Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe zur Tabletentscheidung.

+A -A
Autor
Beitrag
Koulis
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Nov 2012, 23:39
Hallo alle zusammen... Ich will ein Tablet kaufen doch ich weiss nicht was... Manche sagen mir Samsung Note manche Ipad mini ich kann mich nicht entscheiden... Können Sie mir weiterhelfen ? Vielen Dank
fager
Inventar
#2 erstellt: 20. Nov 2012, 09:07
du musst schon noch ein paar anforderungen nennen:
displaygröße
preis
betriebssystempräferenzen
Koulis
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Nov 2012, 19:28
ja also eigentlich suche ich etwas zwischen apple ipad mini apple ipad 4 und galaxy note..
sollte einfach nur schnell sein und viel akkulaufzeit
fager
Inventar
#4 erstellt: 20. Nov 2012, 22:00
dann greif zum Asus Google Nexus 7. das ist ein wirklich gutes tablet und noch dazu sehr günstig.

schau dir vorher aber an, ob alle schnittstellen die du benötigst vorhanden sind.


[Beitrag von fager am 22. Nov 2012, 23:07 bearbeitet]
Koulis
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 20. Nov 2012, 23:03
und was sagen sie zu ipad mini ? oder ipad 4? oder note?
Oliver01
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Nov 2012, 03:16
Wofür soll das Tablet denn eingesetzt werden? Pauschal kann ich dem Tipp von fager nur zustimmen. Das Nexus 7 ist in Preis/Leistung unschlagbar.
Allerdings gibt es auch ein paar Punkte, die manch einem Anwender scheinbar besonders wichtig sind, die das Nexus 7 nicht erfüllt.

Z.B. ist der interne Speicher nicht erweiterbar und das Gerät hat keine Kamera auf der Rückseite.

Für mich sind das keine Argumente. Ich komme mit dem Speicher mehr als gut aus und die kamera auf der Rückseite vermisse ich nicht, wüsste auch nicht wofür ich sie brauchen sollte. Man hat ja schliesslich auch immer ein Handy in der Tasche.

iPad mini oder iPad 4 macht m.E. nach nur Sinn, wenn auch sonst schon viele Geräte im Haushalt von Apple kommen. Allgemein betrachte ich sie als gute, aber völlig überteuerte Geräte.


Für eine konkrete Empfehlung gilt es aber noch ein paar Fragen zu klären:
In welcher Umgebung soll das Gerät eingesetzt werden? Zu Hause, oder auch unterwegs? Ist ein Internetzugang unterwegs erforderlich?
Was sind die Haupteinsatzgebiete?
Wie sieht die sonstige Gerätelandschaft aus?

Gruß
Oliver
Koulis
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 21. Nov 2012, 10:42
also ich habe ein iphone aber kein apple pc....
eigentlich nur zuhause anwendbar und nur wlan....
das problem ist es das nexus 7 ist mir wieder zu klein... nexus 10 ist eher denk ich mal
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 21. Nov 2012, 10:50
das nexus 7 ist so groß wie das iPad mini.

warum soll das jetzt zu klein sein wenn das iPad mini in der engeren Geräteauswahl ist?

sie sollten sich wirklich erstmal Gedanken darüber machen was sie von dem Gerät wirklich erwarten, was sie damit machen wollen.

diese Punkte aufschreiben. Dann kann ihnen geholfen werden.
Koulis
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 21. Nov 2012, 10:52
das ist etwas kleiner habe es mir angeschaut... also in meiner engeren Wahl habe ich das Ipad Mini , Ipad 4 Nexus 10 und das Note 10.1
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 21. Nov 2012, 11:00
das Display hat weniger Diagonale aber bessere Auflösung. Egal.

Prozessortechnisch führt kein Weg an den beiden Android Tablets in der Auswahl vorbei. Allerdings macht sich das bei rechenintensiven Anwendungen natürlich in der Akkulaufzeit und der Abwärme bemerkbar.

