x4000 - Muss Lautstärke sher hoch (70 db) stellen - ist das normal?

+A -A
Autor
Beitrag
thebuddha
Stammgast
#1 erstellt: 31. Mrz 2016, 16:34
Hallo zusammen,

habe ein 5.0 Lautsprecher Set von Quadral (Aurum Serie) am x4000.

Sowohl im Stereobetrieb (2.0) als auch Surround (5.0) muss icd die Lautstärke generell auf mind. 70 db hochdrehen (also mehr als eine 3/4 Umdrehung nach rechts), damit der Sound einigermaßen laut und knackig ist. Ich rede hier nicht von Trommelfell-gefährdender Lautstärke, sondern der angemessen Heimkino-Lautstärke, die man eben einfach braucht.

Habe die Frontlautsprecher zur Zeit mittels Bi-Amping am x4000 angeschlossen, bringt aber auch keinen Erfolg.

1. Liegt es evtl. am Wirkungsgrad der Quadral Aurum WOTAN VIII?
2. Der x4000 muss doch eigentlich genug Leistungsreserven haben, und eigentlich bei 50% des Lautstärkereglers schon das liefern, was ich erst bei 75 - 80% erreiche - oder?
3. Muss ich über eine Nummer größer und ggf. anderen AVR-Hersteller nachdenken? (z.B. Denon x5200 oder Pioneer SC-LX 78/88). Pioneer soll leistungsfähigere, "kräftigere" Endstufen haben (ja ja, mein Halbwissen auch Foren), aber eben kein XT32.

Hier mal die Daten der Quadrat Aurum WOTAN VIII
Typ: 3-Wege
Prinzip: Bassreflex
Nenn-/Musikbelastbarkeit (W): 120/200 W
Übertragungsbereich (Hz): 33...65.000 Hz
Übergangsfrequenz (Hz): 330/3200 Hz
Wirkungsgrad (dB/1W/1m): 88 dB
Für Verstärker (Ohm): 4…8

Viielleicht kann mir auch noch jemand sagen, ob ich am Denon x4000 noch die Trennfrequenz für den Subwoofer anders einstellen muss (steht glaube ich auf 250 Ohm). Ich habe ja KEINEN Subwoofer ...

Danke für eure Hilfe / Tipps.


[Beitrag von thebuddha am 31. Mrz 2016, 17:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon X4000 & PS4 - Lautstärke
Sony-Gucker am 15.01.2014  –  Letzte Antwort am 15.01.2014  –  3 Beiträge
Denon x4000
PasterTroy am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 10.09.2013  –  6 Beiträge
Denon X4000 Bi-Amping Lautstärkenproblem
jori0001 am 19.06.2014  –  Letzte Antwort am 20.06.2014  –  6 Beiträge
Avr-x4000 mit teufel serie 5.2
teufelserie5 am 11.09.2014  –  Letzte Antwort am 19.10.2014  –  12 Beiträge
Denon X4000 Standby
Vogelheinz am 19.02.2014  –  Letzte Antwort am 19.02.2014  –  5 Beiträge
Denon X4000 im Stereobetrieb
telex am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 05.03.2015  –  6 Beiträge
Denon AVR-X4000 einmessen?
Patrickppp am 01.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  8 Beiträge
Umschalltprobleme bei Denon X4000
roandreas# am 11.02.2020  –  Letzte Antwort am 13.02.2020  –  7 Beiträge
x4000 Bildqualität
yamyam07 am 23.03.2014  –  Letzte Antwort am 24.03.2014  –  2 Beiträge
Denon x4000 - Audyssey Einmessung
roandreas# am 08.06.2014  –  Letzte Antwort am 09.06.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.045 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedBarthos
  • Gesamtzahl an Themen1.500.373
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.531.172

Hersteller in diesem Thread Widget schließen