Stereo Vollverstärker an Denon 3313 AVR

+A -A
Autor
Beitrag
Bremer_Jung
Stammgast
#1 erstellt: 21. Dez 2014, 14:15
Hallo zusammen,
habe mal eine Frage: Ich habe eine Denon 3313 AVR und betreibe daran
die Magnat Quantum 1009 als Front. Ich möchte diesen beiden noch mehr
Power zukommen lassen denn ich muss den AVR doch ziemlich weit aufdrehen
um die Lautsprecher mit Lautstärke zu versorgen. Meine Idee wäre einen
Vollverstärker zur Unterstützung ( SONY TA-FA3ES ) anzuschließen.
Wie schließe ich den an den denon an und macht es Sinn bzw.
bringt das die erhoffte "Powerverbesserung"?
ergo-hh
Inventar
#2 erstellt: 21. Dez 2014, 14:29
Du musst die Fronts Pre-Outs des Denon mit einem analogen Eingang des Sony verbinden.

Ich bin mir allerdings nicht sicher, was das bringen soll. Der Denon liefert für die Fronts jeweils 125 Watt bei 8Ohm Scheinimpedanz. Der ca. 10 Jahre alte Sony liefert 70 Watt bei 8 Ohm.

Gruß ergo-hh
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR-3313 ARC
Joshi_H am 19.06.2013  –  Letzte Antwort am 21.06.2013  –  3 Beiträge
Denon AVR-3313
Lotropp am 25.05.2012  –  Letzte Antwort am 14.06.2012  –  13 Beiträge
Denon AVR 3313 Fragen
#hoopi# am 18.08.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2019  –  85 Beiträge
Denon AVR 3313 & Satellitenreciever
gaelhacht am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 02.12.2012  –  3 Beiträge
Denon AVR 3311 / 3313
maverick_zi am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  2 Beiträge
Denon AVR 3313
THEOBALD_ am 30.01.2018  –  Letzte Antwort am 30.01.2018  –  3 Beiträge
Denon AVR 3313 Sound Mode
M_K_F am 21.06.2018  –  Letzte Antwort am 23.06.2018  –  5 Beiträge
Denon AVR 3313 + Endstufe sinnvoll?
DPaysen am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.02.2014  –  8 Beiträge
AVR 3313
wener am 20.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2013  –  2 Beiträge
Denon AVR-3313 Netzteil-Leistungsaufnahme
Skipperjimbo am 11.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.837 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedLarryBoisa
  • Gesamtzahl an Themen1.500.042
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.523.568

Hersteller in diesem Thread Widget schließen