Störung im AV 7.1 Receiver Yamaha RX-V740RDS

+A -A
Autor
Beitrag
atlantis14
Neuling
#1 erstellt: 09. Apr 2013, 08:53
Hallo,
ich habe mit meinem 7.1 AV Receiver ein Problem und hoffe das hier jemand das Problem kennt und mir einen Rat geben kann.
Ich besitze den Yamaha RX-V740RDS.
Seit einiger Zeit stelle ich fest dass die rechten Lautsprecher vorne und hinten leiser sind als die Linken, also die Balance sich verschoben hat.
Nun haben die Geräte ja keinen Balanceregler mehr sondern eine Einstellung der Entfernung des jeweiligen Lautsprechers zum „Höhrplatz“. Ich habe also das entsprechende Menü aufgerufen um die Entfernung der rechten Lautsprecher neu einzustellen. Die Meteranzeige ändert sich zwar aber die Lautstärke bleibt gleich. Nun dachte ich mir ich könnte dann eben die linken Lautsprecher entsprechend einstellen. Da war ich allerdings sehr überrascht denn die sind nicht mehr im Menü vorhanden, einfach nicht da und somit auch nicht auszuwählen um sie einzustellen.
Wer hat so etwas schon mal gehabt, was kann man tun und was wird so eine Reparatur wohl kosten

Gruß,
Hartmut


[Beitrag von atlantis14 am 09. Apr 2013, 08:57 bearbeitet]
Rainer_B.
Inventar
#2 erstellt: 09. Apr 2013, 09:14
Du hast die Bedienungsanleitung? Die Entfernung regelt zwar die Laufzeitunterschiede, aber du suchst die Pegeleinstellung. Vielleicht hat sich da was verstellt.
Was sagt denn der Testton? Mal die Anschlüsse der Lautsprecher vertauscht?

Rainer
steelydan1
Inventar
#3 erstellt: 09. Apr 2013, 13:51
Du musst in die Basic Settings und überprüfen ob da alles richtig eingestellt ist.
Wie es geht :
http://www.manualsli....html?page=24#manual


[Beitrag von steelydan1 am 09. Apr 2013, 13:51 bearbeitet]
atlantis14
Neuling
#4 erstellt: 14. Apr 2013, 22:08
Hallo und erst mal vielen Dank an alle Ratgeber.
Ich habe jetzt die Pegeleinstellung neu vorgenommen und es ist wieder alles ok.
Da diese Einstellungen vor ein paar Jahren gemacht wurden hatte ich total vergessen wo diese Einstellungen vorgenommen werden.
Allerdings würde mich trotzdem interessieren wie sich das so von selbst verstellen konnte. Überspannung kann es nicht gewesen sein, da habe ich so eine Dosenleiste mit Überspannungs-Filter.
Und dann ist da ja noch der Defekt in der Einstellung der Entfernung der Lautsprecher zum Hörplatz. Das ist zwar nicht mehr so wichtig da ich das mit den Pegeln ausgleichen kann aber ich hoffe das der eine Defekt nicht auf Dauer andere Ausfälle nach sich zieht.

Gruß,
Hartmut
Rainer_B.
Inventar
#5 erstellt: 14. Apr 2013, 22:21
Du meinst mit Defekt die sich nicht ändernde Lautstärke wenn du die Entfernungen einstellst? Das ist kein Defekt, das ist so. Du veränderst damit keineswegs den Pegel der Lautsprecher. Nur die Verzögerung des Signals. damit die Schallwellen zur gleichen Zeit am Hörplatz eintreffen.

Rainer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Internetprobleme AV Receiver Yamaha RX V775
CV65 am 08.08.2015  –  Letzte Antwort am 08.08.2015  –  9 Beiträge
Aerger mit Yamaha (AV Receiver RX-A810 )
Andre2 am 02.09.2012  –  Letzte Antwort am 04.09.2012  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V381 AV-Receiver mit Bluetooth
hifisch9887 am 23.07.2017  –  Letzte Antwort am 25.07.2017  –  3 Beiträge
wann kommt ein slimline AV Receiver mit 7.1 von yamaha
bengi am 22.10.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2016  –  18 Beiträge
Yamaha RX-V661 Heimkino 7.1 A/V-Receiver
seves985 am 16.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  4 Beiträge
Yamaha RX V 567 7.1 AV-Receiver Probleme mit HDMI-Übertragung bzw. HDMI - Ausgang
Apollo_BSM am 13.04.2011  –  Letzte Antwort am 26.04.2011  –  10 Beiträge
Yamaha RX V 467 5.1 AV-Receiver IM Wandschrank
Athensboy am 11.12.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  2 Beiträge
RX 2065 Yamaha AV Receiver
EccoPaine am 09.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  2 Beiträge
Yamaha AV-Receiver RX-V795A
seller70 am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V563 7.1 Problem
Tatanca am 04.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.02.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedKhayrat
  • Gesamtzahl an Themen1.382.571
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.334.429

Hersteller in diesem Thread Widget schließen