Bluesound Alle Informationen rund um die Marke

Top Produkte von Bluesound

× 9.4 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Anschlussvielfalt 9.8
9.75 Punkte
Bedienbarkeit 9.5
9.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.8
9.75 Punkte
Design 9.3
9.25 Punkte
Preis / Leistung 8.8
8.75 Punkte
9.4 Produktfoto Wireless Komponente
Bluesound NODE 2 Smart Speaker
× 8.5 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Anschlussvielfalt 6.0
6 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
8.5 Produktfoto Wireless Komponente
Bluesound NODE Netzwerk-Client
× 9.3 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Anschlussvielfalt 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.5
9.5 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 8.5
8.5 Punkte
9.3 Produktfoto Wireless Komponente
Bluesound Powernode 2 Netzwerk-Client
× 8.7 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Anschlussvielfalt 10.0
10 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
8.7 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Bluesound Pulse FLEX Smart Speaker
  • Avatar von puhpuh 18 Bluesound Powernode 2 als Stereo-Verstärker?
    Ich schaffe mir aktuell eine neue Stereo Anlage an. In diesem Zusammenhang soll Zukunfts-bedacht eine Multiroom-Funktionalität integriert werden. Daher bin ich auf das Bluesound System gestoßen und schwanke momentan zwischen den Möglichkeiten: a) 2 Geräte: NAD 326 oder 356 (Verstärker) + Node... weiterlesen → puhpuh am 07.12.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.04.2020
  • Avatar von _Sinuswelle_ 18 Auralic Aries Mini oder Bluesound Node 2i
    Ich wollte mal fragen ob jemand zufällig Erfahrungen zu den beiden oben genannten Media Playern (Auralic Aries Mini oder Bluesound Node 2i) beisteuern kann? Am besten vielleicht jemand der Auralic und Bluesound Produkte miteinander verglichen hat. Habe aktuell den Aries Mini, schiele aber schon... weiterlesen → _Sinuswelle_ am 06.03.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.03.2019
  • Avatar von trashschollie 2 Elac 101, Bluesound powernode 2i, oder Nubert ampX?
    Mein Denon CEOL 8 hat ersten Ausfallerscheinungen. Das am CEOL ausgefallene WLan wird momentan durch einen Airlino ersetzt. Er bespielt ein Paar B & O RL 6000 (recht betagte Wandlautsprecher die aber vorerst bleiben) und einen Canton Sub 600. Im Lastenheft steht etwas mehr Druck (Leistung),... weiterlesen → trashschollie am 08.11.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.11.2019
  • Avatar von CrazyG 32 Bluesound Node 2i oder Marantz ND8006 für Sonus Faber Cremona & Marantz SR9300
    Ich würde gern eure Meinung zum zukünftigen Netzwerkspieler hören. Ausgangsbasis: Marantz SR9300 (zu seiner Zeit super Stereo Werte und ich mag mich noch nicht trennen) Sonus Faber Cremona (ohne "M") Amazon Music HD Jetzt bin ich am überlegen, ob ich den Bluesound Node 2i oder Marantz ND8006... weiterlesen → CrazyG am 03.10.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.10.2019
  • Avatar von philmg2 20 Bluesound Node 2 oder Cambridge Azur CXN?
    Ich stelle mir folgendes setup zusammen: Boxen: http://www.speakerheaven.de/fertiglautsprecher/network55.html Verstaerker: Cambridge Azur 851A Nun bin ich aber unentschlossen, was den streamer angeht. Node 2 von Bluesound oder doch lieber Cambridge Azur CXN? An Bluesound gefaellt mir, dass... weiterlesen → philmg2 am 05.05.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.03.2017
  • Avatar von Marc09 10 Bluesound Node 2 vs. Cocktail Audio x12
    Möchte meine alte Hifi-Anlage aufrüsten. Neben Musik von der Festplatte auch Streamingdienste und Internet-Radio nutzen. Würde per Chinch in meinen Yamaha-Receiver rein gehen. Welcher von den oben genannten klingt besser und läuft stabiler? weiterlesen → Marc09 am 02.05.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.05.2018
  • Avatar von puhpuh 14 Hifi-Qualität von Tidal via Bluesound Node 2 oder Apple TV?
    Zusammen, für meinen alten Herren soll eine neue Stereo Anlage her. Zudem wird vor allem die Frage des Zuspielens interessant. Er nutzt in erster Linie Tidal Hifi und möchte dies nun via einer Bluesound Node 2 wieder geben. Wir diskutieren aktuell gerade noch die Möglichkeit auf das Node 2... weiterlesen → puhpuh am 04.12.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.09.2017
  • Avatar von thelivingyears 8 Bluesound Node 2 oder Pioneer N-50A?
