: 21. Jun 2012, 16:39
Ist keine Bedienungsanleitung dabei? Wofür wilst du die Anlage gebrauchen?

Highente
Micha1009
Neuling
#4 erstellt: 21. Jun 2012, 16:59
Hallo....
Ich hatte nicht danach gefragt ob das Schrott ist,sondern ob mir jemand sagen kann wie mab es anschließen muß.Eine Anleitung ist dabei aber nur wie man einen Verstärker anschließt aber nicht wie man beide miteinander verbindet.

Michael
Master_J
Moderator
#5 erstellt: 21. Jun 2012, 17:10
Verbindung der beiden Verstärker miteinander?

Gar nicht.

Die werden jeweils direkt von den Quellen angesteuert.

Also Ausgänge der Quellen mittels Y-Cinch-Kabel "verdoppeln".

Sinnvoll wäre ein Mischpult, zwecks einfacherer Lautstärkeregelung.

Gruss
Jochen


[Beitrag von Master_J am 21. Jun 2012, 17:10 bearbeitet]
Subwoofermaker10
Stammgast
#6 erstellt: 21. Jun 2012, 17:22
Hi ,

leider muss ich mich auch anschließen- du hast da leider Müll gekauft !

Du solltest dir erstmal gewisses Hintergrundwissen aneignen.

Die 2 "Verstärker" oder Heizungen ,wie ich sie nenne , sind jeweils für 2 Boxen gedacht - also ein verstärker - 2 Boxen...

2 Boxen jeweils Links und rechts nehme ich mal an....

das heißt:

du musst 2 Signale (Links und Rechts) jeweils einmal aufteilen ...

Zum aufteilen nach Links und rechts kaufst du dir 2x Y-Kabel für die Verstärker

und dazu einmal :Y-Kabel zur aufteilung nach Links/rechtsverstärker...

das erste Kabel kommt jeweils in die Chincheingänge der Verstärker ...

das 2. kommt in die 2 kabel - und zwar mit den 2 Steckern mit einem Ring in die 2 Buchsen der Verstärkerkabel ...

übrig bleibt eine große Stereoklinke ....

Das wird zwar alles ziemlicher mist... aber es dürfte wür den anfang reichen ^^
scauter2008
Inventar
#7 erstellt: 21. Jun 2012, 18:12

Du bist hier im Heimkino Bereich.

PA ist es aber auch nicht

Y Adapter ist die einzige Lösung
wahr da keiner dabei ?
schubidubap
Inventar
#8 erstellt: 21. Jun 2012, 19:47
soweit kommts noch das die anlage betriebsbereit geliefert wird!

kannst du die amps auf "parralel" schalten?
erntefest2012
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Jun 2012, 20:40
klar kann man 2 verstärker mit einander verbinden !
zumindest die und die boxen auch!!
benötigtes material: akkuschrauber,spax schrauben (mindestens 20 cm lang )!
anleitung:mit dem akkuschrauber von oben ,auf die aufeinander gelegten endstufen , die schrauben durchschrauben und taddaa die dinger sind verbunden o.O
kaum zu glauben oder
eBill
Inventar
#10 erstellt: 22. Jun 2012, 02:53

Micha1009 schrieb:
Ich hatte nicht danach gefragt ob das Schrott ist ...

Das ist definitiv der übelste Schrott überhaupt und auch noch sehr teuer bezahlt! Falls noch möglich, das Gelumpe unbedingt zurückschicken! Wenn das nicht mehr geht, versuche einen Dummen zu finden, der Dir das abkauft - selbst wenn Du dabei größeren Verlust machst. An das Zeugs einen Gedanken zu verschwenden, ist verlorene Zeit!


eBill
Cogan_bc
Inventar
#11 erstellt: 22. Jun 2012, 03:03
aber das Ganze leuchtet doch soooo schön Blau
TheDude85
Stammgast
#12 erstellt: 22. Jun 2012, 03:18
Die Artikelbeschreibung ist der Hammer
4 x 2-etagige Sky tronic PA-Lautsprecher

Keine Modellbezeichnung und dann soviel Geld. Wusstest du eigentlich was du da kaufst???
Die Leistungsangaben bei diesen Hightech Anlagen bringen mich immer wieder zum schmunzeln.
Aber zu deiner Frage, besorg dir ein einfaches Mischpult ( das billigste was du finden kannst) falls du das "System" wirklich behalten willst. Mit allem anderen wirst du nicht glücklich (Lautstärkeregelung).
Zwei Endstufen kannst du nicht einfach miteinander verbinden. Bei zwei auftrennbaren Vollverstärkern wäre das möglich aber dir fehlt leider der Preamp.
Gruß Dude


[Beitrag von TheDude85 am 22. Jun 2012, 03:41 bearbeitet]
schubidubap
Inventar
#13 erstellt: 22. Jun 2012, 04:48
der ist da mit drin! schaut euch die kisten mal an

die dinger sind sowohl von der Leistung und von der Ausstattung ein schlechter Radiowecker (weil zeigt keine Uhrzeit an) in zu großem Gehäuse.

mal überlegen 250W max sind 125W RMS abzgl Skytec bonus = 50W RMS. d.h. das mit dem Radiowecker kommt schon hin
gast38
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 22. Jun 2012, 07:28
Aus der Artikelbeschreibung:

Empfohlener Einsatzbereich :
geeignet für Veranstaltungen mit bis zu 500 Personen

Stellt sich die Frage, wie das gemeint ist? Als Beleuchtung? Als Heizung? Oder nur als Dekoartikel?
Nein, das ist nicht nur dreist, das grenzt m.E. an Betrug...

An den Käufer (auch wenn er es nicht hören will): Schau, dass Du den Schmarren noch zurücksenden kannst!
Lukas-jf-2928
Inventar
#15 erstellt: 22. Jun 2012, 08:30
Ach wenn die 500 Personen in nem geschlossenem Raum alle sitzen, Luft anhalten und keine Geräusche von sich geben passt das doch mit der Angabe "Bis zu 500 Leuten"


[Beitrag von Lukas-jf-2928 am 22. Jun 2012, 08:31 bearbeitet]
schubidubap
Inventar
#16 erstellt: 22. Jun 2012, 10:19
ich denke der Thread hat sich soweit erledigt. --> closed
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe mit Boxen verbinden
-Yeti- am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  10 Beiträge
wie verstärker und mixer verbinden?
momastieref am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 17.04.2008  –  13 Beiträge
Verstärker mit Weiche verbinden?
marius00 am 03.10.2018  –  Letzte Antwort am 03.10.2018  –  4 Beiträge
Wie verbinden?
DJNiko am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  31 Beiträge
1 Verstärker, 4 Boxen
momastieref am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  20 Beiträge
2Verstärker+1Subwoofer Verbinden wie ?
megashooter am 24.06.2013  –  Letzte Antwort am 24.06.2013  –  2 Beiträge
t.racks 2/4 mit PC verbinden
JimboV am 13.10.2012  –  Letzte Antwort am 14.10.2012  –  5 Beiträge
2 Endstufen verbinden
EMI-S am 30.11.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  15 Beiträge
2 ibiza sound verbinden
Sven6728 am 06.07.2017  –  Letzte Antwort am 06.07.2017  –  2 Beiträge
Pa Verstärker + 4 boxen+ sub anschluß?
degueldene am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.537 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedVultureGT
  • Gesamtzahl an Themen1.454.440
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.674.242

Hersteller in diesem Thread Widget schließen