Quadral Alle Informationen rund um die Marke

Das 1972 in Hannover gegründete Unternehmen all-akustik ist besonders durch eine ihrer Marken bekannt geworden, unter denen der Vertrieb von Unterhaltungselektronik, insbesondere hochwertiger Lautsprecher, stattfindet: Quadral. Ende der siebziger Jahre etablierte sich die eigene Lautsprechermarke auf... Das 1972 in Hannover gegründete Unternehmen all-akustik ist besonders durch eine ihrer Marken bekannt geworden, unter denen der Vertrieb von Unterhaltungselektronik, insbesondere hochwertiger Lautsprecher, stattfindet: Quadral. Ende der siebziger Jahre etablierte sich die eigene Lautsprechermarke auf dem Markt und nach wenigen Jahren gehörte Quadral zum festen Vokabular eines jeden HiFi-Enthusiasten. Dieser Umstand ist besonders einer Lautsprecher-Entwicklung Helmut Schapers geschuldet: der durch die reinen Gehäusemaße durchaus imposanten Titan. Insbesondere in den achtziger Jahren machten diese Faktoren die Titan zum Referenz-Lautsprecher vieler Fachleute. Über die letzten Jahrzehnte wurde die Titan stets dem neuesten Stand der Technik angepasst und ist bis heute erhältlich. Seit 1998 etwa wird vermehrt der Schwerpunkt auf betont wohnraumfreundliche Gehäuse und neue Technologien gelegt. Im Jahr 2000 begann Quadral mit dem Vertrieb von Nakamichi und Sherwood und erweiterte damit den traditionellen Lautsprecherbereich um Heimkino-Systeme.


  • Avatar von LeanderXX 33 Welcher AMP für Quadral Montan MK III
    Leutz, ich habe mir 1993 den Onkyo Integra A-8850 zusammen mit den Quadral Shogun MK IV gekauft und war bis jetzt mit dieser Kostellation zufrieden, AMP passte zu den Boxen. Musikvorlieben: Basslastiger Rock z.B. Korn, Creed, Rammstein aber auch Pink Floyd, Led Zeppelin- jedenfalls solche... weiterlesen → LeanderXX am 26.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.07.2016
  • Avatar von Wildbad-Finder 107 Dali Opticon 6 statt Quadral Rhodium 70
    Hifi-Gemeinde, frei nach dem Motto "Besser geht immer" trage ich mich mit dem Gedanken, meine "alten" Quadral Rhodium 70 in Zahlung zu geben und mir stattdessen die neuen Opticon 6 von Dali zuzulegen. Ich habe noch keine Hörprobe gemacht, das werde ich aber in nächster Zeit ausgiebig tun. Auf... weiterlesen → Wildbad-Finder am 29.10.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.03.2016
  • Avatar von hacmac82 111 Verstärker für Quadral Aurum Orkan VIII
    So für alle die sich noch mal sich durch mein ganzes Kaufberatungsdilemma kämpfen wollen hier der Link: http://www.hifi-foru...=32&thread=49212&z=1 Ich hatte ja geglaubt ich habe gefunden was ich will, aber Cambridge macht mir da einen Strich durch die Rechnung, und die Verstärkersuche beginnt... weiterlesen → hacmac82 am 02.04.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.05.2016
  • Avatar von ronnic 13 Quadral Vulkan MK IV oder MK V
    Ich möchte mir für meine neue Wohnung ein Paar Vulkane zulegen. Zu welcher Version würdet Ihr mir raten? Zur Zeit betreibe ich ein Paar Montan MK V und bin damit sehr zufrieden. Da sich mein Hörraum in der neuen Wohnung deutlich vergrößern wird, möchte ich endlich "aufsteigen". Ach ja, ich... weiterlesen → ronnic am 22.10.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.11.2012
  • Avatar von M3F1St0 13 Quadral Platinum M50 oder Magnat 1009S
    Beide LS scheinen relativ gleichwertig zu sein... In den Hifi-Shops bei mir um die Ecke scheint es leider nicht beide zu geben.. kann mir jmd bei der Entscheidungs helfen? Ich überlege auch ob sich das deutliche extra Geld zur Investition in die Quadral Aurum Serie lohnt? weiterlesen → M3F1St0 am 07.01.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.01.2015
  • Avatar von Holzlöffel 28 Quadral Taurin mk III besser als Nubert Nubox 681 ?
