DAZN - miserable Bildqualität

+A -A
Autor
Beitrag
soundsphere
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Mai 2017, 11:49
Hallo zusammen,
ich habe DAZN abonniert und nutze es sowohl über die PS4-App als auch am normalen PC, und das mit einer stabilen 100.000er-Leitung.
Leider aber ist die Bildqualität, bezogen auf die Ballbewegungen, absolut unterirdisch. Wo die Qualität aber mit Abstand am allerschlimmsten ist, sind die Ballbewegungen (zieht Schlieren hinter sich her) und der Rasen. Nun habe ich hierzu DAZN kontaktiert, und die Antworten hierzu waren das Allerletzte:

Ich konnte von unserer Seite aus sehen, dass deine Internetleitung stark genug für DAZN ist. Leider zwischenspeichert es aber ziemlich oft, bevor es zu deinen Geräten gelingt.

Hier sind mehrere Empfehlungen, die hoffentlich helfen den Stream in Gange zu bringen:
1) lösche bitte Cache, Cookies und Browserverlauf
2) stelle bitte sicher das keine Plug-ins installiert sind, (Antivirenprogramme, Ad-Blocker, usw.), die den Stream beeinträchtigen könnten
3) sollten Updates für deine Geräte verfügbar sein, dann lade sie bitte herunter
4) prüfe bitte ob die Uhrzeit auf deinen Geräten auf automatische Uhrzeiterkennung eingeschaltet ist
5) lösche die DAZN Apps von iPad und Playstation
6) trenne dein Geräte UND dein Router für 2 Minuten vom Strom, um einen Reset durchzuführen
7) lade die DAZN Apps komplett neu herunter und installiere sie erneut
versuche es bitte mit einem anderem Browser, (in letzter Zeit hatten wir öfters Probleme mit Chrome und Firefox)


zu 1) mache ich ohnehin immer - für die PS4 App ist der Hinweis ohnehin sinnfrei
zu 2) hier dachte ich zunächst, ich hätte mich verlesen. DAZN empfiehlt tatsächlich, Antivierenprogramme zu deaktivieren. Ich glaube, weiter kommentieren brauche ich diesen lächerlichen Vorschlag nicht
zu 3) sind installiert
zu 4) ja, aber weshalb dieser Hinweis bitte??
zu 5) wurde gerade erst neu installiert - Hinweis ist für den PC wiederum sinnfrei
zu 6) alles schon gemacht
zu 7) alles schon gemacht
zu joa, da bleibt ja dann nicht mehr viel übrig - Respekt, DAZN

Erst auf Nachfrage wurd mir dann mitgeteilt, dass eigentlich die niedrige Framerate von 25 fps seitens DAZN die Ursache für die bekannten Probleme sei. Dass mir aber erst Vorschläge unterbreitet wurden, die entweder sinnfrei oder sehr riskant sind und für Ungeübte durchaus sehr viel Zeit in Anspruch nehmen dürfte, ist ein Witz. "Irgendwann" werde mann die Framerate auf 50 fps verdoppeln, aber wann das sei, kann man nicht mitteilen. Bis dahin aber weiter 10 Euro jeden Monat zu kassieren ist in meinen Augen eine Unverschämtheit, auch, da gerade auf dem PC gern mal das Bild bei gefragten Partien (siehe Real Madrid - Barcelona) ganz ausfällt.

Mich würde interessieren: welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
BarneyZA
Neuling
#2 erstellt: 18. Aug 2017, 10:10
Hallo,

kann ich leider nur bestätigen....

Hatte gleich zum Start von DAZN das kostenlose Probeabo getestet ... da ich zu diesem Zeitpunkt noch keinen SmartTV hatte, hab ich mir die Premier League per WLAN auf meinem iPad angesehen (stabile VDSL 50 Leitung der Telekom). Bildqualität war einfach nur grausam; zudem sind ja gleich beim ersten Highlight ManCity vs. ManUnited die Server zusammengebrochen. SkyGo auf dem iPad bietet hier weitaus bessere Ergebnisse - entspricht HD Qualität, bei DAZN eher SD und schlechter. Also das Probeabo gleich wieder gekündigt.