Ohne genaue Anforderungen kann ich nur empfehlen nach Geldbeutel und Aussehen zu kaufen.
Koulis
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 21. Nov 2012, 11:10
ja der Preis ist mir relativ egal... Ich habe grad noch das Kupa x15 gesehen also sieht auch gut aus...
Wie gesagt soll einfach schnell sein und auch der Speicher wenn nahc nem halben jahr schon etwas mehr drauf ist das es keine Hänger macht.... Danke
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 21. Nov 2012, 11:12
was soll man da noch sagen
Koulis
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 21. Nov 2012, 11:14
habe ich irgendetwas falsch gesagt?
feller6098
Stammgast
#14 erstellt: 21. Nov 2012, 11:29
mit den Vorgaben kann man doch mal was anfangen,

gibt da eins von Panasonic, welches Deine Wünsche wohl problemlos erfüllt

Pana

rolexx77
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 21. Nov 2012, 11:56
Und welches ??? Danke
feller6098
Stammgast
#16 erstellt: 21. Nov 2012, 12:25

feller6098 schrieb:
erfüllt

Pana




Musst Du die Maus auf den Link halten und dann "klick" machen
rolexx77
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 21. Nov 2012, 13:49
Danke aber das ist etwas zu viel für mih hehe was ist eigentlich mit dem x15 mit windows 8
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 21. Nov 2012, 13:51
was soll damit sein?
Ohne konkrete Anforderungen kann man keine Beratung machen.

Ich wollte zumindest auch nicht beraten werden bevor mir nicht selbst klar ist was ich genau damit machen will.
rolexx77
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 21. Nov 2012, 14:22
Will nur Surfen und Videos anschauen eventuell auch mal Emails ablesen
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 21. Nov 2012, 14:26
bei 10"ern mit aktueller Hardware kommste da nicht am Nexus 10 vorbei.

Allerdings haperts mit der Erweiterbarkeit.
Dafür wirste lange Zeit mit Android Updates beglückt.
rolexx77
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 21. Nov 2012, 15:54
Und dieses neue x15 mit Windows 8?
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 21. Nov 2012, 16:18
wenn ich mir die Preise von x12 angucke wirds das x15 kaum unter 800€ geben. Würde ich nicht für "nur surfen und ab und an mal n Video gucken" ausgeben. Leistungsmässig sicher das bzw. eins der Topgeräte.

Ob man Windows 8 aufm Tablet will muss man auch für sich entscheiden. Ich wollts nicht.
rolexx77
Schaut ab und zu mal vorbei
#23 erstellt: 21. Nov 2012, 16:34
Wie sieht es mit dem Nexus zwischen iPad aus?
Oliver01
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 21. Nov 2012, 16:49
siehe meinen Beitrag oben, gleiches gilt für den Vergleich Nexus 10/iPad 4


[Beitrag von Oliver01 am 21. Nov 2012, 16:49 bearbeitet]
tjs2710
Inventar
#25 erstellt: 29. Nov 2012, 14:41
Tach auch,

ich schlies mich auch mal an, wollte ich zum Asus Nex 7 noch was wissen.

Wie siehts da aus mit der Nutzung als E-Book? Kann es da auch empfohlen werden? Es Weihnachtet ja grad wieder tierisch und ich wollte uU meine Frau mit sowas beglücken.
Vor allem steht die Lesefunktion im Raum, aber auch ein wenig Netz, weil das bei ihr bzw beim Arbeitgeber sehr eingeschränkt nur ist (öffentl. Dienst)

Wär da das Nexus auch eine Empfehlung wert?

Merci für einen Tipp jetzt schon mal!


Als dann
thomas
Oliver01
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 29. Nov 2012, 17:56
Also aus meiner Sicht liegt gerade hier die Stärke eines/jedes 7 Zoll Tablet.

Ich kann das N7 noch bequem in einer Hand halten und das Display ist für mein Empfinden groß genug für E-Books. Das ist natürlich Geschmackssache.
Auch der Akku reicht für einen normalen Tag völlig aus. Ich denke in der Bahn morgens und abends je eine Stunde lesen, sowie auf der Arbeit äähhh in den Pausen 2-3 Stunden surfen sind locker drin.

