blinkender sub (hkts65)

+A -A
Autor
Beitrag
Framo_Fantastisch
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Aug 2013, 08:02
ein weiteres h/k gerät, dass nach einem tag zurück ging...

nach einem tag fing der sub des hkts65 an zu blinken und funktionierte nicht mehr. laut service hotline sollte er eingeschickt werden - was ich auch tat. der händer überreichte mir allerdings einen neuen aus kulanz.

dieser fing vor ein paar tage auch wieder an zu blinken (im stand by modus), hörte aber komischerweise nach ein paar stunden wieder auf und funktioniert.

jemand erfahrungen diesbezüglich?
Matthiasotto
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Sep 2013, 17:26

Framo_Fantastisch (Beitrag #1) schrieb:
ein weiteres h/k gerät, dass nach einem tag zurück ging...

nach einem tag fing der sub des hkts65 an zu blinken und funktionierte nicht mehr. laut service hotline sollte er eingeschickt werden - was ich auch tat. der händer überreichte mir allerdings einen neuen aus kulanz.

dieser fing vor ein paar tage auch wieder an zu blinken (im stand by modus), hörte aber komischerweise nach ein paar stunden wieder auf und funktioniert.

jemand erfahrungen diesbezüglich?

Der ist doch auch kabellos zu betreiben,
Wie nutzt du ihn mit Kabel oder kabellos ?
Die korrekte Einstellung hinten mit Kabel sieht so aus.

Sub


Mein erster war auch kaputt hat komplett den Geist aufgegeben. Wenn kein tonmehr rauskommt, Dann ist wahrscheinlich die Endstufe Defekt. Bei meinem war es so. Hast ihn auf Vollgas laufen lassen?


Blinkt er auch wenn du die Anlage komplett abschaltest, nicht den Netzschalter, sonder mit 4 sec Druck auf dem Powerschalter der Fernbedienung. Ich schalte meine Anlage immer so ab.


[Beitrag von Matthiasotto am 15. Sep 2013, 17:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
harman/kardon HKTS7/9 zu HKTS65
HifiSined am 22.02.2017  –  Letzte Antwort am 05.03.2017  –  2 Beiträge
Harman Kardon AVR 130 schaltet in Stand-By Modus
fluidblue am 07.07.2011  –  Letzte Antwort am 13.08.2011  –  2 Beiträge
H/K AVR kaputt repariert
hoogy am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 07.04.2010  –  3 Beiträge
H/K AVR4000 Defekt?
Cyberman am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.12.2008  –  3 Beiträge
H/K AVR 360 HDMI - Notebook Problem
DYNASTY281 am 21.06.2010  –  Letzte Antwort am 22.06.2010  –  2 Beiträge
Neue Firmware zu H/K AVR 445
sebu80 am 22.08.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  7 Beiträge
H/K AVR 41 automatisch starten
zitzi am 02.09.2021  –  Letzte Antwort am 02.09.2021  –  7 Beiträge
Problem mit H/K AVR 45 RDS!
twogoodtwodie am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 30.06.2010  –  2 Beiträge
H/K AVR645 FW4.07 was macht die!
MadMax-AVR am 26.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.02.2009  –  8 Beiträge
H/K AVR 247 + HKTS 11
Isuru am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.738 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedinitialuser
  • Gesamtzahl an Themen1.532.324
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.155.850

Hersteller in diesem Thread Widget schließen