    Jemand hat mir ein paar Quadral Taurin mkIII angeboten...Preis ca 200Euro.. Und die soll etwas besser als meine nubox 681 sein.Ist die Quadral Taurin wirklich mit meiner nubox 681 auf einer höhe in etwa vom Klang usw? hm.. kann ich fast nicht glauben, bzw glaub ich mal nicht! Weis da jemand... weiterlesen → Holzlöffel am 11.04.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.04.2012
  • Avatar von Drummerkid 88 Quadral Platinum M4 - ALTERNATIVEN mit mehr Bass
    Ich bin neu in diesem Forum und wäre über Tipps von euch sehr erfreut. Ich bin auf der Suche nach Standlautsprechern für mein Wohnzimmer (ca. 30qm). Das Einsatzgebiet wird bei mir vorwiegend Musik (vordergründig Rock& Pop und Radio+TV) Da mein Kumpel eine Quadral Platinum M4 hat, habe ich,... weiterlesen → Drummerkid am 05.01.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.03.2014
  • Avatar von Barabajagal 7 Onkyo A 9377 + Quadral Quintas 404 ?
    Hifi Freunde, ich habe mir den Verstärker Onkyo A 9377 und die Quadral Quintas 404 gekauft und musste feststellen, dass der Sound nicht gerade gut ist! Ich habe (noch) keinen CD Player und höre immer über den PC mit line in. Da ich mich mit der Kompatibilität von Verstärker und Boxen nicht... weiterlesen → Barabajagal am 14.02.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.02.2013
  • Avatar von Motschak 14 Verstärker für Quadral Odin
    Liebe Foristen! Ich lese nach Bedarf schon einige Jahre hier mit und bin begeistert von der gesammelten Kompetenz. Nun habe ich ein Anliegen, für das ich keine Lösung finden kann. Von meinen Quadral Odin kann ich mich nicht trennen (auch wenn meine Frau diese schon dem Sperrmüll überantworten... weiterlesen → Motschak am 26.11.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.11.2016
  • Avatar von Antistati 2 QUADRAL Platinum M4 vs M40
    What is the differences between Quadral Platinum M4 and M40? As far as i know M4 is far cheaper... Thx, LAci weiterlesen → Antistati am 23.07.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.07.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von sonykenner 15 Quadral Wotan Mk. V
    Hallöchen, ich habe nun seit einer Woche in meiner Zweitwohnung die Quadral Wotan Mk. V am laufen und bin gut zufrieden. Die Beiden hängen derzeit an einer Kette von Uher UMA 1000, Sony TA-E2000ESD und Sony CDP-X555ES. Was habt ihr für Erfahrungen mit der "mittleren" Serie von Quadral? 346161 weiterlesen → sonykenner am 03.09.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 07.10.2016
  • Avatar von joeker 11 Lohnen sich Quadral Montan MK2?