    Ich hätte noch mal eine Frage an die Leute unter Euch, die sich mehr auskennen als ich (was so ziemlich alle sein dürften ;)). Was ich habe: - Unison Research Max 1 LS - Unison Research Simply Two Röhrenverstärker - Clearaudio Concept Plattenspieler - Lehmann Black Cube Phonovorverstärker -... weiterlesen → thelivingyears am 30.06.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.07.2017
  • Avatar von victorward 5 NAD C356 und Bluesound Node - Frage wegen Wandler
    Ich möchte mir den NAD C356BEE Verstärker kaufen und damit auch meine digitalen Files vom NAS System (Synology) an den NAD streamen. Den Verstärker gibt es ja auch mit integriertem DAC Wandler zu kaufen. Für die Übertragung könnte ich mir dann was ohne Wandler wie apple TV kaufen (muss ja nur... weiterlesen → victorward am 09.01.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.01.2015
  • Avatar von BulletDrykorn 423 DAC / DA-Wandler bis 2.000 €
    Liebe Foristen, ich suche für meine Kette einen DA-Wandler bis 2.000 €. Sollte möglichst im Schrank verstaubar, also klein sein, und seine Aufgabe sehr gut erfüllen. Er soll nichts anderes tun außer wandeln und auch nur eine Stereoquelle. Wenn der Hersteller auch noch aus Deutschland kommt,... weiterlesen → BulletDrykorn am 07.08.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.11.2019
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von frale 1,1k Bluesound Node 2
    Er meine ersten Erfahrungen mit dem Node 2: Pro: - gute App: übersichtlich, logisch, blendet nur "genutzte" Funktionen ein - umfangreich einstellbar über App - schick, praktisch sind die Steuertasten auf dem Gerät - klingt gut, hat Koax- und Toslink- Digitalausgang - hat einen wirklich guten... weiterlesen → frale am 06.12.2015 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 22.05.2020
  • Avatar von vinyl-gekko 6 Probleme mit Bluesound node 2
    Mein Bluesound Node 2 hat 2 ärgerliche Probleme: 1. der Win 10 PC bzw der Musikordner drauf wird nicht erkannt bei "Freigaben suchen" unter "Einstellungen", also kein Zugriff auf die Musik-dateien. Der PC erkennt den Node ebenfalls nicht. Das gleiche Problem tritt bei dem auf dem PC... weiterlesen → vinyl-gekko am 29.03.2019 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 01.05.2019
  • Avatar von jackerino 14 Bluesound Node 2 MQA Wandler
    Zur Zeit teste ich den Node 2 Streamer. über die integrierte Tidal App gibt es die Möglichkeit die MQA Wandlung vom Streamer zu aktivieren... Weiß jemand, ob die Musik bei Aktivierung trotzdem über einen externen Wandler gewandelt wird. ? (Anschluss Coaxial) weiterlesen → jackerino am 19.04.2019 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 17.08.2019
  • Avatar von larola 7 NAD C 658 vs. Bluesound Node 2i
    Ich bin was die aktuellen Streamingdienste angeht, nicht auf der Höhe. Ich möchte mit Amazon HD (Ultra-HD) streamen. Außerdem soll von der Festplatte Flac zugespielt werden. Welches Gerät eignet sich besser bzw. worin bestehen für euch gravierende Unterschiede? Das der NAD im Gegensatz zum... weiterlesen → larola am 02.03.2020 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 22.04.2020
  • Avatar von S.Klette 4 Erfahrung mit Bluesound Node 2 und ext. DAC
    Ich habe den Bluesound Node 2 an einem Cambridge DAC Magic Plus, der wiederrum an einer alten Rotel Endstufe (RB-970BX Mk2) meine beiden Canton Vento 870 befeuern. Der Bluesound und Rotel zusammen sind ein Traum im Vergleich zu meinem alten Yamaha RX-A810 Digital Receiver. Aber ich liebe Musik... weiterlesen → S.Klette am 23.11.2016 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 05.10.2017
  • Avatar von thrabe 30 Bluesound Node 2 vs. Auralic Aries Mini
    Ich überlege, wie man gegenwärtig eine Squeezebox Touch ersetzen könnte. Die beiden Netzwerkspieler Blusound Node 2 und Auralic Aries Mini scheinen mir da momentan die interessantesten Angebote zu sein. Beide müssten gerade erschienen sein. Hat schon mal jemand vergleichen können? Preislich... weiterlesen → thrabe am 11.10.2015 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 20.03.2018
  • Avatar von allucinox 1 Bluesound Node 2i ersatz für HifiBerry DAC Pro / Roon
    Ich hab Zuhause an meinem Yamaha A-S801 einen RaspberryPi mit Hifiberry DAC Pro dran. Ich streame mittels Roon (Roonlabs) meine Lieder direkt in die Anlage. Nun hab ich eine Frage betr. Hifiberry und die Soundqualität. Mir ist aufgefallen, dass gewisse .dsd Titel oder Hi-Res Audio Files erheblich... weiterlesen → allucinox am 27.12.2018 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 27.12.2018
  • Avatar von Prolli1505 5 Powernode 2i Bi-Amping?
