BDS280/480 wann läuft der Lüfter?

+A -A
Autor
Beitrag
Gjessi
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Aug 2015, 19:51
Hallo,

Nachdem ich ein defektes Display bei meiner BDS480 getauscht habe und dies nun auch wieder funktioniert habe ich festgestellt, dass der Gerätelüfter beim einschalten nicht anlief.

Meine Frage: Schaltet sich der Lüfter erst nach längerem Betrieb ein oder müsste er sofort anlaufen.

Wie ist das bei eurer BDS Anlage.

Auf eine aussagekräftige Hilfe bin ich sehr angewiesen, da ich für die Zukunft keine weiteren Schäden am Gerät riskieren möchte.

Danke schon einmal.

Gruß

Gjessi
Muelli0815
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Aug 2015, 11:00
Hi,
bei unserer BDS577 läuft der Lüfter an, sobald ich einschalte. Wenn ich mich recht erinnere, gibt es dazu auch kein Punkt in der Konfiguration, wo man dazu die Einstellungen ändern könnte.

AUS geht er dagegen erst nach ca. 20-30 min nach dem Abschalten, es sei denn, ich drücke den Stand-by Knopf auf der FB länger. dann geht alles sofort aus. Die 20 bis 30 min nachlüften finde ich aber nicht schlecht.

Gruß

Jörg
Gjessi
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Aug 2015, 08:50
Hallo nochmal,

ein Anruf bei den freundlichen und kompetenten Herren von Escoor hat Klarheit gebracht.
Der Lüfter läuft zu Beginn nicht gleich an. Erst wenn das Gerät die entsprechende Betriebstemperatur erreicht.

Danke nochmals an Escoor. Super freundlich und kompetente Beratung.

Gjessi
Loopingline
Neuling
#4 erstellt: 04. Dez 2016, 22:17
Ja ESCor ist sein Geld wirklich wert. Die sind schnell und sehr kompetent. Meine Netzteilplatine hatte einen Kurzschluss verursacht, sie hatte Kontakt mit dem darunter liegendem Blech. Welch einen Schrott produziert eigentlich Harman. Aber aus der Garantie raus, was gehts Harman an. Die haben beim Service wirklich zu mir gesagt, kaufen sie doch ein neues Gerät von uns!!!! Spinnen die, nie wieder betritt ein Gerät mit dem Schriftzug Harman Kardon meine Wohnung, nie wieder.
ESCor macht ja den Service und die Reparaturen für Harman. Ich hatte innerhalb von nur 4 Tagen eine neue Platine in der Hand. Wer sich zutraut selbst zu schrauben, nur zu, es kann kein Fehlert sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Displayanzeige verschwunden BDS280/480
Gjessi am 28.06.2015  –  Letzte Antwort am 29.07.2015  –  15 Beiträge
bds 480 manuell einpegeln
Candywhite_GTI am 12.01.2015  –  Letzte Antwort am 13.01.2015  –  3 Beiträge
BDS277: Lüfter läuft bei ausgeschalteter Anlage?
grappa24 am 23.06.2013  –  Letzte Antwort am 23.06.2013  –  3 Beiträge
AVR 255 Lüfter FIX
Ic3Tig3r am 15.12.2011  –  Letzte Antwort am 09.04.2016  –  2 Beiträge
BDS 480 mit Samsung TV verbinden
pzl64 am 25.10.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  3 Beiträge
Tonprobleme bei Harman Kardon BDS 480
Anhowi51 am 24.01.2016  –  Letzte Antwort am 15.10.2016  –  3 Beiträge
HarmanKardon AVR330 Lüfter geht nicht...?
Hansi2005 am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2013  –  8 Beiträge
Avr 660 immer noch Lüfter Problem?
Dickensack am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 06.10.2011  –  2 Beiträge
Lüfter getauscht Harman Kardon AVR 660
DerGuenther am 10.06.2012  –  Letzte Antwort am 15.02.2016  –  46 Beiträge
Neues Softwareupdate BDS 480
Candywhite_GTI am 05.02.2015  –  Letzte Antwort am 24.10.2015  –  13 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitgliedichglotzetv
  • Gesamtzahl an Themen1.382.740
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.337.568

Hersteller in diesem Thread Widget schließen