Denon X1200W, kein Ton am TV-SPDIF

+A -A
Autor
Beitrag
Creeth
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Jan 2016, 19:51
Hi,

ich habe heute meinen neuen Receiver, den Denon X1220W aufgestellt.

Davor hatte ich alle Geräte direkt am TV (Philips 55PFL7606K/02) angeschlossen und am optischen Ausgang des TVs meine alte Anlage und Funkkopfhörer angeschlossen.

Nachdem die Zuspieler jetzt aber alle am AV-Receiver hängen kommt aus dem optischen Ausgang am TV kein Ton mehr raus. Da hängen allerdings immer noch die Funkkopfhörer dran und die brauchen zwingend ein optisches Signal.

Auch bei HDMI Passthrough kommt zwar ein Bild aber kein Ton am SPDIF.

Jemand eine Idee?

Danke
bauks
Stammgast
#2 erstellt: 17. Jan 2016, 15:14
Sporadisch habe ich das auch, dass der TV (opt. TOS) nicht ausgegeben wird. Bisher half da nur Aus-/Einschalten des AVR.
Fuchs#14
Inventar
#3 erstellt: 17. Jan 2016, 15:17

Nachdem die Zuspieler jetzt aber alle am AV-Receiver hängen kommt aus dem optischen Ausgang am TV kein Ton mehr raus.


Was soll den da auch rauskommen ausser der Ton des internen Tuners und Apps?
Creeth
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 17. Jan 2016, 18:05
@Fuchs: Normalerweise wird über den optischen Ausgang des TVs jeglicher Ton ausgegeben welchen der TV gerade abspielen würde. Also auch den von zb der Xbox wenn deren Bild gerade zu sehen ist oder vom PC und in meinem Fall eben vom Receiver. Ich brauch das halt weil meine Funkkopfhörer nur einen optischen Eingang haben und ich keinen AVR in der Preisklasse mit optischem Ausgang gefunden habe.

Klar ich könnte einen HDMI-Splitter/Matrix/Extraktor dazwischen klemmen, das ist aber wieder ein Gerät mehr und wenn es anders geht dann leiber so.

@beauks: Hmm bei mir leider weiterhin nicht, weiss auch nicht mehr was ich noch umstellen könnte. Bzw warum überhaupt. Liegt es am AV Receiver das er den Ton gar nicht mehr weitergibt oder hat der TV ein Problem damit?


[Beitrag von Creeth am 17. Jan 2016, 18:07 bearbeitet]
Fuchs#14
Inventar
#5 erstellt: 17. Jan 2016, 18:48
Den Ton kann er aber nur von direkt angeschlossenen Geräten abgeben, nicht von den Geraten am AVR
bauks
Stammgast
#6 erstellt: 17. Jan 2016, 19:00
Ich zweifele auch, dass der TV den Ton, den er von Zuspielern via HDMI vom AVR bekommt, auch am optischen Ausgang wieder aus-/weitergibt.


[Beitrag von bauks am 17. Jan 2016, 19:02 bearbeitet]
Creeth
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 17. Jan 2016, 22:30
Doch er kann und er tut es auch.

Es gab noch ein drittes Optionsmenü das ich bisher noch nicht kannte in meinem Phillips. Sone Art Schnellmenü (hab da nie sonderlich viel gemacht). Da kann man auf jeden Fall einstellen ob der Ton über den ext. Verstärker (also den AVR) oder über den TV ausgegeben werden soll. Es geht halt nur eines von beiden (anscheinend) aber wenn ich jetzt mit den Funkkopfhörern zocken oder Filme schauen will kann man das da umstellen.

Adjust (Knopf Fernbedienung -> Lautsprecher).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon X1200W - kein Ton mehr
Blautanne am 26.12.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2016  –  5 Beiträge
Denon AVR-X1200W kein Ton
Denonuser67 am 31.10.2018  –  Letzte Antwort am 08.11.2018  –  18 Beiträge
Denon AVR-X1200W, Ton ausgabe am TV
s4lomon am 06.05.2016  –  Letzte Antwort am 07.05.2016  –  11 Beiträge
Denon X1200W kein Ton über optisch
danifanni am 15.12.2020  –  Letzte Antwort am 16.12.2020  –  7 Beiträge
x1200w | Kein Ton am TV | Dolby Atmos
chkdsk_ am 01.08.2016  –  Letzte Antwort am 01.08.2016  –  2 Beiträge
denon x1200w Ton versetzt
willisdl am 20.05.2016  –  Letzte Antwort am 21.05.2016  –  4 Beiträge
Denon X1200w kein Bild mehr vom TV
-ES- am 23.05.2016  –  Letzte Antwort am 23.05.2016  –  3 Beiträge
Denon AVR-X1200W Lautsprecherproblem
Marfu84 am 13.03.2016  –  Letzte Antwort am 17.03.2016  –  2 Beiträge
Kein Ton vom TV via HDMI zum Denon x1200w
FfmChris am 13.12.2019  –  Letzte Antwort am 13.12.2019  –  7 Beiträge
DENON AVR-X1200W - kein Internet
xHagenx am 18.09.2020  –  Letzte Antwort am 02.12.2020  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedAxxis78
  • Gesamtzahl an Themen1.500.674
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.537.746

Hersteller in diesem Thread Widget schließen