Brauche Hilfe, welcher Hersteller von Universum Mini Hi Fi System VTC-CD 10851 / CD2560

+A -A
Autor
Beitrag
Julian_H.
Neuling
#1 erstellt: 17. Feb 2020, 13:15
Hallo liebe Forummitglieder,

ich habe eine Alte Anlage, welche ich nur noch im AUX Modus benutze.
Universum Mini Hi Fi
Leider musste ich herausfinden, dass Universum nicht der Hersteller, sondern nur eine Quellemarke ist/war.

Nun habe ich folgenden Wunsch:
Ich möchte mit meinem Handy, welches Fernbedienungen ersetzen kann, die Anlage an und ausstellen können und die Lautstärke verändern.

Das Problem: unter den hunderten Herstellern ist da Universum nicht gelistet, weil es kein Hersteller ist...

Das Model was ich habe ist: VTC-CD 10851
Mini-Anlage Leistungsaufnahme: 100 Watt max.
3 Fach CD Wechsler
2 Kassettendecks, wobei eines Aufnahme macht.

Produktnummer: 035.963 8

Hoffe mit diesen Informationen gibt es jemanden, der mir damit helfen kann.

PS: Bin mir leider nicht sicher, ob ich hier in der Richtigen Kategorie bin.
Falls nicht, bitte moven oder mich genachrichtigen, sodass ich dieses kopieren kann und dort posten.
Verstehe nicht all zu viel von diesem Thema.

Vielen Dank.
erddees
Inventar
#2 erstellt: 18. Feb 2020, 17:54
Quelle hat seine braune Ware aus Fernost, die älteren Sachen aus dem damaligen Ostblock aber auch aus Westdeutschland und dem EU-Ausland zusammengekauft und das Ganze dann unter dem Label UNIVERSUM verbimmelt.
Woher deine Radaubüchse stammt kann man aufgrund des Äußeren und der gemachten Angaben nun wirklich nicht sagen. Ich spekuliere aber mal Fernost: Sanyo, Panasonic oder irgend ein anderer Massenhersteller. Wenn man das Teil aufschraubt, kann man ggf. Rückschlüsse auf den Hersteller ziehen.
fplgoe
Inventar
#3 erstellt: 18. Feb 2020, 19:53
Die meisten vorprogrammierten Fernbedienungen (und vermutlich Deine angestrebte App) haben einen Suchmodus, wo Du die verschiedensten Codes der Reihenfolge nach ablaufen lassen kannst, bis das Gerät reagiert. Langwierig, aber wohl die einzige Lösung.

Da Quelle allen Elektronikkram, den sie eingekauft unter 'Universum' verkauft haben, kann man keine Rückschlüsse auf passende IR-Codes ziehen. Die nächste Generation Deiner Kompaktanlage war vielleicht schon wieder von einem anderen Hersteller und Herstellungsland, also gibt es da nicht konkret einen Hersteller, den man da vergleichen könnte.

Und da die Fernbedienungscodes ebenfalls alles andere als 'genormt' sind, wird es da schwierig. Es gibt aber Apps, die die Zusammensetzung der Pronto- oder RC5-Codierung anzeigen können (Beispiel), allerdings habe ich da auch keine Erfahrungen mit, weil ich einen separaten IR-Wandler für meine Spielereien nutze.

Mit einem ausgelesenen Code könnte man eventuell per Suche auf einen anderen Hersteller kommen, der da als Einschränkung bei der Code-Suche in Frage kommt. Ob Du da bei einem so alten Kompaktbaustein noch findig wirst, ist wohl eher Glückssache.
Julian_H.
Neuling
#4 erstellt: 27. Mrz 2020, 13:39
Hallo. Danke für alle eure Antworten.
Hab nun die Anlage mal aufgeschraubt, was nicht so einfach war, weil es sehr verkapselt zusammengesetzt war, aber das nur nebenbei.


Wenn man das Teil aufschraubt, kann man ggf. Rückschlüsse auf den Hersteller ziehen.

Danke an @erddees.
Vll kann mir damit jemand ja weiterhelfen. (Bei Google hab ich nichts gefunden)

Nun das WICHTIGE:
Ich konnte direkt 4 Platinen einsehen (eine links, eine oben, eine andere auf der rechten Seite und die letzte welche vorne für die Bedienung ist) genauere Infos der Bilder in deren Beschreibungen.

