Bluesound Wireless Komponenten Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Bluesound Wireless Komponente

× 9.4 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Anschlussvielfalt 9.8
9.75 Punkte
Bedienbarkeit 9.5
9.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.8
9.75 Punkte
Design 9.3
9.25 Punkte
Preis / Leistung 8.8
8.75 Punkte
9.4 Produktfoto Wireless Komponente
Bluesound NODE 2 Smart Speaker
× 8.5 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Anschlussvielfalt 6.0
6 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
8.5 Produktfoto Wireless Komponente
Bluesound NODE Netzwerk-Client
× 9.3 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Anschlussvielfalt 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.5
9.5 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 8.5
8.5 Punkte
9.3 Produktfoto Wireless Komponente
Bluesound Powernode 2 Netzwerk-Client
× 9.4 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Anschlussvielfalt 9.8
9.75 Punkte
Bedienbarkeit 9.5
9.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.8
9.75 Punkte
Design 9.3
9.25 Punkte
Preis / Leistung 8.8
8.75 Punkte
9.4 Produktfoto Wireless Komponente
Bluesound NODE 2 Smart Speaker
× 8.5 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Anschlussvielfalt 6.0
6 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
8.5 Produktfoto Wireless Komponente
Bluesound NODE Netzwerk-Client
× 9.3 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Anschlussvielfalt 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.5
9.5 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 8.5
8.5 Punkte
9.3 Produktfoto Wireless Komponente
Bluesound Powernode 2 Netzwerk-Client
  • Avatar von _Sinuswelle_ 23 Auralic Aries Mini oder Bluesound Node 2i
    Ich wollte mal fragen ob jemand zufällig Erfahrungen zu den beiden oben genannten Media Playern (Auralic Aries Mini oder Bluesound Node 2i) beisteuern kann? Am besten vielleicht jemand der Auralic und Bluesound Produkte miteinander verglichen hat. Habe aktuell den Aries Mini, schiele aber schon... weiterlesen → _Sinuswelle_ am 06.03.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.02.2022
  • Avatar von puhpuh 22 Bluesound Powernode 2 als Stereo-Verstärker?
    Ich schaffe mir aktuell eine neue Stereo Anlage an. In diesem Zusammenhang soll Zukunfts-bedacht eine Multiroom-Funktionalität integriert werden. Daher bin ich auf das Bluesound System gestoßen und schwanke momentan zwischen den Möglichkeiten: a) 2 Geräte: NAD 326 oder 356 (Verstärker) + Node... weiterlesen → puhpuh am 07.12.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.09.2021
  • Avatar von Heuna93 7 Stereo-Alternative Bluesound Powernode 2i mit B&W 705 S2
    Vorweg: Ich bin komplett neu im Thema Hi-Fi. Ich habe mir jetzt meine erste "höherwertige" Stereoanlage geholt. Bestehend aus 2x B&W 705 S2 mit Bluesound Powernode 2i HDMI. Es läuft alles wie es soll. Nur folgende Sachen stören mich: 1. Die BluOS App von Bluesound ist dermaßen schlecht und... weiterlesen → Heuna93 am 06.01.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.01.2021
  • Avatar von trashschollie 5 Elac 101, Bluesound powernode 2i, oder Nubert ampX?
    Mein Denon CEOL 8 hat ersten Ausfallerscheinungen. Das am CEOL ausgefallene WLan wird momentan durch einen Airlino ersetzt. Er bespielt ein Paar B & O RL 6000 (recht betagte Wandlautsprecher die aber vorerst bleiben) und einen Canton Sub 600. Im Lastenheft steht etwas mehr Druck (Leistung),... weiterlesen → trashschollie am 08.11.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.09.2021
  • Avatar von puhpuh 14 Hifi-Qualität von Tidal via Bluesound Node 2 oder Apple TV?
    Zusammen, für meinen alten Herren soll eine neue Stereo Anlage her. Zudem wird vor allem die Frage des Zuspielens interessant. Er nutzt in erster Linie Tidal Hifi und möchte dies nun via einer Bluesound Node 2 wieder geben. Wir diskutieren aktuell gerade noch die Möglichkeit auf das Node 2... weiterlesen → puhpuh am 04.12.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.09.2017
  • Avatar von philmg2 20 Bluesound Node 2 oder Cambridge Azur CXN?
