Samsung HT-BD8200 Firmware update vom 06.09.2010

+A -A
Autor
Beitrag
Mrscorpio
Neuling
#1 erstellt: 07. Sep 2010, 22:22
Hallo! Ich wollte heute bei meiner Samsung Soundbar die neue Firmware mittels USB Stick aufspielen aber es klappt nicht. Sobald ich den Stick anstecke erscheint am TV die Meldung 'Error was detected in update data. Please try again". Ich denke alles richtig gemacht zu haben. Hat noch ein HT-BD8200 Besitzer diese Erfahrung mit der neuen Firmware gemacht? Danke für eure Hilfe!!
wint
Stammgast
#2 erstellt: 08. Sep 2010, 13:23
Kann sein dass die Datei selbst eine Macke hat ?

Download vorzeitig abgebrochen ?

Stick zu früh abgezogen ?
Mrscorpio
Neuling
#3 erstellt: 08. Sep 2010, 14:47
Hallo und Danke für die Antwort. Die einzige logische Erklärung die ich auch hatte, ist dass die Datei selbst defekt ist. Deshalb wollt ich kurz nachfragen ob noch ein User dieses Problem festgestellt hat oder ob ich tatsächlich was falsch gemacht habe... Der USB stick wurde nicht zu früh abgezogen usw..
delta1
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Sep 2010, 17:57
Hallo,

ich habe mir die FW 1005.0 heute von der Samsung.de-Seite runtergeladen und erfolgreich installiert.
Du musst das RAR-File entpacken und nur die .ruf-Datei auf den USB-Stick (FAT o. FAT32) kopieren.
Zu Begin des Updates wird die Datei erstmal gecheckt was bei früheren Updates bei mir teilweise sehr lange gedauert hat. Wenn der check erfolgreich war, dann musst Du das Update extra nochmals bestätigen.
Nach erfolgreichem Update schaltet die Soundbar dann von selbst aus und alle Einstellungen sind auf default.

Grüße
Frank
Mrscorpio
Neuling
#5 erstellt: 10. Sep 2010, 10:18
Hallo Delta und vielen Dank für die ausführliche Antwort.

Ich habe es eigentlich genau so gemacht. Ich probier jetzt nochmals den stick auf FAT 32 neu zu formatieren und versuche es nochmals.

Und noch eine frage bitte: welchen audio Modus benutzt du denn wenn du eine Bluray schaust? Smart sound, power bass,....?? Ich finde mit smart sound hört man die hohen Töne (also zB Gepräche) am besten. Allerding übertönt der subwoofer bei sehr tiefen frequenzen ab und zu und kratzt ein wenig. Ist das bei deinem Gerät auch der Fall? Vielen Dank!
delta1
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Sep 2010, 11:37

Mrscorpio schrieb:

...

Und noch eine frage bitte: welchen audio Modus benutzt du denn wenn du eine Bluray schaust? Smart sound, power bass,....?? Ich finde mit smart sound hört man die hohen Töne (also zB Gepräche) am besten. Allerding übertönt der subwoofer bei sehr tiefen frequenzen ab und zu und kratzt ein wenig. Ist das bei deinem Gerät auch der Fall? Vielen Dank!


Ich nutzen den Standardmodus (weiss gerade nicht wie der heisst) und habe den Subwoofer auf -3db eingestellt, da mir die Bässe sonst auch zu laut sind. Bei mir kratzt nichts.

Grüße
Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
samsung ht-bd8200 firmware-upgrades finden
michaeljanssen2 am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.03.2011  –  5 Beiträge
Samsung HT-BD8200
alexmama am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.09.2010  –  2 Beiträge
Samsung HT-BD8200
hamphh am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  22 Beiträge
Firmware Update Samsung HT-BD7255
SvenGWB am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  2 Beiträge
Samsung HT-BD8200 DVD/CD?
Mitschka am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  2 Beiträge
HT-D4200 firmware update
hootie am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2013  –  2 Beiträge
HT-BD8200 3d fähig?
nexus404 am 27.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  4 Beiträge
HT-BD8200 kein HDMI Signal?
lorirestyle am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 18.08.2010  –  4 Beiträge
Panasonic SC-BFT800 oder samsung HT-BD8200
vipbaby am 11.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.12.2010  –  3 Beiträge
Samsung ht-bd8200 ein/aus anzeige blinkt
AlCapone21 am 30.06.2013  –  Letzte Antwort am 14.10.2019  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.168 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedroloe
  • Gesamtzahl an Themen1.510.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.734.083

Hersteller in diesem Thread Widget schließen