Yamaha RX-V773: Wiedergabe von BluRays nur mit Pro Logic2 möglich?

+A -A
Autor
Beitrag
Half-Drunken
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2015, 12:30
Hallo zusammen,

ich muss sagen, dass ich ziemlicher Anfänger in Sachen Heimkino bin und so habe ich momentan eine Frage zu meinem AV-Receiver. Aber vielleicht leite ich erst einmal kurz ein:

Ich habe einen AV-Receiver von Yamaha (RX-V773). Bei der Wiedergabe von Blu Rays habe ich das Problem, dass immer PL Movie 2 im Display steht.
In der Beschreibung vom RX-V773 steht lediglich folgendes:
PLII Movie:
Verwendet den Dolby Pro Logic IIx- (oder Dolby Pro Logic II-) Dekoder, der für Kinofilme geeignet ist"

Leider werde ich da nicht wirklich schlau raus. Infos von Wikipedia verstehe ich so, dass Pro Logic II im Prinzip aus einer 2-Kanal Ursprungsquelle ein 5- bis 7-Kanalsystem zu versorgen weiß - den Sound sozusagen umkodiert(?).

Was mich am meisten irritiert ist, dass ich doch von Blu Ray gucke. Die Ausgangsquelle sollte daher doch für ein 5.1 System (oder höher) geschaffen sein und sollte nicht erst durch PL2 "aufgewertet" werden müssen oder missverstehe ich da irgendwas?

Oder liegt es vielleicht an meinem Wiedergabegerät? Zum Gucken von Filmen nutze ich noch eine PlayStation3. Ich deren Sound-Einstellungen habe ich die Soundausgabe schon manuell auf DTS gestellt, doch es landet augenscheinlich noch immer kein DTS auf meinem Receiver, denn es wird noch immer PL2 angezeigt.

Vielleicht noch ein paar Infos zu den Geräten und wie ich sie verwende:
AV-Receiver: Yamaha RX-V773
Lautsprecher: Teufel 5.1 System (Kompakt 30)
Wiedergabe Filme: Playstation 3
TV: Samsung UE40C6200

Die Geräte hatte ich bislang per HDMI-Kabel an meinen Fernseher angeschlossen und den Fernseher habe ich wiederum mit einem optischen Toslink Kabel an den AV-Receiver angeschlossen. Da ich dachte, dass mein Fernseher vielleicht "schuld" an der Misere ist, habe ich die Playstation nun auch schon direkt an den AV-Receiver (per HDMI) angeschlossen doch es wird noch stets PL2 angezeigt.

Ich hoffe ich habe keine Info vergessen und ich würde mich freuen, wenn mir jemand mit dem Fragezeichen über meinem Kopf helfen könnte! Allmählich verzweifele ich wirklich, denn so wie es sich mir als Leihe momentan darstellt, gucke ich meine Filme über einen mittelmäßig aufgewerteten Stereo-Sound.

Das fühlt sich in etwa so an, als würde ich mit meinem Sportwagen nur Spielstraße fahren dürfen.

Danke für eure Hilfe im Vorfeld!


[Beitrag von Half-Drunken am 03. Jan 2015, 13:07 bearbeitet]
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2015, 14:58
Hallo

Die Ursache liegt in den Audio-Einstellungen der PS3.
Die gibt nur 2.0 (=Stereo) aus. Der AVR benutzt deshalb richtigerweise Dolby Pro Logic II um auf 5(7).1 hochzurechnen.
Wie man die PS3 genau einstellen muss kann ich dir nicht sagen da ich keine besitze.
Es gibt im www aber massenweise Anleitungen / Hinweise dazu.
http://manuals.plays...ngs/audiooutput.html

Bei manchen Blurays muss man bei der Wiedergabe die richtige Tonspur auswählen, z.B. DTS-MA Deutsch.

Die PS3 gehört immer direkt per HDMI an den AVR. Viele TV-Geräte leiten kein 5(7).1-Signal von externen Geräten durch.
Half-Drunken
Neuling
#3 erstellt: 04. Jan 2015, 17:59
Hallo Wolfgang und danke für deine Antwort,

ich habe die Einstellungen bereits so vorgenommen wie in der Beschreibung angegeben:


Zum Gucken von Filmen nutze ich noch eine PlayStation3. Ich deren Sound-Einstellungen habe ich die Soundausgabe schon manuell auf DTS gestellt, doch es landet augenscheinlich noch immer kein DTS auf meinem Receiver, denn es wird noch immer PL2 angezeigt.


Das hat allerdings nichts gebracht. :-/
punsch
Stammgast
#4 erstellt: 04. Jan 2015, 22:15
Du musst auf bitstream an der ps3 stellen.

MfG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V773
Fabsgedio am 09.02.2013  –  Letzte Antwort am 10.02.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V773 als Vorstufe?
DonCool am 18.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  2 Beiträge
Lautsprecher Konfiguration Yamaha RX-V773
SCHALLWELLENBRECHER am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.02.2014  –  3 Beiträge
AVR defekt? Yamaha RX-V773
c00per99 am 16.10.2015  –  Letzte Antwort am 16.10.2015  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V500D - Wiedergabe vom Medienserver/PC
itsme2008 am 01.07.2014  –  Letzte Antwort am 01.09.2014  –  13 Beiträge
RX-A810 oder RX-V773?
gabri am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 18.06.2012  –  13 Beiträge
Yamaha RX-V773
Tomtomtom72 am 30.10.2012  –  Letzte Antwort am 31.10.2012  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V773 - Blu-Ray und PS4 gleichzeitig nutzen
Skreamizm am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 10.01.2015  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V773 Airplay HDMI CEC
3r4z0r am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 20.02.2013  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V773 Firmware Update & Ohm Einstellungen
Uthelion am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedFOS70
  • Gesamtzahl an Themen1.389.835
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.465.379

Hersteller in diesem Thread Widget schließen