Mivoc Hype G2 mit Denon Avr x1100w spielt nicht bei Musik

+A -A
Autor
Beitrag
HH21
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Dez 2014, 12:54
Moin,

hab gestern mit Audessey mein 2.1 system eingemessen. Leider spielt der Sub die Musik nicht geschweige denn schaltet sich ein ( Schalter auf Auto ). Hab LFE Main an und in dem Selben Menü den Wert auf 80. ls sind auf klein eingestellt. Crossover am sub ist auf 180. bin nen blutiger Anfänger und weiß leider nicht wohin ich nun gehen muss für eine Lösung..
ergo-hh
Inventar
#2 erstellt: 06. Dez 2014, 16:11
Stell beim SUB mal auf 'power on' und drehe den Lautstärkeregler am Sub mal auf 'max'. Hörst du dann etwas? Ziehe das Koax-kabel evtl. mal aus dem Denon heraus und tippe mit dem Finger auf den Mittelkontakt des Steckers. Brummt der SW dann?

Die Verbindung zwischen Denon und Sub hast du doch über ein Koax-Kabel hergestellt, und zwar Denon 'PRE OUT SUBWOOFER 1 und/oder 2' an SW 'line in left und/oder right', oder?

Gruß ergo-hh


[Beitrag von ergo-hh am 06. Dez 2014, 16:12 bearbeitet]
HH21
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Dez 2014, 17:13
Hey,

ich hab den SU mit so einem Y-Kabel Cinch verbunden. Ist das falsch? Beim Film geht der ja und beim einmessen konnte ich ihn auch hören.
Am Denon ist das Kabel am Pre Out 1 (SUB).
Bin grad unterwegs kann das erst nachher testen ob das dann geht.
ergo-hh
Inventar
#4 erstellt: 06. Dez 2014, 18:01

HH21 (Beitrag #3) schrieb:
... ich hab den SU mit so einem Y-Kabel Cinch verbunden. Ist das falsch?

Nein, das ist schon ok.
Stelle im Denon nur 'LFE' ein, nicht 'LFE+Main'

Gruß ergo-hh


[Beitrag von ergo-hh am 06. Dez 2014, 18:02 bearbeitet]
HH21
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Dez 2014, 23:54

ergo-hh (Beitrag #4) schrieb:

HH21 (Beitrag #3) schrieb:
... ich hab den SU mit so einem Y-Kabel Cinch verbunden. Ist das falsch?

Nein, das ist schon ok.
Stelle im Denon nur 'LFE' ein, nicht 'LFE+Main'

Gruß ergo-hh


Also der Bass summt wenn ich auf das Kabel tippe. Hab es auf LFE und 80er Frequenz. Wenn ich über AirPlay nen Lied abspiele wird der sub nicht benutzt..
std67
Inventar
#6 erstellt: 07. Dez 2014, 11:59
Hi

hatten wir das nicht schonmal das wenn der AVR per Airplay abspielt der Sub nicht angesteuert wird? Ist das nicht'n Bug bei Denon? Hab da sowas im Hinterkopf
Was ist bei anderen Stereoqiuellen, z.B. Radiotuner/Internetradio?
Fuchs#14
Inventar
#7 erstellt: 07. Dez 2014, 12:03
Ja das hab ich auch so in Erinnerung, es ging um eine Vorführung bei einem Händler, da ging das auch nicht.
std67
Inventar
#8 erstellt: 07. Dez 2014, 12:10
aber da sieht man mal wieder wie wichtig es ist ALLE Infos im Startpost zu liefern
Da wird hier munter von den Helfern rumgeraten bis wiir endlich erfahren das dieses Problem bei AAIrplay-Streaming auftritt
HH21
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Dez 2014, 12:37

std67 (Beitrag #6) schrieb:
Hi

hatten wir das nicht schonmal das wenn der AVR per Airplay abspielt der Sub nicht angesteuert wird? Ist das nicht'n Bug bei Denon? Hab da sowas im Hinterkopf
Was ist bei anderen Stereoqiuellen, z.B. Radiotuner/Internetradio?


Also beim Internetradio (JamFM einfach ma wegen Bässen) geht der Sub zwar an wenn ich den Schalter auf Auto stelle. Jedoch gibt er kein Bass von sich. Wie ist es eigentlich bei der PS4 muss ich da auch noch bestimmte Einstellungen machen? Über die guck ich ja meine Blurays. Da gibt es PCM, Bitstream (DTS oder Dolby).

Gibt es denn ne andere Möglichkeit eigene Musik abzuspielen?


[Beitrag von HH21 am 07. Dez 2014, 13:21 bearbeitet]
Tom91
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 08. Dez 2014, 01:45
Ich habe das selbe Problem. . wenn ich LFE einstelle kommt vom Sub auch nix beim TV und wenn ich LFE+Main mach kommt schon Bass vom Sub aber fast nix. Selbst wenn beide Regler am Sub auf voll stehen.
Habe Denon x1100w mit Mivoc und 2x Wharfedale 10.1

Samsung TV mit internem Reciver
hab TV mit Denon mit HDMI verbunden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zum X1100W / x3500H
unterbux am 06.12.2018  –  Letzte Antwort am 06.12.2018  –  6 Beiträge
AVR-x1100W Bei Stereo Subwoofer zuschalten?
Clark_Griswold am 11.02.2015  –  Letzte Antwort am 16.02.2015  –  23 Beiträge
Denon AVR-X1100W und DSD
timeshifter76 am 21.11.2014  –  Letzte Antwort am 24.11.2014  –  2 Beiträge
denon avr-x1100w audyssey
ThunderX021 am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 24.03.2015  –  11 Beiträge
Verbindungsprobleme Denon AVR X1100W
-SQuidy- am 22.11.2014  –  Letzte Antwort am 22.11.2014  –  2 Beiträge
Denon AVR-x1100W
kaichens am 14.11.2015  –  Letzte Antwort am 15.11.2015  –  3 Beiträge
denon avr-x1100w
ThunderX021 am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 17.03.2015  –  6 Beiträge
Denon AVR-X1100W Zone 2
imperium100 am 06.04.2016  –  Letzte Antwort am 06.04.2016  –  4 Beiträge
Denon AVR X1100W - Erdung
redblizz am 05.06.2015  –  Letzte Antwort am 06.06.2015  –  2 Beiträge
DENON AVR X1100W
Sony_Simon am 21.07.2015  –  Letzte Antwort am 22.09.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.992 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedShettesaw
  • Gesamtzahl an Themen1.500.338
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.530.380

Top Hersteller in Denon Widget schließen