Ein paar Monate später habe ich nochmal getestet...mag ja Startprobleme gegeben haben... aber leider keine Verbesserungen via iPad und WLAN.

Dann habe ich erneut mit meinem kürzlich erworbenen SmartTV getestet, der via LAN-Kabel verbunden ist... auch hier nur SD-Qualität und schlechter... Bild verwaschen, eher ein grüner Teppich als Rasen, Ruckler, etc... und meine Onefootball App pusht mir ein Tor schneller auf's Phone als es bei DAZN "live" zu sehen ist.

Die Antwort, die Du von deren Kunden-Support erhalten hast, ist wirklich eine Frechheit und zeigt nur mal wieder, dass sie einen für dumm verkaufen wollen.
Der Preis von 10€ ist für das inhaltlich gebotenen Programm ok, aber bei der Bildqualität macht mir Fußball gucken keinen Spaß. Ich möchte auf meinem TV Fußball sehen und das in einer Qualität, die man heutzutage auch erwarten kann. Und das ist nunmal HD. UHD steht vor der Tür und DAZN verkauft einem noch SD für einen technischen Vorsprung!? Von daher bekommt DAZN von mir kein Geld für so'n Misst. Sie sollten die Rechte für die Premier League lieber wieder an Sky verkaufen.


Grüße
Leeloo89
Neuling
#3 erstellt: 19. Aug 2017, 15:35
Hallo,

habe das selbe Problem auf meiner PS4. Das läuft mit nur 25frames. Ist bei Sport eine Zumutung.
Komischerweise läuft es auf der PS3 flüssiger aber mit mehr Artefakten.

Ich hoffe auf baldige updates.

Gruß
Yeah3000
Neuling
#4 erstellt: 03. Sep 2017, 09:11
Hallo miteinander,
habe DAZN seit einigen Monaten. Ueber den Samsung UE6250, smart TV, ist die Uebertragungsqualitaet von Anfang an indiskutabel. Am Internet liegt es nicht, andere Streamingdienste laufen einwandfrei. Bild wird ständig unscharf und die Übertragung wird sogar oft unterbrochen. Zuletzt gestern bei Spanien-Italien. Dagegen laeuft es auf dem MacBook gut, aber eben nur mit dem kleinen Display.
Eigentlich ist es für den Fernseher nicht zu empfehlen.
Gruesse
Leeloo89
Neuling
#5 erstellt: 03. Sep 2017, 15:28
Aber American Football läuft flüssiger
Matz71
Inventar
#6 erstellt: 03. Sep 2017, 16:54
Ich hatte es zur letzten NFL Saison und konnte mich über die Bildqualität nicht beschweren,sah alles top aus,auch Fußball ⚽️.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DAZN App PS4 wo downloaden?
ICH75 am 20.08.2016  –  Letzte Antwort am 21.08.2016  –  3 Beiträge
Bildqualität PS3
Tom1377 am 22.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  9 Beiträge
Bildqualität/Upscaling über YUV?
Silver01 am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  3 Beiträge
Playstation3 [Optimale Bildqualität]
nick-ed am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  17 Beiträge
Bildqualität der PS3 getestet
Andreas1968 am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  19 Beiträge
unzufrieden mit bildqualität
DenonFan2006 am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  3 Beiträge
PS3 40gb Ton / Bildqualität ?
canshen am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2008  –  2 Beiträge
PS3 über Receiver verlust von Bildqualität?
NICELO am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  24 Beiträge
wie kann man die Bildqualität der PS2 verbessern?
Ray-Lyn am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  10 Beiträge
PS4 Mediaplayer App = schlechte JPEG Qualität
Tobias1234_ am 31.08.2015  –  Letzte Antwort am 06.09.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder836.827 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedChrisWas
  • Gesamtzahl an Themen1.394.095
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.541.359