    Volks, ich habe die Möglichkeit ein Pärchen Quadral Montan MKII für 400 Euro zu bekommen mit neuen Bassicken in gepflegtem Zustand. Ich habe die Teile noch nie gehört, kann mich aber erinnern, dass die großen Quadrals immer gute Noten hatten. Ich höre normal über Infinity RS3b und Revox und... weiterlesen → joeker am 20.03.2011 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.06.2015
  • Avatar von Dualbieter 24 Preise bei Ebay für Quadral Titan MK I -MK V
    Liebe Quadral-Fans ich heute zwei Themen was ihr dazu zu sagen habt. 1)Mit Verwunderung stelle ich fest das seit Monaten die Preise für die Quadral Titan MK 1 bis MKV stehts fallen. Früher da gab es noch einen Ethos da war es noch ein Verbrechen wenn eine Quadral Titan nicht unter 6000DM das... weiterlesen → Dualbieter am 08.07.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.02.2015
  • Avatar von OJ71 7 Quadral Phonologue Gold Korun
    Ich bräuchte mal die Hilfe von euch versierten Stereo Menschen. Ich habe von meinem Schwiegervaten einen Auftrag erhalten! Und zwar hat der gute Mann seit 1998 zwei Boxen bei sich rumstehen, welche höchstens 1-2 Tage in benutzung waren. Also könnte mann sagen die Dinger sind so gut wie neu.... weiterlesen → OJ71 am 26.12.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 07.04.2016
  • Avatar von aladinz 4 Quadral Odin
    Liebe leute, ein kumpel von mir hat Quadral odin lautsprecher, nun wollte er mir diese verkaufen, ich hab aber schon gegoogelt wie verrückt und finde keine daten, sprich: baujahre, datenblatt, neupreis ect. nun ja sind die teile gut? sind ja immerhin Quadral aus der phonologue serie haben... weiterlesen → aladinz am 17.06.2011 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 18.07.2011
  • Avatar von alexfra 38 Wer kann was zu QUADRAL TAIFUN sagen?
    Bisher habe ich mich hauptsächlich mit Head-Fi beschäftigt. Nun wird es langsam Zeit auch den Rest meiner Anlage zu optimieren. Ich habe ein Paar Quadral Taifun rumstehen, die mindestens 12 Jahre alt sein müssten. Ich hätte gern eine Einschätzung zur Klangqualität dieser LS, bevor ich mich... weiterlesen → alexfra am 21.06.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.07.2010
  • Avatar von Ameras 18 Aurum Orkan VIII vs. Canton Vento 890.Bass?
    Gestern ich und meine Frau waren bei Verkäufer.Und wir haben die beide angehört , fanden das Aurum Orcan VIII etwas besser klingt als Vento 890...Als ich wollte irgentwas hartes anhören "Metallica" oder änliches er meinte das er hat nichts dabei....Dachier wollte ich wissen welche von die beiden... weiterlesen → Ameras am 29.02.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 31.05.2013
  • Avatar von roberto2009 11 Quadral Amun X – Wer hat Erfahrungen?
    Ich überlege schon seit längerer Zeit, mir neue Boxen für meine PIONEER-Anlage (A 9 Mk II / D 9 Mk II) anzuschaffen. Da ich seit über zehn Jahren sehr zufriedener Nutzer der AURUM 5 von Quadral bin, möchte ich der Marke möglichst treu bleiben. Meine AURUM 5 spielen nach wie vor recht gut, dennoch... weiterlesen → roberto2009 am 29.08.2011 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 02.12.2012
  • Avatar von Pentalette 8 Unterschied Quadral Amun MK IV und MK V
    Ich muss jetzt doch mal schauen ob mir einer helfen kann bei meiner Frage. Ich besitze seit ca. 12 Jahren ein paar Quadral Amun MK IV. Eigentlich sind und bleiben es meine Traumlautsprecher für meine Musik. Irgendwann hab ich mich dann doch mal dazu gerungen mir ein paar Canton Ergo RCL zu... weiterlesen → Pentalette am 03.09.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.09.2012