    Habe testweise einen Bluesound Powernode bei mir stehen. Ehrlich gesagt finde ich das Gerät ziemlich gut. Die App ist einfach bedienbar und der Klang ist auch sehr gut (für den Preis). Allerdings merke ich bei höheren Lautstärken, dass er sich etwas anstrengen muss. Zwei Fragen: Laut Hersteller... weiterlesen → Prolli1505 am 25.03.2020 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 31.03.2020
  • Avatar von Judoka 1 Bluesound Pulse 300 blinkt rot - Power Protect Mode
    Der Power Protect Mode dient bei den Geräten mit integriertem Verstärker (Pulse und Powernode) dazu, die Endstufen zu schützen. Mein Pulse 300 - also Gen 1 -, lässt sich durch einen Factory Reset wieder zurücksetzen, spiele ich aber einen Titel an, bricht er nach einem Sekundenbruchteil ab... weiterlesen → Judoka am 16.04.2019 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 16.04.2019
  • Avatar von Holzohrwascherl2 6 Bluesound Node 2
    Ich interessiere mich für den Bluesound-Streamer, aber eines ist mir aus der Lektüre der Informationsseiten nicht recht klar geworden. - Vielleicht habe ich zu wenig aufmerksam gelesen. Wie geht der Streamer mit Audiodateien (z. B. Flac-Dateien) um, die *keine* Metatags haben? M. a. W.: Ist... weiterlesen → Holzohrwascherl2 am 05.10.2017 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 20.10.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Bluesound Produkte

  • 9.2
    Zum Streamen gebaut! Ja, das darf man bei dem Powernode nicht vergessen, bezüglich der Anschlussvielfalt. Er ist zum Streamen gebaut und deswegen werden manche die Anschlussmöglichkeiten herkömmlicher Verstärker vermissen. Aber das war es dann auch schon, was man an dem Powernode kritisieren kann. Alles andere an Design, Verarbeitung und vor allem bezüglich Klang, ist ganz hervorragend. Die Bedienung ist ja auch speziell fürs Streamen konzipiert und alles lässt sich bequem per App einstellen. Der ... zum Produkt →
  • 8.5
    Ein sehr guter Streaming Player, allerdings nicht für den UVP. 10 Punkte gibts für die Software, die wirklich top und einfach zu bedienen ist. Wer das Gerät für gute 200—300 erstehen kann und einen schicken Streaming Player sucht.. zuschlagen zum Produkt →
  • 9.3
    zunächst war ich vom Node 2 schwerst beeindruckt, bis ich ihn an einem externen DAC (Mytek Liberty) angeschlossen habe... klar, der Mytek-DAC ist ein anderes Kaliber... Dann bin ich auf den Node 2i umgestiegen, der klanglich wesentlich besser ist, er kommt dem Mytek-DAC ziemlich nahe. Mein Fazit - wer kein Airplay und BT-Sender benötigt, einen guten externen DAC hat, kann den Node 2 ruhig behalten, sonst ist ein Upgrade keine schlechte Wahl wenn man klanglich mehr will. zum Produkt →
  • 8.7
    Ich habe schon 3 Stk. Flex und bin äußerst zufrieden damit. Der Klang ist für die Größe sehr gut, nur der Hochton ist mMn etwas verhalten. Als LS in Nebenräumen wie SZ oder Bad ideal, einzeln, als Stereopaar oder als Multiplayergruppe einsetzbar. Als HiRes-LS hab ich Zugriff auf all meine Musik-Files am NAS und auf sonstige Online-Musikdienste, die ich auch auf meiner WZ-Anlage via Node2 hören kann. Allein der Preis ist ziemlich gesalzen. zum Produkt →
  • 10.0
    Ich hatte vorher fast zwei Jahre den Auralic Aries Mini und war frustriert über die Stabilität und Zuverlässigkeit. Auch der Klang hat mich nicht vom Hocker gerissen. Der Wechsel auf den Bluesound Node 2 ist eine gute Entscheidung gewesen. Das Gerät ist nicht zu toppen! zum Produkt →
  • 9.5
    Zuerst dachte ich mir, kaufe mir mal einen MAINSTREAM Bose Soundtouch30, Serie III, diesen dann auch bestellt und aufgebaut. Auch dieses Gerät hat seine Vorzüge, dann jedoch zum Vergleich den Bluesound Pulse Mini bestellt, dann war für mich die Entscheidung schnell gefallen. Aus meiner Sicht ist der Bluesound Pulse Mini eine Klasse für sich; audiophile Hörgenusse, einfache Installation, Bedienbarkeit über die vorhandene TV (Panasonic) Fernbedienung. Ich kann dieses Produkt uneingeschränkt weiterempfehlen. zum Produkt →
  • 9.2
    Habe den BS Vault mit einer 2 TB Platte. Soundtechnisch ist er sehr gut und zudem bietet er bequemen Zugriff auf meine CD's im gespeicherten FLAC Format mittels der App auf den verschiedenen Apple Geräten. CD's werden schnell eingelesen und auch mit den einsprechenden Info's angereichert. Design ist top und wird von meinen Gästen stets hervorgehoben. Der einzigen störenden Punkte sind für mich, dass das Gerät keinen Ausschalter hat (ist ein Netzlaufwerk - ist klar - trotzdem würde ich es gerne am ... zum Produkt →