    Ich stelle mir folgendes setup zusammen: Boxen: http://www.speakerheaven.de/fertiglautsprecher/network55.html Verstaerker: Cambridge Azur 851A Nun bin ich aber unentschlossen, was den streamer angeht. Node 2 von Bluesound oder doch lieber Cambridge Azur CXN? An Bluesound gefaellt mir, dass... weiterlesen → philmg2 am 05.05.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.03.2017
  • Avatar von WalhallaMois 3 KEF R3 + Bluesound Powernode 2021
    Ich werde mir für mein Stereo Setup die KEF R3 (im aktuellen Sale) zulegen und wollte fragen ob der neue Bluesound Powernode (2021) ausreichend für die LS sind. Der Powernode hätte alle Features die ich für meinen Anwendungszweck benötige und vor allem ist der Preis auch sehr attraktiv. Ein... weiterlesen → WalhallaMois am 18.11.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.11.2021
  • Avatar von CrazyG 32 Bluesound Node 2i oder Marantz ND8006 für Sonus Faber Cremona & Marantz SR9300
    Ich würde gern eure Meinung zum zukünftigen Netzwerkspieler hören. Ausgangsbasis: Marantz SR9300 (zu seiner Zeit super Stereo Werte und ich mag mich noch nicht trennen) Sonus Faber Cremona (ohne "M") Amazon Music HD Jetzt bin ich am überlegen, ob ich den Bluesound Node 2i oder Marantz ND8006... weiterlesen → CrazyG am 03.10.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.10.2019
  • Avatar von jbay 3 Verstärker und Konzept für Bluesound Node
    In einem anderen Thread bin ich schon in Richtung Lautsprecher unterwegs, allerdings möchte ich jetzt auch in Richtung Elektronik ein bisschen die Fühler ausstrecken. Benötigt wird auf jeden Fall ein Streamer + Verstärker (+ Raumkorrektur). Da ich relativ flexibel bleiben will, wollte ich... weiterlesen → jbay am 23.02.2022 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.02.2022
  • Avatar von Marc09 10 Bluesound Node 2 vs. Cocktail Audio x12
    Möchte meine alte Hifi-Anlage aufrüsten. Neben Musik von der Festplatte auch Streamingdienste und Internet-Radio nutzen. Würde per Chinch in meinen Yamaha-Receiver rein gehen. Welcher von den oben genannten klingt besser und läuft stabiler? weiterlesen → Marc09 am 02.05.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.05.2018
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Ungustl 54 Bluesound Node (N130)
    Quot;I did it again" Ich hatte vorher den N2, den N2i (beide jeweils ~2 Jahre) und seit heute den Node (N130). Klanglich hat sich mMn nix getan, der N2i war schon ziemlich gut... ein paar Gimmicks sind dazugekommen, ein anderes Gehäusefinish, Shortcuts 1-5... Dass der N2i lt. STEREO in klanglicher... weiterlesen → Ungustl am 10.07.2021 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 28.08.2022
  • Avatar von imebro 44 Bluesound Node als Zentrale einrichten (Anschlüsse)
    Ich habe mir einen Bluesound Node N130 zugelegt und ihn auch schon am WE ein wenig getestet. Das Teil ist wirklich phantastisch und bietet unglaublich viele Möglichkeiten. Ich möchte den Node gerne quasi als Musik-Zentrale einrichten und habe ein paar Fragen zu den Anschlüssen, bzw. auch zur... weiterlesen → imebro am 08.11.2021 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 21.07.2022
  • Avatar von celtic1403 2 Bluesound Node N130
    Kenne mich mich Hifi-Streamern so gar nicht aus und überlege mir den neuen Bluesound Node N130 zuzulegen, der soll ja gerade was den DAC sein, sehr gut sein... Hier auch meine Frage: bisher verwende ich einen FiiO M11plus für Qobuz und Amazon Music. Wird der Bluesound da eine klangliche Verbesserung... weiterlesen → celtic1403 am 25.11.2021 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 30.11.2021
  • Avatar von frale 1,7k Bluesound Node 2
    Er meine ersten Erfahrungen mit dem Node 2: Pro: - gute App: übersichtlich, logisch, blendet nur "genutzte" Funktionen ein - umfangreich einstellbar über App - schick, praktisch sind die Steuertasten auf dem Gerät - klingt gut, hat Koax- und Toslink- Digitalausgang - hat einen wirklich guten... weiterlesen → frale am 06.12.2015 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 13.06.2022
  • Avatar von Danny5dan 3 Bluesound Node mit externem DAC ?
