Quadral Standlautsprecher Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von hacmac82 111 Verstärker für Quadral Aurum Orkan VIII
    So für alle die sich noch mal sich durch mein ganzes Kaufberatungsdilemma kämpfen wollen hier der Link: http://www.hifi-foru...=32&thread=49212&z=1 Ich hatte ja geglaubt ich habe gefunden was ich will, aber Cambridge macht mir da einen Strich durch die Rechnung, und die Verstärkersuche beginnt... weiterlesen → hacmac82 am 02.04.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.05.2016
  • Avatar von M3F1St0 13 Quadral Platinum M50 oder Magnat 1009S
    Beide LS scheinen relativ gleichwertig zu sein... In den Hifi-Shops bei mir um die Ecke scheint es leider nicht beide zu geben.. kann mir jmd bei der Entscheidungs helfen? Ich überlege auch ob sich das deutliche extra Geld zur Investition in die Quadral Aurum Serie lohnt? weiterlesen → M3F1St0 am 07.01.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.01.2015
  • Avatar von Wildbad-Finder 107 Dali Opticon 6 statt Quadral Rhodium 70
    Hifi-Gemeinde, frei nach dem Motto "Besser geht immer" trage ich mich mit dem Gedanken, meine "alten" Quadral Rhodium 70 in Zahlung zu geben und mir stattdessen die neuen Opticon 6 von Dali zuzulegen. Ich habe noch keine Hörprobe gemacht, das werde ich aber in nächster Zeit ausgiebig tun. Auf... weiterlesen → Wildbad-Finder am 29.10.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.03.2016
  • Avatar von Holzlöffel 28 Quadral Taurin mk III besser als Nubert Nubox 681 ?
    Jemand hat mir ein paar Quadral Taurin mkIII angeboten...Preis ca 200Euro.. Und die soll etwas besser als meine nubox 681 sein.Ist die Quadral Taurin wirklich mit meiner nubox 681 auf einer höhe in etwa vom Klang usw? hm.. kann ich fast nicht glauben, bzw glaub ich mal nicht! Weis da jemand... weiterlesen → Holzlöffel am 11.04.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.04.2012
  • Avatar von Leatherface_3 30 Quadral Aurum Montan VIII vs. Nuvero 14
    Hat jemand beide im Ohr und kann etwas dazu sagen? Suche schönen Hoch-Mittelton und vollen passenden Bass. Bass muss nicht sonst wie Knallhart sein, dafür dann aber ein schönes Volumen/Fülle mit sich bringen (Grundton) die Aurum mit ihren 26cm ist ja ganz gut bestückt. allerding macht mir das... weiterlesen → Leatherface_3 am 15.12.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.02.2014
  • Avatar von thebuddha 28 Quadral Aurum Votan / Montan VIII oder Platinum M5/M50 an Denon x4000?
    Ich möchte gerne in die gehoberene Standlautspredcher-Klassse aufsteigen (wobei gehoben ja immer relativ ist, nach oben gibt es bekanntlich kaum Grenzen :-) Und die Lautsprecher (neben vernünftiger Einmessung an einem AVR) sind nunmal das entscheidende Glied, was den Klang betrifft. Habe mir... weiterlesen → thebuddha am 12.09.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.09.2015
  • Avatar von Antistati 2 QUADRAL Platinum M4 vs M40
    What is the differences between Quadral Platinum M4 and M40? As far as i know M4 is far cheaper... Thx, LAci weiterlesen → Antistati am 23.07.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.07.2016
  • Avatar von birnenpfluecker 26 Quadral Platinum M4 vs M5
    Heute war ich mal LS Probehören für mein neues Surroundset. Dabei hat mich die Platinum M Serie am meisten überzeugt und wird es wohl werden. Da ich aber plane Musik hauptsächlich in Stereo zu hören (Ausnahme Musik DVDs) sollen die beiden Front LS absolut Stereo tauglich sein. In dem Laden... weiterlesen → birnenpfluecker am 31.08.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.12.2014
  • Avatar von Barabajagal 7 Onkyo A 9377 + Quadral Quintas 404 ?
    Hifi Freunde, ich habe mir den Verstärker Onkyo A 9377 und die Quadral Quintas 404 gekauft und musste feststellen, dass der Sound nicht gerade gut ist! Ich habe (noch) keinen CD Player und höre immer über den PC mit line in. Da ich mich mit der Kompatibilität von Verstärker und Boxen nicht... weiterlesen → Barabajagal am 14.02.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.02.2013
  • Avatar von Dietbert 36 Quadral Vulkan VIII R / Focal Electra 1038 Be
    Sen zusammen, manchmal glaube ich, man (ich) kann es auch übertreiben, ich habe jetzt 4 Wochen lang, gehört, vergleichen, verhandelt. Habe jetzt die Piega Premium 50.2 seit 2,5 Jahren in Gebrauch, will aber mal was Neues. Ich schwanke zwischen der Quadral Vulkan VIII R/Focal Electra 1038 Be... weiterlesen → Dietbert am 14.02.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.02.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Ameras 18 Aurum Orkan VIII vs. Canton Vento 890.Bass?