Es gibt vielleicht noch 1 oder 2 günstigere 7 Zöller als das Nexus 7, aber die haben dann weit weniger potente Hardware. Ist im Moment vielleicht noch nicht wichtig, aber für zukünftige Entwicklungen durchaus. Und wo wir gerade dabei sind: das ist der größte Vorteil des N7. Es wird auch in den nächsten 2-3 Jahren quasi immer topaktuelle Software bekommen, da es ein Google-Experience-Gerät ist.

Oder kurz gesagt: Auch da m. M. nach genau das richtige Gerät

Gruß
Oliver


[Beitrag von Oliver01 am 29. Nov 2012, 17:57 bearbeitet]
tjs2710
Inventar
#27 erstellt: 29. Nov 2012, 20:19
Hallo Oliver!

Na super, das wollte ich hören! Das klingt ja echt gut und ich denke, das ist genau das Richtige dann für sie.

Merci für Deine Einschätzung und die Info von dir.

Als dann!
thomas
Almeida
Stammgast
#28 erstellt: 05. Dez 2012, 16:37
Auch wenn es vielleicht etwas zu spät ist aber für den Haupteinsatzzweck des Ebooks lesen würde ich gar kein Tablet empfehlen! Sondern einen Ebook Reader ala Kindle.
Auf LCD Screens lässt es sich einfach nicht lange angenehm lesen...
Oliver01
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 05. Dez 2012, 19:07
@almeida:

das ist eine Geschmacksfrage. Der Vorteil beim Tablet ist dafür, dass man auch lesen kann wenn es dunkel ist. Ich z.B. habe überhaupt keine Probleme stundenlang auf einem LCD zu lesen.
Aber ich gebe dir recht, die E-Book-Reader sind vom Lesegefühl noch näher an Büchern.

Thomas suchte aber ein Gerät, auf dem man auch surfen kann und das macht auf einem (richtigen) E-Book-Reader nunmal nur bedingt Spaß

Gruß
Oliver
tjs2710
Inventar
#30 erstellt: 05. Dez 2012, 20:24
Hallo Almeida,

nein, zu spät bist du da noch nicht, aber wie Oliver schon sagte, muss das Teil auch ein wenig I-Net fähig sein und die Eier legende Wollmilch-surf-Sau gibts halt doch nicht.

Schon Mist genug, dass ich der besten Ehefrau von allen dann keine Bücher mehr unter den Tannenbaum legen kann, war immer schon mal ein gutes Pfund für Weihnachten; muss ich mir dann in Zukunft noch mehr einfallen lassen. Sch.....Technik ey!

Bis dann dann
thomas
Oliver01
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 06. Dez 2012, 22:04
vielleicht bringt Google ja irgendwann mal die Play-Store Guthabenkarten auch hier auf den Markt bringen, dann kann sich deine Frau die Bücher im Store aussuchen
tjs2710
Inventar
#32 erstellt: 06. Dez 2012, 23:55
Ja, das schon, aber was meinst du, wie schön das immer war, eine Email an die Buchändlerin meines Vertrauens und dann ein zumindest wissen, ein gutes Teil der Weihnachtsgeschenke sind im schon Kasten.
Die Dame des Hauses hatte was zum Auspacken und wenn bei 5-6 Büchern mal eines nicht das richtige war hatte die Buchhändlerin die Schuld!

Als dann!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
A/V Netzwerk Receiver und Tablet
smartphone zum musikhöhren
Von Tablet -> Anlage: 5.1
Rockbox für Android Smartphones
Galaxy S1; Ich brauch Hilfe!
Zusatzspeicher für iPad
Tablet für Gopro gesucht
Kaufberatung Smartphone Android
Samsung Tab 3 -> PC
Kaufberatung & Unterschiede Samsung Galaxy Tab PRO / Tab S / Note Pro

Anzeige

Top Hersteller in Smartphones & Tablet-PCs & eBook-Reader Widget schließen

  • Bose
  • Asus
  • Sitecom
  • Sony
  • Google
  • Klipsch
  • F&D
  • Ellion
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder743.538 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMatJo
  • Gesamtzahl an Themen1.220.499
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.496.061