Polk Magnifi Max SR | Rears knister & knacken

+A -A
Autor
Beitrag
blickdicht74
Neuling
#1 erstellt: 25. Dez 2021, 17:20
Hallo zusammen,

seit ein paar Tagen nenn ich die o.a. Soundbar mein eigen. Leider musste ich feststellen, das der Bass und die Rears immer mal wieder knirschen/knacken. Dabei scheint es egal, was ich gerade mache (höre). VIdeos über Youtube, Filme über Netflix / Amazon, Spotify über Cast.

Den Bass habe ich anscheinend über ein Software-Update von Polk unter Kontrolle bekommen. Zumindest höre ich von ihm nichts negatives mehr. Aber die Rears, das ist schon echt nervig.

Bevor ich das ganze Set jetzt zurück zum freundlichen schleppe, würde ich gerne wissen, ob jemand das Problem auch hat und wenn nicht mehr, wie ihr das geregelt bekommen habt.

Firmware ist gerade die 136. Das knacken/knirschen sollte eigentlich mit Version 103 (lt. Internet) gelöst sein. Beim Bass hat das ja auch geklappt. Die Soundbar steht direkt unter dem Fernseher und ist über HDMI (ARC) angeschlossen. Die Rears sind ca. 5m von der SB weg. Das sollte ja für Verbindungsprobleme noch keine Entfernung sein, oder?

Ich bin gespannt.
EvilClown_
Neuling
#2 erstellt: 27. Dez 2021, 22:31
Ich hab auch die Polk MAGNIFI MAX SR Soundbar seit ein paar Tagen
Und hab auch aber nur selten ein knacken in den Rears
Ich wollte auch ein Update machen, bekomme es aber nicht hin.
Wie geht das genau?
Mit dem Bass hab ich keine Probleme
Aber
Mir ist aufgefallen das die rechte Seite der Soundbar sehr warm wird
Ist das bei dir auch so ?
Über eine andere Soundbar von Polk hab ich gelesen das die Wärme Entstehung von dem wifi Empfänger kommt
Die MAGNIFI MAX SR ist ja auch wlan fähig ob die Wärme daher kommt ?
Mit freundlichen Grüßen
Ein neuer Polk Fan
blickdicht74
Neuling
#3 erstellt: 06. Jan 2022, 15:06
Also ich hab meine POLK nach 3 Tagen wieder zurück geschickt. Kann Dir also zu Deinen Fragen keine Antwort mehr gbn. So gut sie auch klingt, wenn es mal ohne Probleme funktioniert, so waren mir doch eindeutig zu viele Fehler vorhanden. Ich glaube auch nicht das die schnell gelöst werden, zumal die SoundBar schon eine Weile am Markt ist.

Ich habe jetzt die LG DSN8YG, die zwar Basstechnisch und schon garnicht optisch so sauber ist wie die POLK, aber mich trotzdem voll überzeugt hat. Und das beste, sie funktioniert einfach, ohne das ich mich über irgend was ärgern muss.
EvilClown_
Neuling
#4 erstellt: 06. Feb 2022, 20:51
Ich hab meine Polk auch entsorgt
Mir ging das knacken & knistern der Rears immer mehr auffen Sack
Nach langer Überlegung habe ich jetzt die Samsung HW-Q950A
Ich war auch erst am überlegen ob ich mir die LG hole
Ist dann aber doch die Samsung geworden
Der Bass zwar nicht so hart wie bei der Polka aber sonst um einiges besser
Schon alleine von der Anzahl der verbauten Lautsprecher und dem Atmos
Und was noch zu erwähnen ist die Rears haben nicht nur Lautsprecher die nach vorne und nach oben gerichtet sind, sondern auch noch seitlich
Was einen viel besseren raumklang macht.
Ohne den nervigen knistern hätte ich die Polk bestimmt und auch gerne behalten
Good Bye Polk


[Beitrag von EvilClown_ am 06. Feb 2022, 20:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
POLK AUDIO MagniFi Max SR
Merzener am 16.08.2018  –  Letzte Antwort am 17.08.2018  –  6 Beiträge
PolkAudio MagniFi MAX SR
ABI am 19.06.2018  –  Letzte Antwort am 05.03.2019  –  31 Beiträge
Polk Audio TL1600
dermaggo123 am 11.12.2014  –  Letzte Antwort am 11.12.2014  –  9 Beiträge
POLK React mit Computer verbinden
Prrzzl am 01.04.2021  –  Letzte Antwort am 01.04.2021  –  3 Beiträge
Sony HT-ZF9 oder Samsung HW-N650 / 550
newsouthend am 23.02.2019  –  Letzte Antwort am 24.02.2019  –  5 Beiträge
Logitech Z906 Vs. polk audio TL150 Blackstone
PowerhouseD2 am 28.04.2013  –  Letzte Antwort am 14.05.2013  –  16 Beiträge
Soundbar + Rears, oder Soundbase?
smartphoenix am 06.04.2016  –  Letzte Antwort am 07.04.2016  –  2 Beiträge
Knacken beim Umschalten
Patrick.bruehl am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  2 Beiträge
Onkyo LS3100 - plötzliches Knacken
Macten01 am 01.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  3 Beiträge
Knacken Heos Bar
Nightx am 26.05.2017  –  Letzte Antwort am 26.05.2017  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2021
2022

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.785 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedMyGNoW
  • Gesamtzahl an Themen1.528.762
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.089.849

Hersteller in diesem Thread Widget schließen