Soundbar Ton erst nach Neustart

+A -A
Autor
Beitrag
babyface7
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Okt 2022, 22:35
Hallo zusammen,

ich habe das Problem das ich oft erst nach einem Neustart der Soundbar Ton habe.
Die Soundbar ist eine LG DQP5, angeschlossen an einen LG 55C6D per HDMI an den ARC Anschluss des TVs.
Standards wie alles auf Werkseinstellungen zu setzten, vom Strom nehmen, neu anzuschließen usw. brachten keinen Erfolg.
Auch verschiedene HDMI Kabel hab ich versucht. CEC und alle relevanten Einstellungen sind denke ich korrekt gesetzt.
Geschaut wird über einen FireTV der an den TV angeschlossen ist.
Manchmal habe ich das Gefühl das es mit dem Tonformat zu tun hat welches die Soundbar als erstes empfängt.
Zum Beispiel als ich heute waipu.tv startete (Stereo) hatte ich nach einigen Sekunden Ton, als meine Frau später auf Netflix etwas gucken wollte (5.1)
musste sie die Soundbar erst wieder Neustarten damit Ton kommt. Sicher bin ich mir aber nicht ob dies eher zufällig ist. Und auch wenn dürfte dies ja auch nicht sein!

Jemand ne Idee? Oder ist dies ein Defekt weswegen ich LG anschreiben sollte?


[Beitrag von babyface7 am 23. Okt 2022, 22:55 bearbeitet]
xy245
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Okt 2022, 00:45
Bestand das Problem denn von Anfang an oder ? Weil dann dürfte es ja nicht an den Komponenten liegen
babyface7
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Okt 2022, 09:15
Ja von Anfang an… Da es nur mein Schlafzimmer Setup ist habe ich dem nicht sonderlich Beachtung geschenkt aber irgendwann nervts dann doch.
dackelodi
Inventar
#4 erstellt: 24. Okt 2022, 17:19
Auf jeden Fall LG anschreiben.

Könntest mal ohne CEC testen und die Soundbar manuell anmachen. Würde ich zumindest mal probieren.
xy245
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Okt 2022, 01:42

babyface7 (Beitrag #3) schrieb:
Ja von Anfang an… Da es nur mein Schlafzimmer Setup ist habe ich dem nicht sonderlich Beachtung geschenkt aber irgendwann nervts dann doch.

Zumindest kann man dann eigentlich einen Technischen ´Defekt ausschließen meiner Meinung nach . Eher der berühmte Handshake der Geräte
babyface7
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Okt 2022, 09:28
Gibt es dafür eine Lösung? Man sollte meinen das sich zwei LG Geräte gut vertragen.
xy245
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Okt 2022, 02:41

babyface7 (Beitrag #6) schrieb:
Gibt es dafür eine Lösung? Man sollte meinen das sich zwei LG Geräte gut vertragen.


Dann wie dackelodi schon schrieb............ LG Support
derdater79
Inventar
#8 erstellt: 26. Okt 2022, 12:32
Hi ,schließe mal den Firestick an die Soundbar an.
Was passiert dann?
Gruß D
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein Ton von Soundbar
Taz1901 am 22.01.2015  –  Letzte Antwort am 24.01.2015  –  2 Beiträge
Soundbar Ton passend zum Bild
MartinHeller am 22.09.2015  –  Letzte Antwort am 23.09.2015  –  11 Beiträge
Ton Soundbar bose 900
Michael2409 am 26.02.2022  –  Letzte Antwort am 18.01.2023  –  4 Beiträge
Enox Soundbar Ton ist Asynchron
Ramusdog am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  2 Beiträge
Soundbar, Fernseher, Receiver --> Kein Ton
Danidadani am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 02.01.2015  –  7 Beiträge
Yamaha Soundbar, Ton weg - An Hisense TV
derhelle79 am 05.10.2020  –  Letzte Antwort am 20.10.2020  –  3 Beiträge
HW-E350 Soundbar kein ton
masteru am 29.05.2013  –  Letzte Antwort am 30.05.2013  –  2 Beiträge
Teufel Soundbar Streaming kein Ton
Sonarmeister am 03.04.2018  –  Letzte Antwort am 04.04.2018  –  6 Beiträge
Soundbar Ton über TV durchschleifen
Rayser am 29.06.2019  –  Letzte Antwort am 06.09.2019  –  5 Beiträge
Soundbar
tteesstt am 03.09.2010  –  Letzte Antwort am 04.09.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2022

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder926.516 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedWrtlbrmpft
  • Gesamtzahl an Themen1.553.134
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.584.918

Hersteller in diesem Thread Widget schließen