SAT und Yamaha RX-V 481

+A -A
Autor
Beitrag
hotaruu
Neuling
#1 erstellt: 17. Nov 2016, 00:14
Hallo zusammen,

ich habe aktuell ein Problem bei der Verkabelung von SAT und meinem neuen AV-Receiver.
Leider konnte ich hierzu auch noch nichts finden.

Der Yamaha RX-V 481 hat leider kein SAT in.
Mein Samsung Smart TV hat allerdings einen SAT in.
Gibt es eine Möglichkeit den Eingang vom TV zu nutzen aber den Sound über den Receiver laufen zu lassen? Aktuell stoße ich doch an meine HIFI-Wissensgrenze.

LG und vielen Dank vorab.
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 17. Nov 2016, 00:21
Ja natürlich geht das, einfach ARC aktivieren oder ein optisches Kabel benutzen


ARC http://av-wiki.de/glossar#arc

optisches Kabel http://av-wiki.de/verkabelung#digitale_verbindungen
steelydan1
Inventar
#3 erstellt: 17. Nov 2016, 00:23
Hallo

Was meinst du mit "SAT in"? Die Anschluß-Buchse für das Antennenkabel welches von der Satschüssel/dem LNB kommt?
Sowas hat kein AVR.

Wenn du den Ton vom internen Tuner und/oder den Smart-Apps des TV zum AVR bringen willst gibt es 2 Möglichkeiten:
a) HDMI A(udio)R(eturn)C(hannel)
b) Optisches Digitalkabel
hotaruu
Neuling
#4 erstellt: 17. Nov 2016, 00:26

Was meinst du mit "SAT in"? Die Anschluß-Buchse für das Antennenkabel welches von der Satschüssel/dem LNB kommt?
Sowas hat kein AVR.
Gut zu wissen, einen Eingang für Antennenkabel habe ich gefunden - aber kein SAT Kabel.

Besten Dank Euch beiden für die Aufzählung der Möglichkeiten.

Werde ich diese Woche mal testen und Rückmeldung geben.
steelydan1
Inventar
#5 erstellt: 17. Nov 2016, 02:51

einen Eingang für Antennenkabel habe ich gefunden

Da kannst du die beiliegende Wurfantenne für das UKW-Radio anschliessen.
Fuchs#14
Inventar
#6 erstellt: 17. Nov 2016, 09:29
Das steht auch alles ausführlich in der Bedienungsanleitung mit schönen Bildchen erklärt
std67
Inventar
#7 erstellt: 17. Nov 2016, 11:10
Warum nutzt du nicht das Internetradio des AVR?
der_mArKuZZZ
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 18. Nov 2016, 12:58
Der Antennenanschluss ist nur für Radio, einen TV-Tuner hat, wie schon gesagt, kein AVR.

Wenn du den ARC nicht nutzen kannst/möchtest bräuchtest du einen separaten Sat-Receiver vor dem AVR. Wird hier auch von einigen Nutzern praktiziert. Der Signallauf sähe dann so aus: LNB --> Sat-Receiver --> AVR (gibt Ton aus) --> TV (gibt das Bild aus)
hotaruu
Neuling
#9 erstellt: 19. Nov 2016, 20:25
Guten Abend,

ich verzeifel aktuell noch ein wenig.

Ich würde an dem Receiver gerne mein Teufel Concept e400 betreiben (PC also nicht digital).

Leider lese ich immer widersprüchliche Verkabelungsvorschläge.

Die Satelliten sollte ich direkt an den AVR über die Klemmen anschließen und den Subwoofer dann über ein Y-Mono Cinch an den AVR?

Viele Grüße
hotaruu
Neuling
#10 erstellt: 19. Nov 2016, 20:31
Ergänzend zu dem Y-Mono Cinch: Ich habe gelesen, dass die frühere Version von dem E400 sonst alle 20 min. in den Standby schaltet.
steelydan1
Inventar
#11 erstellt: 19. Nov 2016, 20:41
Die Satelliten direkt an die Lautsprecherausgänge des AVR ist richtig.
Ein Y-Cinch Kabel kannst du nicht verwenden, der Subwoofer CE 400 SW hat einen Mono-Subeingang.
Siehe Bild: http://bilder.hifi-f...ofer-back_415996.jpg
Daher nimmst du ein Mono-Cinchkabel. Beispiel: https://www.amazon.d...ords=subwoofer+kabel

"Ich habe gelesen" kannst du stecken lassen.


[Beitrag von steelydan1 am 19. Nov 2016, 20:43 bearbeitet]
hotaruu
Neuling
#12 erstellt: 19. Nov 2016, 20:49
Vielen Dank

Also reicht ein Mono Chinch - bin gespannt, ob der Sub dann jedes mal in den Standby wechselt
steelydan1
Inventar
#13 erstellt: 19. Nov 2016, 20:59
Den Sinn der Auto-Funktion (Ein-/Ausschaltautomatik) hast du wohl noch nicht begriffen.
Der Sub soll nach 20 Minuten ohne Signaleingang in´s Standby wechseln!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 481 kein Ton bei Blueray
Reiniman am 13.02.2017  –  Letzte Antwort am 13.02.2017  –  6 Beiträge
Startkanal Yamaha RX-V 765
zabodude am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 461 anschließen
lcdlui am 20.08.2008  –  Letzte Antwort am 24.08.2008  –  28 Beiträge
Problem Yamaha RX V 667 mit Sat-Receiver
luehmi am 18.09.2011  –  Letzte Antwort am 20.09.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX v 2067 und Ton Synchronisation
aragorn38 am 07.02.2011  –  Letzte Antwort am 07.02.2011  –  6 Beiträge
Yamaha RX V 673 und Wlan
mibb am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  12 Beiträge
RX-V 475 und Sat-Receiver HDMI ARC Problem
llesche am 14.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.10.2014  –  11 Beiträge
Yamaha RX V 381 481 581 681 und XBox One S rote Häckchen bei 10 Bit HDR Modus - GELÖST!
busta.rhymes am 12.08.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  12 Beiträge
yamaha RX V-577
chris8989 am 12.09.2014  –  Letzte Antwort am 12.09.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 2065
happy001 am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2012  –  705 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedtom_walker
  • Gesamtzahl an Themen1.376.601
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.197