LG TV, Kein Ton über TV Lautsprecher nur noch über Kopfhörer

+A -A
Autor
Beitrag
Driv3r1988
Neuling
#1 erstellt: 23. Jan 2018, 18:07
Guten Tag, Ich bin der Neue
Ich bin Schon seit ein paar Wochen im Netz auf der Suche nach Hilfe bei meinem Problem aber bis jetzt konnte Ich nicht hilfreiches finden das mir bei meinem Problem hilft.
Darum versuche Ich es jetzt mal hier.

Also mein TV Gerät ein LG 32LD350 hat von jetzt auf gleich, während ich einen Film gesehen habe, einfach den Ton verloren. Ich habe mir dann erstmal mit ein paar Pc Lautsprechern geholfen weil über denn Kopfhörerausgang gibt er noch Ton aus.
Angeschlossen ist meine PS3 über HDMI habe aber auch schon einen DVD Player über Scat versucht aber auch da kein Ton Über die Normalen Lautsprecher.
Hatte das Gerät auch schon einmal aufgemacht, da Technisch nicht unbegabt, da Ich in anderen Foren Gelesen habe wenn kein Bild oder kein Bild und Ton des Öfteren wohl defekte Elkos die Ursache dafür sein können. Aber so sah da keiner defekt aus.


Vielen Dank Schon mal
LG
jens1986
Inventar
#2 erstellt: 23. Jan 2018, 19:54
Hattest du denn vorher schon einmal den Kopfhörerausgang benutzt? Manchmal kommt es nämlich vor, dass der Schaltkontakt in der Kopfhörerbuchse verklebt und der Fernseher dadurch die ganze Zeit denkt, dass ein Kopfhörer angeschlossen ist und daher die internen Lautsprecher abschaltet.

Würde daher als erstes mal probieren den Stecker mehrfach in die Buchse rein und wieder rauszustecken, vielleicht löst sich dadurch das Problem schon
Driv3r1988
Neuling
#3 erstellt: 23. Jan 2018, 20:02
Hi nein bis zu dem Tag habe Ich nicht einmal diese Buchse benutzt.
Ach ja was Ich vergessen habe zu erwähnen wenn man das Gerät einschaltet ertönt kurz danach so ein komisches Geräusch aus einer der boxen danach ist ruhe. Und das Geräusch ist jedesmal beim einschalten.
AdiRGBG
Stammgast
#4 erstellt: 26. Jan 2018, 17:14
Servus Schau dir mal das Mainboard an, der Connector wo die Ltspr. dran hängen, dahinter 4 mal Spule SMD, dahinter kommen 2 grössere Spulen für jeden Kanal eine, dahinter der Sound Chip der ist hinüber weil der Kopfhörerausgang nicht an diesen Chip hängt.
Driv3r1988
Neuling
#5 erstellt: 27. Jan 2018, 12:48
Ok kann man den Chip so einfach wechseln? oder kann man mit den Lautsprechern an den Kopfhörer Ausgang gehen?
Driv3r1988
Neuling
#6 erstellt: 27. Jan 2018, 13:35
1517056456443-4732251
Das währe mein Bord .
AdiRGBG
Stammgast
#7 erstellt: 27. Jan 2018, 14:57
wenn du den Chip irgendwo her bekommst brauchst du noch jemanden der BGAs löten kann. Oder kauf dir ein neues Board. Oder geh mit dem Kopfhörerausgang in deine Stereoanlage die verstärkt auch ;-)


[Beitrag von AdiRGBG am 27. Jan 2018, 15:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV <-> Receiver über HDMI kein Ton
blade208 am 22.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  3 Beiträge
blaupunkt 40" tv nur ton kein bild
André_74 am 18.04.2020  –  Letzte Antwort am 20.04.2020  –  2 Beiträge
LG 42LE4500 TV ist schwarz
Synthifreak am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 12.10.2015  –  15 Beiträge
LG 47LE8500 (USB Eingang für TV-Signal)
pego49 am 17.07.2016  –  Letzte Antwort am 17.07.2016  –  2 Beiträge
LG TV Defekt Hilfe
Walter-76 am 22.12.2018  –  Letzte Antwort am 23.12.2018  –  4 Beiträge
Blaupunkt TV kein Bild kein Ton
*Y*Y*Y am 07.09.2015  –  Letzte Antwort am 09.09.2015  –  2 Beiträge
Kein Signal über HDMI-Eingang
Troja71 am 25.06.2014  –  Letzte Antwort am 25.06.2014  –  4 Beiträge
LG Flat TV Auschalten ?
mario73 am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  5 Beiträge
Schaltnetzteil LCD TV LG 32lb56
KR-Onlinetrainer am 09.04.2019  –  Letzte Antwort am 24.04.2019  –  2 Beiträge
Kopfhörer an TV anschließen
_Michael_81543_ am 11.11.2018  –  Letzte Antwort am 18.11.2018  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.699 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedDonMark
  • Gesamtzahl an Themen1.486.704
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.278.636

Hersteller in diesem Thread Widget schließen