RX-V779 Setup

+A -A
Autor
Beitrag
heinwi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Okt 2015, 21:13
Habe mich jetzt zum RX-V779 entschieden, komme aber mit dem Grundsätzlichen Setup nicht klar
Kann mir mal jemand helfen wie ich den 779 mit meinen Geräten verbinde damit ich nachher alles mit meiner Harmony One bedienen kann, steige da noch nicht durch.
Also ich habe den RX-V779 1 Pana TX55V der von einem Kathrein UFS924 befeuert wird.
1 BD Player 1 FireTV.
Die BDA gibt da nicht soviel her das ich es verstehe, nehmt Rücksicht auf mein Alter

Heinz
std67
Inventar
#2 erstellt: 08. Okt 2015, 21:19
Hi

alle Zuspieler per HDMI an den AVR
Vom HDMI-Ausgang zum TV
Das hat aber mit der Harmony nix zu tun. Bei der kannst du ja alles so programmieren wie du willst

Achso: CEC an allen Geräten ausschalten, heißt bei Panasonic Viera-Link
heinwi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Okt 2015, 21:26
Hab ich mir schon fast gedacht, ich möchte aber auch(so wie bisher) die Möglichkeit haben nur den UFS924 und TV laufen zu lassen und nur den Fernsehton hören können, ohne Anlage.
Geht das so?
Kann ich dann die Optical Kabel weglassen, hatte ich bisher vom UFS und BD Player zum alten AV Receiver.
Seht es mir nach, ist alles Neuland für mich.
std67
Inventar
#4 erstellt: 08. Okt 2015, 23:16
auch der 779 sollte das Videosignal im Stanby durchleiten können.
Steht alles in der BDA. Und schöne Schaubildchen wie man alles anschließt sollte es auch geben. Und nein, die optischen Kael brauchst du nicht mehr

(Auf der Harmony erstellst du eine Aktion mit und eine ohne AVR.
Und ich glaub die Yamahas könne sogar im Standby auf die gewünschte Quelle umgeschaltet werden. Dazu müßtest du dann die Quellwahlbefele des AVR z.B. eim TV anlernen und beim Aktionsstart mitsenden)
heinwi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Okt 2015, 19:18
Wollte das ganze mit der Yamaha AV Setup App machen, nur kann sich am ende die App nicht mit dem 779 verbinden um die Einstellungen zu übertragen. AV Control App geht sehr wohl.
Kann man die Zuordnungen der Scene's auch über die On Screen Funktion machen.
Irgendwie unlogisch das man das wieder am AV machen muss.
Ich kämpf mich da durch.
Wie schliess ich den Subwoofer NS-W300 am besten an, LEF oder Mono und wie stell ich das ganze Optimal ein, sowohl am Subwoofer und am 779
heinwi
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Okt 2015, 15:46
Soweit läuft alles, bis auf Fernsehschauen ohne Anlage.
Es kommt kein Ton vom UFS 924 beim Fernseher an.
UFS 924 am HDMI 2 des 779 vom 779 über HDMI Out 1 zurück an den TV HDMI 2 mit "ARC"
Hab ich was übersehen?
John-Rico
Stammgast
#7 erstellt: 13. Okt 2015, 21:44
Hallo,

geh doch direkt in den HDMI1-Eingang des TVs, ARC brauchst ja nicht, da du nen externen Sat-Receiver hast.

Das Bild kommt aber schon am TV an?

Falls nein, du kannst auch wenn der Yamaha aus ist, die richtige Quelle (bei dir HDMI2) wählen, dann wird das korrekte Signal durchgeschliffen.
heinwi
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 13. Okt 2015, 23:07

John-Rico (Beitrag #7) schrieb:
Hallo,

geh doch direkt in den HDMI1-Eingang des TVs, ARC brauchst ja nicht, da du nen externen Sat-Receiver hast.

Das Bild kommt aber schon am TV an?

Falls nein, du kannst auch wenn der Yamaha aus ist, die richtige Quelle (bei dir HDMI2) wählen, dann wird das korrekte Signal durchgeschliffen.

OK, kann es sogar sein das die ARC Funktion sogar hinderlich ist, weil ich ja vom Sat Receiver empfange.
Bin ich gar nicht drauf gekommen.....
Achso Bild ist da..


[Beitrag von heinwi am 13. Okt 2015, 23:08 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V779
gohsth am 26.05.2016  –  Letzte Antwort am 18.06.2016  –  5 Beiträge
RX-V779 ein paar Fragen zum Sound
leonkam am 13.05.2016  –  Letzte Antwort am 14.05.2016  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V779. Wie funktioniert das genau
DrDuliddel am 04.02.2016  –  Letzte Antwort am 04.02.2016  –  3 Beiträge
RX-V779 oder RX-AS710D
heinwi am 06.10.2015  –  Letzte Antwort am 26.10.2015  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V779 SPDIF Delay
BlueMöhre am 05.10.2015  –  Letzte Antwort am 17.11.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V779 - Fragen zum Basspegel
Marcel-Do am 01.01.2016  –  Letzte Antwort am 01.01.2016  –  3 Beiträge
RX-V779 & PS4 Pro keine HDR Unterstützung
Papke am 04.12.2016  –  Letzte Antwort am 05.12.2016  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V779 per Bluetooth mit Amazon Alexa Dot verbinden
ToMicPa68 am 02.03.2017  –  Letzte Antwort am 02.03.2017  –  3 Beiträge
RX V779 Biamping und Bass
daribla am 11.08.2016  –  Letzte Antwort am 11.08.2016  –  6 Beiträge
RX-V779 oder RX-A850?
Rocking-Legend am 31.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Kathrein

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedWandili
  • Gesamtzahl an Themen1.376.344
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.815