  • Avatar von Stones 11 Quadral Montan MKV
    Leider habe ich bei meiner alten Umfrage keine vernünftigen Antworten erhalten und versuche es erneut: Ich bin auf der Suche nach ein Paar QuadralMontan MKV oder Quadral Vulkan MKV. Ich habe aber nur ein 16qm großes Wohnzimmer und die Boxen müßten direkt an der Wand stehen. Meine Anlage:... weiterlesen → Stones am 28.05.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 12.02.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Quadral Produkte

  • 10.0
    Den Frequenzbereich, den die kleine Maxi abdecken kann, endet im Tieftonbereich bauartbedingt zwar unweigerlich im hörbaren Bereich, was der Zwerg aber abbilden kann, ist sehr ausgewogen, neutral und klingt sehr ausgereift. Damit ist die 220er ideal für den Einsatz als Surround-Lautsprecher geeignet, sofern ein kleiner "Mini-Amp" zur Verfügung steht auch eine platzsparende "Hifi-Alternative" zum PC-Lautsprecher. Am besten lässt sich der Sound des "Bonsai-Würfelchens" so beschreiben: Man erhält "weniger ... zum Produkt →
  • 8.8
    Die Quadral Phonologue C Pico ist eine, gerade mit dem Finish "Kirsche" toll aussehende Box, die ohne Frage überzeugt. Klanglich ist der Hochtonbereich dank des Bändchens transparent und ausgewogen, dabei nicht nervig, allerdings kann das je nach Geschmack auch soft sein. Der Mitteltonbereich überzeugt für eine Zweiwegebox, der Bass könnte dagegen etwas straffer sein, dieser ist teils doch etwas brummlig, auch in akustisch gut ausgestatten Räumen mit ausreichend Wandabstand. Technisch wie haptisch ... zum Produkt →
  • 8.8
    Rundum absolut zufriedenstellendes Produkt für den etwas gehobenen Anspruch.Luft nach oben gibt es immer! Vor allem beim Preis. zum Produkt →
  • 7.4
    Angenehm spielender Lautsprecher, der auch auf Dauer nicht anstrengend wirkt. Höhe Lautstärken sind aber nicht so sein Ding. Bass geht in Ordnung. Die Frequenzübergänge sind gut gelungen. Der Lautsprecher ist gut verarbeitet. Alles in allem ein guter Lautsprecher. Ich habe nicht bereut ihn gekauft zu haben. zum Produkt →
  • 7.2
    Mit diesen Lautsprechern kann man nur wenig falsch machen. Sie haben sich beim Probehören in einem lokalen HiFi-Geschäft angenehmer als etwas teuerere Canton Konkurrenten angehört. Der integrierte Tieftöner ist immens kraftvoll und dennoch wirkt das Klangbild ausgeglichen. Die Höhen sind kristallklar aber nicht beißend. Auf einem Glasfuß stehend und mit einer Glasplatte obenauf wirken sie auch sehr hochwertig. Bis auf den Quadral Schriftzug, der aus einem mir unverständlichen Grund aus Plastik ... zum Produkt →
  • 8.4
    Habe die Lautsprecher seit 1998. damaliger Preis 800,- DM das Paar. Für den Preis und vor allem die Größe absolute Klasse. Der Klang ist sauber und der Bass kraftvoll. zum Produkt →
  • 8.8
    Der Quadral Qube 7 ist ein sehr kompakter und dafür leistungsstarker Subwoofer. Die Bässe kommen klar und knackig. Zu dem Starssenverkaufspreis von 239 Euro ist er auf jeden Fall zu empfehlen. Um eine spürbare Leistungssteigerung zu erfahren muss man schon mehr als das doppelte anlegen. Wem es nicht genug ist und die Möglichkeit hat 2 Subs anzuschliessen kann ich nur sagen, dass 2 Qube 7 (Ca. 480 Euro) weit besser klingen als ein gosser Sub (z.B. Qube 10 für ca. 700 Euro) zum Produkt →
  • 9.0
