XBOX One S Audioeinstellungen für 7.1 System

+A -A
Autor
Beitrag
FloFoer94
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Feb 2018, 00:22
Hallo,

dank einem neuem AV-Receiver (Denon AVR-X1400H) konnte ich nun meine XBOX One S zum ersten Mal mit HDMI an den Receiver hängen.
Nun stellt sich mir die Frage, bei einem 7.1 System, was jetzt die optimale Audioeinstellung ist.

In den Blu-ray Einstellungen habe ich "Let my Receiver decode audio" aktiviert, was super funktioniert. Am Receiver wird immer das original Tonformat von der Blu-ray angezeigt, auch bei Atmos.

Bei den normalen Toneinstellungen für alles andere als Blu-rays habe ich ja prinzipiell die Möglichkeit entweder "7.1 Uncompressed" oder "Bitstream" auszuwählen, plus bei Bitstream die Wahl zw. DTS / Dolby Digital / Atmos.
Sowohl die Auswahl 7.1 Uncompressed als auch Atmos haben den Nachteil, dass solange kein Atmos vorliegt, das dann einfach 7.1 PCM ist, selbst wenn die Quelle nur 5.1 sonstwas ist. Dies bedeutet, mit der Auswahl sind meine Surround Backs arbeitstlos, weil der Upmixer vom AV-R nicht weiß, dass er was zu tun hat. Somit kommt nur DTS / Dolby Digital in Frage? Dabei ist man aber in jedem Fall auf 5.1 beschränkt, sodass Surround Backs nur vom Upmixer vom AV-R befeuert werden, selbst wenn die Quelle 7.1 gewesen wäre. Auch irgendwie blöd.
Gibt es für den normalen Ton (bei Spielen, Apps -> Prime Video, Netflix etc) nicht auch die Möglichkeit, so wie bei Blu-rays, das undecodiert weiterzuleiten?
Außerdem ist mir aufgefallen, dass sowohl mit 7.1 Uncompressed als auch Atmos manchmal ein komisches Rauschen zu hören ist, wenn grad nix wiedergegeben wird..
hessisch_pur
Neuling
#2 erstellt: 10. Mai 2018, 21:11
Hallo, ich hab das selbe Problem. Hast du vielleicht schon eine Lösung gefunden??
FloFoer94
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Mai 2018, 13:14
Leider nein. Habe es aktuell so, dass ich einfach in den Einstellungen meistens nur Bitstream DTS 5.1 aktiviert habe. Für Blu-rays geht ja eh der Passthru, und für Amazon habe ich dann wenigstens upmixed 7.1..
Ist natürlich suboptimal für Spiele, die nativ 7.1 hätten, da ich da so ja trotzdem nur upmixed 7.1 habe.
Trotzdem nervig bei Stereoquellen, da Xbox dort vorgibt surround auszuliefern obowhl es Stereo ist. Der Upmix funktioniert also nicht. Glücklicherweise gibt es sehr wenig Stereoquellen bei meiner Verwendung .. dann stellt man halt gelegentlich mal manuell temporär auf 2.1 uncompressed..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Xbox One S Rabatt-Aktion
Joopi1982 am 08.05.2017  –  Letzte Antwort am 23.05.2017  –  6 Beiträge
Xbox One s kein bild
Fabio240508 am 30.07.2017  –  Letzte Antwort am 01.08.2017  –  4 Beiträge
Bester Xbox One Sound
bauluz am 24.01.2014  –  Letzte Antwort am 18.02.2014  –  3 Beiträge
Der XBOX ONE Stammtisch
Son-Goku am 17.04.2013  –  Letzte Antwort am 19.06.2018  –  4958 Beiträge
Xbox one S - Streaming von der NAS?
Merzener am 12.10.2016  –  Letzte Antwort am 15.10.2016  –  5 Beiträge
HDMI CEC Xbox one
kamikazeshadow am 01.10.2014  –  Letzte Antwort am 02.10.2014  –  9 Beiträge
XBOX ONE an 2.1 System anschliessen
S202XT am 25.10.2013  –  Letzte Antwort am 04.02.2016  –  13 Beiträge
XBOX ONE Sound
answerai am 27.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.02.2015  –  6 Beiträge
Xbox One CEC Steuerung
HifiSined am 22.06.2015  –  Letzte Antwort am 30.07.2015  –  3 Beiträge
Xbox one TV streaming ?
stargate2k am 28.06.2015  –  Letzte Antwort am 04.07.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedKuchenblock
  • Gesamtzahl an Themen1.410.128
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.845.418

Hersteller in diesem Thread Widget schließen