    Gestern ich und meine Frau waren bei Verkäufer.Und wir haben die beide angehört , fanden das Aurum Orcan VIII etwas besser klingt als Vento 890...Als ich wollte irgentwas hartes anhören "Metallica" oder änliches er meinte das er hat nichts dabei....Dachier wollte ich wissen welche von die beiden... weiterlesen → Ameras am 29.02.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 31.05.2013
  • Avatar von roberto2009 11 Quadral Amun X – Wer hat Erfahrungen?
    Ich überlege schon seit längerer Zeit, mir neue Boxen für meine PIONEER-Anlage (A 9 Mk II / D 9 Mk II) anzuschaffen. Da ich seit über zehn Jahren sehr zufriedener Nutzer der AURUM 5 von Quadral bin, möchte ich der Marke möglichst treu bleiben. Meine AURUM 5 spielen nach wie vor recht gut, dennoch... weiterlesen → roberto2009 am 29.08.2011 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 02.12.2012
  • Avatar von cN2011 12 AURUM VULKAN VIII R
    371905 http://www.aurumspea...IIR-schwarz_Paar.jpg weiterlesen → cN2011 am 21.11.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 27.11.2013
  • Avatar von Sebi-Wan_Kenobi 67 Fragen zu Quadral Aurum Titan MK VI
    Ich habe mir ein paar Quadral Aurum Titan MK VI zugelegt und habe dazu ein paar Fragen - vielleicht könnt ihr mir helfen :-) Ich bin mit dem Klang der Titanen sehr zufrieden, aber mann kennt das ja. Vielleicht hat man noch nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft und da ich als Berufsmusiker... weiterlesen → Sebi-Wan_Kenobi am 22.10.2010 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 18.01.2011
  • Avatar von Spike21m 8 Was kostet eine Quadral Aurum Orkan VIII ?
    Habe bei meinen Hifi Händler eine Quadral Platinum M50 gehört und bin begeistert (Angebot von 2100 € ohne zu verhandeln ). Dummerweise darf er keine Aurums verkaufen aber wenn dort der Nachlass ähnlich ist ist sie im bereich des möglichen. Deshalb frage ich hier mal ganz offen wie so ca. der... weiterlesen → Spike21m am 17.01.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 15.04.2015
  • Avatar von AmINos 14 Vergleich Quadral M4 vs. Chromium Style 50
    Hat jemand mal die Platinum M4 und die Chromium Style direkt miteinader verglichen und kann die klanglichen Unterschiede beschreiben? Hintergrund, Ich war gestern bei Saturn und hab die M4 seitlich auf einer sehr großen, offen Verkauffläche probegehört. Dagegen die Chromium Style 50 in einem... weiterlesen → AmINos am 17.01.2010 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 29.10.2010
  • Avatar von RealC 14 Quadral Aurum 970!!!
    Mal ganz dezent gefragt: Hat schon jemand diesen LS gehört? weiterlesen → RealC am 22.02.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.03.2010
  • Avatar von Iduar 5 Quadral Aurum 9
    Nun auch mal von mir eine Frage: Ich kann für 850 Euro ein Paar der oben genannten Boxen bekommen. Leider kann ich im I-Net nicht besonders viel zu diesen Teilen finden. Noch nicht einmal auf der Seite von Quadral finde ich dieses Modell. Klingen die gut und ist der Preis fair ? Wobei die... weiterlesen → Iduar am 14.12.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 17.05.2011
  • Avatar von markmobile 22 Was beachten beim Kauf von Quadral Vulkan MK 5 oder doch Platinum M5 oder T+A TS200
    Brauche dringen kurzfristige Tipps, werde Heute oder Morgen ein Paar Quadral Vulkan MK 5 probehören. Was muss ich beachten wenn ich diese Boxen kaufe? Habe nun schon einige Beiträge gelesen und als Summe stellt sich folgendes heraus: * Die Mitteltöner sind anfällig muss ich in dem Alter mit... weiterlesen → markmobile am 27.04.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 06.04.2016
  • Avatar von dharos 5 Quadral Platinum M5 mit M10 und M20 kombinieren
