Amazon Music HD App

+A -A
Autor
Beitrag
lothar.m.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Nov 2020, 10:45
Ich hätte mal folgende Frage ans Forum:
Ich betreibe einen Netzwerkplayer TECHNICS SL-G700. Den steuere ich - quasi als Fernbedienung - über ein iPad Air (Software-Version 12.4.9 - "neuer" geht leider nicht). Seit dem letzten Apple-Update vor ca. 2 Wochen funktioniert meine Amazon-Music-App (HD) nicht mehr richtig. Wenn ich den Titel ändern will oder Ähnliches steigt die App aus. Alle üblichen Versuche (De-/Neuinstallation, Inhalte u. Einstellungen auf dem iPad löschenund im zweiten Versuch über mein MacBook und neu konfigurieren) bringen nichts. Apple sagt, es liegt wohl an der Amazon App; Amazon ist seit Tagen dran und meldet sich nicht. Wenn ich die App mit meinem iPhone Xr (14.2) betätige, läuft's reibungslos!! - Hat Jemand vielleicht einen Lösungsansatz??? - Ich scheue mich noch davor, mein iPad, das ich nur für diesen Zweck einsetze, zu verschrotten und ein neues zu kaufen.
lanturlu
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Nov 2020, 01:49
Wie hörst du denn Amazon Music HD über iPad und iPhone? Nutzt du dabei die Airplay- oder die Chromecast-Funktion des Netzwerkplayers?
Über Airplay geht meines Wissens nur 16bit/44,1kHz Wiedergabe und bei Verwendung des Chromecast-Protokolls wären zwar 24bit/96kHz (bei einigen Netzwerkplayern sogar 192 kHz) möglich, aber Amazon erlaubt über Chromecast nur Wiedergabe in SD-Qualität (vermutlich 256kbit/s AAC).
Insofern profitierst du im Moment wahrscheinlich gar nicht so sehr von Amazon Music HD. Was zeigt denn das Display des Netzwerkplayers bei der Amazon Wiedergabe an?

Da der SL-G700, soweit ich das sehe, sogar MQA-Wiedergabe unterstützt, bietet sich ein Wechsel zu Tidal an. Momentan läuft gerade eine Aktion 4 Monate Tidal Hifi für insgesamt 1,99€. Mit dem Gutschein "HIFIDAY20" bekommt man dann im Kundencenter noch 3 zusätzliche kostenlose Monate.

Tidal sollte von Technics direkt unterstützt werden. Über Chromecast geht bei Tidal nur CD-Qualität und keine "Master"-Qualität. Insofern also die Technics App verwenden oder die mconnect Player (lite) App. Diese kann auch die Wiedergabe von Tidal MQA-Titeln auf Netzwerkplayern anstoßen. Außerdem unterstützt die mconnect Player App auch Qobuz, das ebenfalls eine gute Alternative zu Amazon Music HD ist.
Ich habe selbst keine iOS-Geräte, aber meine hier im Forum gelesen zu haben, dass mconnect auch auf etwas älteren Apple-Modellen laufen soll.

Edit: Nachdem ich den ganzen Text geschrieben habe, sehe ich, dass du Tidal und Qobuz schon ausprobiert hast und ich dir vor ein paar Monaten schon mconnect genannt habe. Hattest du es mal ausprobiert?


[Beitrag von lanturlu am 28. Nov 2020, 01:55 bearbeitet]
lothar.m.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Nov 2020, 18:21
Vielen Dank.
ich nutze - wie gesagt - ein iPad als Fernbedienung für meinen TECHNICS SL-G700.
Amazon Music geht nur per AirPlay. -
Ich hab mir gestern (nochmals) ein Probeabo von Qobuz installiert. Das kann ich auch mit der Chromecast-Funktion nutzen. Nachdem ich es mit meinem iPhone (Xr) einige Stunden störungsfrei laufen hatte, kamen plötzlich auch hier Aussetzer.
mcconnect habe ich seinerzeit nicht probiert - war mir zu komplizier; bin wohl zu sehr Laie. - Werd mich aber nochmal damit beschäftigen.
lothar.m.
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Dez 2020, 17:55
Hab nun mcconnect mal installiert. Ganz interessant! - Habe ein TIDAL HIFI-Probeabo abgeschlossen. Egal, ob ich aus der TIDAL- oder aus der TECHNICS-App direkt streame und egal, ob ich per Airplay oder Chromecast streame, ist die Übertragung bei 44,1 kHz limitiert (kann ich mir im SL-G700 anzeigen lassen)! Wenn ich mich in mcconnect bei TIDAL anmelde, wird mir in der mcconnect-App beim Abspielen beispielsweise "FLAC/24bit/48.0kHz/1745kps/MQA Original 48.0kHz" angezeigt. Diese 48 kHz zeigt dann auch bei SL-G700! Irritierend ist allerdings, dass die Skip-Funktion in der mcconnect-App oft nicht funktioniert!? Komisch!