    Gute Neuentwicklung der Chromium Style. Erster Eindruck: edles Hochglanz-Finish, perfektes Spaltmass für alle Treiber + Terminals Rückseite. Alu-Bändchen-Hochtöner: hochwertige Bestückung für den Preis. Elegant-stylisches Gesamtbild. Leider kein Bi-Amping/Wiring-Terminal, aber gute Schraubklemmen. Instrumente und Stimmen klingen frei von den Lautsprechern, Mitten und Bässe in Ordnung + ausgewogen, nicht müde und nicht schrill in den Höhen. Die Chromiums spielen erwachsen, gute Räumlichkeit, Natürlichkeit ... zum Produkt →
  • 8.2
    Lautsprecher mit sehr ausgewogener Klangqualität, der sich in absolut jeder Musikrichtung zuhause fühlt. Macht trotz hoher Neutralität großen Spaß beim Zuhören. zum Produkt →
  • 8.6
    Die Quadral Platinum bekommen von mir für die 700€, welche ich für das Paar bezahlt habe, 10 Punkte im Bereich Preis/Leistung. Die Klangqualität ist sehr gut, die Lautsprecher klingen sehr ausgewogen und geben Bass trocken und auch recht tief wieder. Die Höhen lösen gut auf und sind dabei keineswegs aufdringlich. Die leichte Präsenzbetonung der Lautsprecher gefällt mir gut. Die Verarbeitung ist sehr gut, alle Anbauteile außer den Reflexrohren sind eingefräst. Die Ausstattung bei einem passiven Lautsprecher ... zum Produkt →
  • 7.6
    Positiv: - Super klang - mit genügend Verstärkerleistung kein Subwoofer bis ca. 30m² notwendig - sehr gute Räumlichkeit - im Stereobetrieb sehr überzeugend - merkbarer Tiefgang der Surround Lautsprecher - gute Stimmtransparenz des Centers - bricht bei höheren Pegeln und lauten Effekten nicht ein - Die Verarbeitung des Sets ist alles andere als gut - Fingerabdrücke aus der Produktion - Keine Nachbearbeitung der gefrästen Bauteile, somit sind Überstände der Folierung vorhanden. - die Unterseite der ... zum Produkt →
  • 8.0
    Ich habe diese Lautsprecher bei meinem Grossvater gefunden und bin einfach begeistert von ihnen! Was 20 Jährige Speakers alles drauf haben.. :) zum Produkt →
  • 8.6
    Unglaubliches Verhältnis von Preis zu Leistung. Für mich vllt die beste LS-Serie im unteren Mittelklasse-Segment für Hörer deren Musikgebiet nicht beschränkt ist. Vom Esbjörn Svensson Trio bis zu Sara K. spielt sie alles mindestens gut. Wenn es lauter und etwas dynamischer wird spielt sie ihre Konkurrenz (Dali, Nubert, Magnat, Klipsch) all-arround gesehen imho an die Wand. zum Produkt →
  • 7.8
    Betreibe diese Lautsprecher mit einem Denon DRA 275 RD und ich bin mehr als zufrieden mit dem Klang! zum Produkt →
  • 9.8
    Die Bändchenhochtöner sind einfach sensationell. Selten habe ich solch eine Leichtigkeit und Spielfreude erlebt. Detailreich aber dabei unfassbar musikalisch bilden sie jedes einzelne Instrument bei akustischen Aufnahmen im Detail ab. Trotz der kompakten Abmessung schaffen sie einen warme, tiefen Bass. Wem das zu "warm" ist, kann dank der Bassreflexstopfen etwas mehr "Knackigkeit" erreichen. Wurde von mir in Räumen zwischen 18 und 30 qm betrieben und haben mir absolut ausgereicht. Bei der Verarbeitung ... zum Produkt →
  • 8.8
    Ich bin von der Canton GLE Serie auf die Quadral Chromium umgestiegen. Klanglich sind sie wirklich deutlich besser, in den Höhen angenehmer, obwohl deutlich präsenter. Auch bei höheren Lautstärken bleiben die Lautsprecher in allen Bereichen klar. Für die kompakte Bauweise mit 2 13cm Tiefmitteltönern ist mMn auch sehr viel Tiefgang vorhanden. Habe mir auch gleich ein zweites Paar und den Center fürs Heimkino besorgt und bin absolut zufrieden. zum Produkt →