Samsung UE46D7090 Länderkennung nach Chassistausch einstellen

+A -A
Autor
Beitrag
MBGucky
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Mrz 2016, 12:03
Hi,

Ich habe bei einem Samsung UE46D7090 das Mainboard getauscht. Nun kann ich beim Plug&Play zwar Deutsch als Sprache, nicht jedoch Deutschland als Land einstellen. Außerdem kann ich keine fertige Programmliste installieren (Fehlermeldung "ungültige Ländercodes").

Nun bin ich schon so weit, dass ich herausgefunden habe das man die Länderkennung einstellen muss.

Im Service Menü (Gerät auf Standby, Info, Menu, Mute, Power) Finde ich unter "Option" die Einstellung "Local Set", welche auf EU steht und sich nicht zum Ändern auswählen lässt.

Beim Kauf des Mainboards erhielt ich noch die Information, dass der Länderkode eingestellt werden muss und man dafür eine Servicefernbedienung und das Servicemanual benötigt.

Geht das wirklich nicht ohne? Ich meine ich komme ja schon ins Service Menü rein. Aber ich weiß nicht, was ich umstellen muss.



dit: Ich meinte natürlich steht auf EU, nicht UE


[Beitrag von MBGucky am 29. Mrz 2016, 12:16 bearbeitet]
AdiRGBG
Stammgast
#2 erstellt: 29. Mrz 2016, 12:12
Servus

http://www.chip.de/d...icator_59198950.html

folge diesen Link und du wirst alles machen können was das Herz begehrt :-)
MBGucky
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Mrz 2016, 12:57
Vielen Dank für den Link.

Die Software sieht zwar sehr vielversprechend aus und ich kann damit auch das Gerät steuern, aber ich kann damit immer noch nicht die Länderkennung ändern. Muss ich dafür eine bestimmte Taste drücken? Ich habe es mit der Factory-Taste versucht, aber die bewirkt genau gar nichts. Auch nicht, wenn ich im Service-Menü bin (obwohl ich mich damit auch im Service-Menü bewegen kann, was ich eigentlich fast schon nicht erwartet habe)
AdiRGBG
Stammgast
#4 erstellt: 29. Mrz 2016, 13:08
du musst öfters probieren, bis sich der Samsung vernetzt, ich hab auch lang gebraucht allerdings wenns dann geht, dann kannst du die Länderkennung umstellen, bei mir hats so geklappt.
Also Service Menü und anschliessend mit der Software über PC vernetzen dann schaltet die Kiste um und das ganze Menü ist frei geschaltet
MBGucky
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Mrz 2016, 13:35
Klappt bei mir leider nicht
Alle anderen Tasten funktionieren. Nur die Factory-Taste kann ich so oft rücken wie ich will. Da tut sich nix.

Oder muss ich eine bestimmte Tastenkombination oder sowas drücken? Ich finde leider auch nirgends ein Service Manual.
AdiRGBG
Stammgast
#6 erstellt: 29. Mrz 2016, 14:05
zuerst factory und dann sofort 3Speed und schon gehts
MBGucky
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Mrz 2016, 15:06
Schade. Außer das sich so ein Spendenfenster auf meinem Rechner öffnet, tut sich bei dieser Tastenkombination ebenfalls nichts. Ich habe sogar versucht, die beiden Tasten als Makro zu senden. Das klappt auch nicht.
Mein Gerät ist aber auch nicht in der Liste der unterstützten Geräte auf der Webseite.
MBGucky
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Mrz 2016, 17:22
Noch eine aktuelle Info, die ich von Samsung direkt erhalten habe:

Man muss auf der Servicefernbedienung bei ausgeschaltetem Gerät die Info-Taste und danach die Factory-Taste drücken.

Daran scheitert es leider bei obigem Programm, weil das Gerät im ausgeschaltetem Zustand nicht mit dem Netzwerk verbunden ist und somit die Factory-Taste nicht übers Netzwerk annehmen kann.
AdiRGBG
Stammgast
#9 erstellt: 29. Mrz 2016, 17:52
Bei mir gings so, Fernseher an, ins Servicemenü und dann das Programm starten und mit dem TV vernetzen und dann die beiden tasten drücken schon geht das ganze menü
jens1986
Inventar
#10 erstellt: 29. Mrz 2016, 20:20

Außer das sich so ein Spendenfenster auf meinem Rechner öffnet, tut sich bei dieser Tastenkombination ebenfalls nichts.


Das kann ich bestätigen, früher ging das mit dem ruSamsungTVCommunicator, Samsung scheint aber mittels Update diese Funktion unterbunden zu haben... Bleibt noch die Möglichkeit sich einen IR Sender zu basteln bzw ein altes Handy mit IR Sender zu benutzen und die wav Dateien darüber an den Fernseher zu senden, Infos dazu hier
MBGucky
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 30. Mrz 2016, 16:13
Das klingt nun auch nach einer netten Idee.

Ich habe jedenfalls nun so eine Servicefernbedienung. Damit hat es einwandfrei funktioniert.

Etwas verwundert hat mich, dass ich bei laufendem Gerät die Info-Taste und dann die Factory-Taste drücken musste. Das habe ich natürlich mit der Software nicht ausprobiert. Aber vielleicht klappt es doch und vielleicht hilft diese Information noch jemandem weiter.
AdiRGBG
Stammgast
#12 erstellt: 03. Apr 2016, 20:52
Hab ich doch geschrieben, bei laufenden Gerät ........................
MBGucky
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 04. Apr 2016, 12:57
jepp, hast du. Es war aber leider nicht die 3speed-Taste, die hinterher gedrückt werden muss, sondern die Info-Taste, die vorher gerückt werden muss.

Ist aber auch egal. Jetzt hab ich halt so ne Servicefernbedienung, falls ich noch mal eine brauche.

Trotzdem danke für die Hilfe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung UE46D7090
Jolle01 am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 28.02.2012  –  2 Beiträge
Samsung PS50C450B1W audio einstellen?
Lollo13 am 19.02.2014  –  Letzte Antwort am 20.02.2014  –  5 Beiträge
Samsung le32b460 Service Menü
FiatBenno am 12.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  8 Beiträge
Samsung LE40A558
stscnc am 28.07.2011  –  Letzte Antwort am 10.08.2011  –  2 Beiträge
Samsung LE40N87BDX
tvrun325 am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  4 Beiträge
Samsung LE40M86
manni60 am 02.04.2015  –  Letzte Antwort am 04.04.2015  –  5 Beiträge
samsung PS64D8090FSXZG
alter2008 am 11.06.2011  –  Letzte Antwort am 12.06.2011  –  4 Beiträge
Samsung LE37B650T2PXZG
samsungLE37 am 30.10.2013  –  Letzte Antwort am 16.11.2013  –  5 Beiträge
Samsung LE40A759R1MXZG
Pikolino23 am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  9 Beiträge
Samsung LE40B530
marcel1990* am 20.02.2016  –  Letzte Antwort am 21.02.2016  –  13 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.797 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedBastiMK1982
  • Gesamtzahl an Themen1.526.854
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.051.483

Hersteller in diesem Thread Widget schließen