Hier die rechte Seite:
PCB Rechts

Hier die Inschrift:
PCB Infschrift Rechts


Hier die frontale PCB:
Frontale PCB


Hier die linke Seite:
PCB Links


Hier die obere PCB:
PCB Oben

Was ich also auf allen Platinen gefunden haben ist:
CD2560

Nun waren da natürlich noch andere Infos, die kann man bei den Bildern einsehen.

Wenn mir jemand helfen könnte, wie ich für mein Xiaomi Handy den IR Code rausbekommen kann (wobei es mir erscheint, dass ich den [b]Hersteller kennen muss), dass ich die eigene App (Mi Remote / IR remote) zum lauter- und leiserstellen sowie an- und ausstellen benutzen kann, wäre ich sehr dankbar.[/b] Leider hat die App keine Funktion um selber herauszufinden, was es für ein Hersteller ist, zumindest habe ich diese nach längerem Suchen nicht gefunden,
Vll gibt es ja auch eine App, die herausbekommen kann, was es für ein Hersteller ist, sodass ich dann die Native App wieder benutzen kann.

Danke, danke, danke.
Julian_H.
Neuling
#5 erstellt: 27. Mrz 2020, 15:44

Die meisten vorprogrammierten Fernbedienungen (und vermutlich Deine angestrebte App) haben einen Suchmodus, wo Du die verschiedensten Codes der Reihenfolge nach ablaufen lassen kannst, bis das Gerät reagiert. Langwierig, aber wohl die einzige Lösung.

Ich hab keine Fernbedienung, sonder möchte mein Handy mit IR Funktion nutzen, welches aber nicht so einen Suchlauf von Haus hat.


Es gibt aber Apps, die die Zusammensetzung der Pronto- oder RC5-Codierung anzeigen können (Beispiel), allerdings habe ich da auch keine Erfahrungen mit, weil ich einen separaten IR-Wandler für meine Spielereien nutze.

Ich hab die App mal ausprobiert, bin da aber nicht weiter gekommen.
Hab mal einen angeschrieben, der sich mit der Wohl sehr gut auskennt, mal schauen, ob der mir weiterhelfen kann.


Mit einem ausgelesenen Code könnte man eventuell per Suche auf einen anderen Hersteller kommen, der da als Einschränkung bei der Code-Suche in Frage kommt.

Das ist meine Idee / Lösungsansatz.

Ob Du da bei einem so alten Kompaktbaustein noch findig wirst,
ist wohl eher Glückssache.

Glück glaube ich nicht das man es hat...
Für alle Probleme gibt es glaube ich eine Lösung, daher bin ich auf der Suche nach meiner...

Bei dem Rest stimme ich dir aber zu.

LG und THX


[Beitrag von Julian_H. am 27. Mrz 2020, 15:47 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
hi
Bert666 am 09.10.2017  –  Letzte Antwort am 24.10.2017  –  26 Beiträge
Brauche Hilfe
bingolotto am 30.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  2 Beiträge
HWK950 welcher 4K Player dazu
Risooon am 05.01.2018  –  Letzte Antwort am 05.01.2018  –  3 Beiträge
richtig ver"kabelt? brauche Hilfe.
drachenkater am 20.01.2017  –  Letzte Antwort am 20.01.2017  –  10 Beiträge
Brauche Dringend Hilfe
SebS31 am 25.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.05.2010  –  12 Beiträge
Brauche Hilfe bei Heimkinoanlage
boti199 am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 17.07.2010  –  5 Beiträge
Komplettsystem - welches? Brauche Hilfe.
Helfried1985 am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  3 Beiträge
Boxen Aufstellung brauche Hilfe!
normson am 16.04.2011  –  Letzte Antwort am 18.04.2011  –  2 Beiträge
Onkyo Gerät macht Probleme
ccfabian618 am 22.12.2021  –  Letzte Antwort am 23.12.2021  –  4 Beiträge
brauche hilfe zur heimkinoanlage von den spezialisten
henry64 am 21.04.2012  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder912.896 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedASH242
  • Gesamtzahl an Themen1.525.217
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.017.820

Top Hersteller in Komplettsysteme und Soundbars Widget schließen