    Hat jemand einen Bluesound Node (2i oder 130) und kann mir sagen, ob der Bluesound kombiniert mit einem externen DAC (ca 1000€) noch besser klingt? Stelle mir grundsätzlich die Frage, ob es besser ist einen guten Streamer-DAC zu haben oder einen Streamer mit einem externen DAC zu kombinieren.... weiterlesen → Danny5dan am 16.12.2021 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 07.01.2022
  • Avatar von jackerino 15 Bluesound Node 2 MQA Wandler
    Zur Zeit teste ich den Node 2 Streamer. über die integrierte Tidal App gibt es die Möglichkeit die MQA Wandlung vom Streamer zu aktivieren... Weiß jemand, ob die Musik bei Aktivierung trotzdem über einen externen Wandler gewandelt wird. ? (Anschluss Coaxial) weiterlesen → jackerino am 19.04.2019 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 10.03.2021
  • Avatar von vinyl-gekko 6 Probleme mit Bluesound node 2
    Mein Bluesound Node 2 hat 2 ärgerliche Probleme: 1. der Win 10 PC bzw der Musikordner drauf wird nicht erkannt bei "Freigaben suchen" unter "Einstellungen", also kein Zugriff auf die Musik-dateien. Der PC erkennt den Node ebenfalls nicht. Das gleiche Problem tritt bei dem auf dem PC... weiterlesen → vinyl-gekko am 29.03.2019 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 01.05.2019
  • Avatar von Scriper 6 Bluesound Node - ARC TV
    Ich besitze einen Panasonic VT50 und habe mir jetzt zusätzlich einen Bluesound Node gekauft. Hier direkt die erste Frage es gibt da anscheinend verschiedene Varianten NODE I130/ NODE 2 etc. auf meiner Verpackung steht einfach nur Bluesound Node ich wüsste jetzt also nicht welcher genau das... weiterlesen → Scriper am 04.06.2022 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 11.06.2022
  • Avatar von larola 8 NAD C 658 vs. Bluesound Node 2i
    Ich bin was die aktuellen Streamingdienste angeht, nicht auf der Höhe. Ich möchte mit Amazon HD (Ultra-HD) streamen. Außerdem soll von der Festplatte Flac zugespielt werden. Welches Gerät eignet sich besser bzw. worin bestehen für euch gravierende Unterschiede? Das der NAD im Gegensatz zum... weiterlesen → larola am 02.03.2020 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 03.10.2020
  • Avatar von S.Klette 4 Erfahrung mit Bluesound Node 2 und ext. DAC
    Ich habe den Bluesound Node 2 an einem Cambridge DAC Magic Plus, der wiederrum an einer alten Rotel Endstufe (RB-970BX Mk2) meine beiden Canton Vento 870 befeuern. Der Bluesound und Rotel zusammen sind ein Traum im Vergleich zu meinem alten Yamaha RX-A810 Digital Receiver. Aber ich liebe Musik... weiterlesen → S.Klette am 23.11.2016 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 05.10.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Wireless Komponenten der Marke Bluesound

  • 9.2
    Zum Streamen gebaut! Ja, das darf man bei dem Powernode nicht vergessen, bezüglich der Anschlussvielfalt. Er ist zum Streamen gebaut und deswegen werden manche die Anschlussmöglichkeiten herkömmlicher Verstärker vermissen. Aber das war es dann auch schon, was man an dem Powernode kritisieren kann. Alles andere an Design, Verarbeitung und vor allem bezüglich Klang, ist ganz hervorragend. Die Bedienung ist ja auch speziell fürs Streamen konzipiert und alles lässt sich bequem per App einstellen. Der ... zum Produkt →
  • 8.5
    Ein sehr guter Streaming Player, allerdings nicht für den UVP. 10 Punkte gibts für die Software, die wirklich top und einfach zu bedienen ist. Wer das Gerät für gute 200—300 erstehen kann und einen schicken Streaming Player sucht.. zuschlagen zum Produkt →
  • 9.3
    zunächst war ich vom Node 2 schwerst beeindruckt, bis ich ihn an einem externen DAC (Mytek Liberty) angeschlossen habe... klar, der Mytek-DAC ist ein anderes Kaliber... Dann bin ich auf den Node 2i umgestiegen, der klanglich wesentlich besser ist, er kommt dem Mytek-DAC ziemlich nahe. Mein Fazit - wer kein Airplay und BT-Sender benötigt, einen guten externen DAC hat, kann den Node 2 ruhig behalten, sonst ist ein Upgrade keine schlechte Wahl wenn man klanglich mehr will. zum Produkt →
  • 10.0
    Ich hatte vorher fast zwei Jahre den Auralic Aries Mini und war frustriert über die Stabilität und Zuverlässigkeit. Auch der Klang hat mich nicht vom Hocker gerissen. Der Wechsel auf den Bluesound Node 2 ist eine gute Entscheidung gewesen. Das Gerät ist nicht zu toppen! zum Produkt →