PS3 mit normalen DVD´s

+A -A
Autor
Beitrag
hgomespere
Stammgast
#1 erstellt: 02. Sep 2008, 07:45
Moin Leute....

bisher hatt ich eigentlich die DVD´s von meinem Pana lesen lassen und Blurays von der PS3...

Gestern hab ich mir gedacht ... ach legst die dvd mal in die PS3, gesagt getan allerdings hab ich dann aufm Bildschirm rechts und links schwarze balken. Sprich Format 4:3 nehm ich an ...´
Weiß einer wie man die Einstellung vornimmt um 16:9 zu bekommen ?

In meiner Sig stehen die Geräte. Die PS3 ist am Denon angeschlossen und vom Denon geht ein HDMI an den TV.

Grüße
ch!no
Stammgast
#2 erstellt: 02. Sep 2008, 08:22
War es eventuell sogar eine DVD in 4:3? Ansonsten findest du Einstellungen in der XMB unter dem eigentlich eindeutigen Punkt "BD-/DVD Einstellungen". Während der Wiedergabe kann man mit der Dreieck-Taste sich auch noch weitere Optionen einblenden lassen...

Normaler Weise gibt die PS3 16:9 Filme und deren etwas "weiteren" Pendants aber auch korrekt aus.
hgomespere
Stammgast
#3 erstellt: 02. Sep 2008, 08:24
ne war keine 4:3 dvd ... in den einstellung hab ich ja auch bischen experiementiert. Hab unter anderem zb. zwischen pan scan und letterbox geschaltet aber auch hier 4:3 ?!

Bei Blus ist die Wiedergabe normal ...
ch!no
Stammgast
#4 erstellt: 02. Sep 2008, 08:38
Ich habe keinen Plan wie es mit der Signalwiedergabe über einen AVR aussieht, aber evtl. erkennt der ja das 16:9 der DVD nicht und gibt es deshalb als 4:3 weiter? Ich wüßte zumindest gerade nicht, welche Einstellung es an der PS3 sein sollte...

Evtl. kannst du die Konsole ja mal direkt an den TV anschließen.


[Beitrag von ch!no am 02. Sep 2008, 08:38 bearbeitet]
Reaven-X
Inventar
#5 erstellt: 02. Sep 2008, 08:48
Stell die Skalierung auf Vollbild.
hgomespere
Stammgast
#6 erstellt: 02. Sep 2008, 08:49
wo, bei der ps 3 ?
Reaven-X
Inventar
#7 erstellt: 02. Sep 2008, 08:52
Bei BD/DVD kannst du die Skalierung verändern. "Normal", "Doppelt" und "Vollbild".

Kannst du sonst auch noch direkt wärend dem Film machen. Drück dazu Dreieck und dann findest du noch weitere Optionen wie Rauschfilter usw wo du in 3 Stufen einstellen kannst. Bekommst so ein geniales Bild.
hgomespere
Stammgast
#8 erstellt: 02. Sep 2008, 08:54
ahh super danke , werd ich heut abend mal probieren

Grüße

edit gehen eigentlich dabei Filminhalte verloren ? Also wie beim TV der Zoom ?


[Beitrag von hgomespere am 02. Sep 2008, 08:55 bearbeitet]
Reaven-X
Inventar
#9 erstellt: 02. Sep 2008, 08:59
Ne, als 16:9 haste dann direkt den ganzen Bildschirm gefüllt. Solang du direkt am TV nicht zoomst, ist das mit dem Rand bündig.

Nur 4:3 DVD's werden bei Vollbild auf 16:9 gezogen, sieht makaber aus. Abr dann stell ich beim TV einfach kurz auf 4:3 um und schon passt wieder.
hgomespere
Stammgast
#10 erstellt: 02. Sep 2008, 09:02
gut werd ich heut mal probieren
ch!no
Stammgast
#11 erstellt: 02. Sep 2008, 10:48
Kann aber eigentlich nicht der Fehler sein... 16:9 DVDs werden auch ohne die Option in 16:9 dargestellt... "Vollbild" bezieht sich ja nur auf das Skalierugsverfahren, wobei hier DVDs, die nicht in 16:9 Auflösung vorliegen auf diese aufgeblasen werden. "Normal" ist die bessere Einstellung. Die PS3 skaliert hier auf deine Ausgabeauflösung (max. 1920x1080) und behält aber das Seitenverhältnis bei.

Das Problem mit deiner 4:3 Darstellung wird nicht an dieser Einstellung liegen!
hgomespere
Stammgast
#12 erstellt: 02. Sep 2008, 11:12
super ... und woran dann ?
ch!no
Stammgast
#13 erstellt: 02. Sep 2008, 12:10
Es ist nicht böse gemeint... Ich kann es dir nicht sagen. Wie schon geschrieben könnte es genauso an Einstellungen des AVRs liegen, aber die "Vollbildfunktion" ist nicht der Grund für die korrekte oder inkorrekte Darstellung von DVDs. "Vollbild" ist nur ein Zusatz, die Darstellung muss schon ohne klappen. Wenn du aber mit Einschalten von "Vollbild" das gewünschte Ergebnis erziehlst, was ich allerdings nicht denke, dann ist das schon ok. Sobald allerdings eine DVD nicht in 16:9 sonder 1,87:1 oder ähnlich vorliegt, wirst du an dieser Einstellung wenig Freude haben, da dein Bild dann gestaucht bzw. gestreckt dargestellt wird. Gehe einfach nochmal alle Einstellungen im PS3 Menü durch und wenn das nicht hilft nimm dir deinen AVR vor... ...wäre mein Tip.
hgomespere
Stammgast
#14 erstellt: 02. Sep 2008, 13:01
ok werd ich machen... ich hoffe nur das es eine Einstellung an der PS3 ist. Die Einstellung am Denon ... boah wenn ich allein denke wie lang ich gebraucht hab um alles zum laufen zu bringen ... dafür braucht man nen Studium ;-)))
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PS3 Blu Ray: Soundwiedergabe leiser als bei normalen DVD Player
seppchong am 01.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  3 Beiträge
Ps3 startet die DVD´s nicht mehr!
Mugh am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  20 Beiträge
Ps3 Optischer Ausgang zu normalen Audioinput
hansfock1991 am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  2 Beiträge
Falsches Wiedergabe-Format bei DVD mit PS3
mc2k4 am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  2 Beiträge
DVD Filme auf Externer Festplatte über PS3 abspielen
spawn1984 am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  22 Beiträge
Filme von Externer Festplatte auf PS3 gucken
spawn1984 am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2007  –  10 Beiträge
DVD auf PS3
Maqsxxx am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  7 Beiträge
DVD´s hochskalieren? Vollbild?
Steve1980 am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  2 Beiträge
PS3 DivX und AVI
Neuhier83 am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  3 Beiträge
PS3 als DVD-PLayer
DamienX am 07.04.2007  –  Letzte Antwort am 15.07.2007  –  63 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.623 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedJens1860
  • Gesamtzahl an Themen1.456.449
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.706.978