Ich hätte da noch eine grundsätzliche Frage: Im Netz liest man, dass Apple-Airplay nur maximal 16bit/44,1kHz überträgt. Da ist es doch eigentlich "den Kunden zum Narren halten", wenn Amazon-Music damit wirbt, dass man auch Ultra HD-Titel anbietet, die bis 192 kHz "leisten", man Amazon-Music aber ausschließlich(!) mit Airplay streamen kann und damit diese Qualität gar nicht nutzen kann, oder? Ich habe versucht, auf diese Frage bei Apple und Amazon eine Antwort zu bekommen ... Schweigen im Walde!
Volker_Baum
Neuling
#5 erstellt: 23. Feb 2021, 12:06
Hallo, leider habe ich mit meinem jüngst (gebraucht) angeschafften Pioneer N50-S (verbunden mit meinem WLAN-Router via Fritz!Repeater 2400) auch feststellen müssen, dass via UPnP nur Tidal (nur mit dem Makel, dass mein Pioneer kein MQA kann) und Qobuz über die mconnect-App gehen, Amazon Music einen solchen Stream-Zugang offenbar noch nicht anbietet.
Ich nutze allerdings zusätzlich ein ausgedientes iPhone, das ich direkt an die USB-Buchse des Netzwerkplayers anschließe. Von dort kann ich auch Amazon Music In UltraHD auf dem Player abspielen.
lothar.m.
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Feb 2021, 16:06
Moin,
ich habe früher Internet-Radio von einem iPhone per USB-Kabel an meinen damaligen ONKYO CD 7070 "gesendet" und das lief mit der beschränkten Qualität (max. MP3) ganz gut, war zumindest mein erster Zugang zu der großen weiten Internet-Radio-Welt

Ein iPhone/iPad usw. kann ich per USB-Kabel n i c h t an meinen Technics SL-G700 anschließen. Also geht Streaming von TIDAL, Qobuz und Amazon Music bei mir nur mit mit einem iPad, auf dem die entsprechenden Apps von TIDAL/Qobuz/Amazon Music installiert sind. Die "Übertragung" an den Technics geht bei TIDAL und Qobuz mit Chromecast oder Apple Air Play; bei Amazon n u r mit Apple Airplay. Und da sitze ich dort quasi in der Falle. Amazon hat m.E. eine gute Musikauswahl und ist preislich attraktiv. Blöd ist nur, dass Air Play max. 16bit/44,1 kHz überträgt und ich Amazon Ultra HD somit nicht nutzen kann. Bei TIDAL bekomme ich eine höhere Abtastrate (88,2 kHz) nur hin, wenn ich am Technics den MQA-Filter einschalte. Bei Qobuz werden 88,2 bzw. bis 192,0 kHz übertragen, egal ob ich MQA an oder aus habe. Eine zusätzliche Variante war noch, über die Technics-Audi-Center-App zu gehen. Dort ist TIDAL "hinterlegt" und mit "MQA an" liefen 88,2 kHz; mit "MQA aus" allerdings auch nur 44,1 kHz.

Habe derzeit noch alle drei (TIDAL, Qobuz und Amazon) Abos laufen. Vom Klang her führt m.E. Qobuz. TIDAL werde ich auslaufen lassen, da es immer mal wieder Hakeleien bei der App-Bedienung gibt und TIDAL mir keine klanglichen Vorteile bringt. Die o.e. Technics-App ist im Übrigen von der Bedienbarkeit nicht der Hit. Sie eignet sich ganz gut fürs Internet-Radio. Werde noch entscheiden, ob ich bei Amazon bleibe und mich mit CD-Qualität "begnüge" oder deutlich mehr Geld für einen Hauch besseren Klang für qobuz ausgebe.

Noch ein letztes Wort zu der mcconnect-App. Habe ich ausprobiert, finde ich aber von der Bedienung und Stabilität nicht besonders gut.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Amazon Prime Music ?
AndreasBloechl am 27.02.2018  –  Letzte Antwort am 28.02.2018  –  2 Beiträge
Apple AirPlay vs. Amazon Music
lothar.m. am 10.12.2020  –  Letzte Antwort am 10.12.2020  –  8 Beiträge
Amazon Prime Music/Video streamen
Tyron4tw am 14.03.2018  –  Letzte Antwort am 15.03.2018  –  5 Beiträge
Zerstört Google Music eigenes Archiv?
Vagabund am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  4 Beiträge
Xfi Extreme Music oder Edifier DAC nutzen?
HD-Mann5 am 11.08.2018  –  Letzte Antwort am 11.08.2018  –  4 Beiträge
Amazon Prime nur Stereo?
lxr am 02.04.2018  –  Letzte Antwort am 02.04.2018  –  6 Beiträge
Supergünstige TVs beim Amazon -> Fehler oder echt?
tarminator360 am 15.08.2016  –  Letzte Antwort am 15.08.2016  –  4 Beiträge
Onkyo App für Android 9
schnuffel91 am 01.12.2019  –  Letzte Antwort am 09.12.2019  –  3 Beiträge
Unteschied 2er Steckerleisten v. Amazon
KoRnasteniker am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  9 Beiträge
DAC an Android-Tablet ?
Pauliernie am 09.03.2017  –  Letzte Antwort am 25.03.2017  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2020
2021

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.195 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedGrünton
  • Gesamtzahl an Themen1.496.914
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.459.984

Hersteller in diesem Thread Widget schließen