    Ich habe folgendes Problem: Ich habe mir im letzten Jahr zwei Platinum M5 zum Stereo hören gekauft. Dazu betreibe ich im gleichen Zimmer ein Cabasse Eole 2 5.1 Set für das Heimkino. Die Cabasse möchte ich nun verkaufen und die Quadral um einen Center und zwei Rear erweitern. Doch leider sind... weiterlesen → dharos am 11.01.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 14.03.2014
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Standlautsprecher der Marke Quadral

  • 9.0
    Die Quadral Aurum Montan VIII ist ein enorm pegelfester Lautsprecher mit Tiefbass, Präzision und Druck dass es einem übel wird vor Begeisterung. Das Bändchen spielt enorm auflösend. Insgesamt macht die Montan sehr viel Spaß beim Hören, sowohl bei Film als auch bei Musik. zum Produkt →
  • 8.8
    Rundum absolut zufriedenstellendes Produkt für den etwas gehobenen Anspruch.Luft nach oben gibt es immer! Vor allem beim Preis. zum Produkt →
  • 7.4
    Angenehm spielender Lautsprecher, der auch auf Dauer nicht anstrengend wirkt. Höhe Lautstärken sind aber nicht so sein Ding. Bass geht in Ordnung. Die Frequenzübergänge sind gut gelungen. Der Lautsprecher ist gut verarbeitet. Alles in allem ein guter Lautsprecher. Ich habe nicht bereut ihn gekauft zu haben. zum Produkt →
  • 7.2
    Mit diesen Lautsprechern kann man nur wenig falsch machen. Sie haben sich beim Probehören in einem lokalen HiFi-Geschäft angenehmer als etwas teuerere Canton Konkurrenten angehört. Der integrierte Tieftöner ist immens kraftvoll und dennoch wirkt das Klangbild ausgeglichen. Die Höhen sind kristallklar aber nicht beißend. Auf einem Glasfuß stehend und mit einer Glasplatte obenauf wirken sie auch sehr hochwertig. Bis auf den Quadral Schriftzug, der aus einem mir unverständlichen Grund aus Plastik ... zum Produkt →
  • 9.0
    Gute Neuentwicklung der Chromium Style. Erster Eindruck: edles Hochglanz-Finish, perfektes Spaltmass für alle Treiber + Terminals Rückseite. Alu-Bändchen-Hochtöner: hochwertige Bestückung für den Preis. Elegant-stylisches Gesamtbild. Leider kein Bi-Amping/Wiring-Terminal, aber gute Schraubklemmen. Instrumente und Stimmen klingen frei von den Lautsprechern, Mitten und Bässe in Ordnung + ausgewogen, nicht müde und nicht schrill in den Höhen. Die Chromiums spielen erwachsen, gute Räumlichkeit, Natürlichkeit ... zum Produkt →
  • 8.2
    Lautsprecher mit sehr ausgewogener Klangqualität, der sich in absolut jeder Musikrichtung zuhause fühlt. Macht trotz hoher Neutralität großen Spaß beim Zuhören. zum Produkt →
  • 8.6
    Die Quadral Platinum bekommen von mir für die 700€, welche ich für das Paar bezahlt habe, 10 Punkte im Bereich Preis/Leistung. Die Klangqualität ist sehr gut, die Lautsprecher klingen sehr ausgewogen und geben Bass trocken und auch recht tief wieder. Die Höhen lösen gut auf und sind dabei keineswegs aufdringlich. Die leichte Präsenzbetonung der Lautsprecher gefällt mir gut. Die Verarbeitung ist sehr gut, alle Anbauteile außer den Reflexrohren sind eingefräst. Die Ausstattung bei einem passiven Lautsprecher ... zum Produkt →
  • 8.6
    Unglaubliches Verhältnis von Preis zu Leistung. Für mich vllt die beste LS-Serie im unteren Mittelklasse-Segment für Hörer deren Musikgebiet nicht beschränkt ist. Vom Esbjörn Svensson Trio bis zu Sara K. spielt sie alles mindestens gut. Wenn es lauter und etwas dynamischer wird spielt sie ihre Konkurrenz (Dali, Nubert, Magnat, Klipsch) all-arround gesehen imho an die Wand. zum Produkt →
  • 8.8
    Ich bin von der Canton GLE Serie auf die Quadral Chromium umgestiegen. Klanglich sind sie wirklich deutlich besser, in den Höhen angenehmer, obwohl deutlich präsenter. Auch bei höheren Lautstärken bleiben die Lautsprecher in allen Bereichen klar. Für die kompakte Bauweise mit 2 13cm Tiefmitteltönern ist mMn auch sehr viel Tiefgang vorhanden. Habe mir auch gleich ein zweites Paar und den Center fürs Heimkino besorgt und bin absolut zufrieden. zum Produkt →