Verständnisfragen zu DLNA UPnP via mConnect, C5 (Creation 5), AllCast oder AllConnect

+A -A
Autor
Beitrag
Joe_PS
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Nov 2017, 00:05
Hallo,

seit kurzem habe ich einen DLNA- bzw. UPnP-fähigen Pioneer Blu-Ray Player BDP-X300, mit dem ich sehr zufrieden bin. Als Medienserver läuft die Fritz!Box 7490, an der eine externe Festplatte angeschlossen ist.

Zum Testen probierte ich nun die kostenlosen Lite- bzw. Werbe-Versionen der folgenden iOS Apps mit meinem iPhone und iPad Air, jeweils mit iOS 11.1, aus (als Alternative zur App BubbleUPnP, die anscheinend nur für Android verfügbar ist):
mConnect Player Lite,
C5 Creation 5 - Stream DLNA Cast Player,
AllCast und
AllConnect - Play and Stream.
Zunächst befasste ich mich ausschließlich mit der Wiedergabe der Internetradio-Sender, die ich in der Fritz!Box einrichtete.

Das hat mit allen genannten Apps schnell funktioniert. Auf diesem Weg kann ich das iPhone bzw. iPad als Fernbedienung verwenden, um direkt und bequem einen der Internetradio-Sender zu wählen - was dagegen mit der Pioneer App iControlAV5 auf diese Weise nicht möglich ist.

Wenn ich die Fernbedienung des Pioneer-Players oder die iControlAV5-App benutze, muss ich nämlich den Fernseher anschalten, um die Pioneer-GUI zu sehen, damit ich über das HOME MENU > Source > FritzMediaserver > Musik > Internetradio > gewünschter Sender > Stream zum selben Ergebnis komme ... das heißt den Sender hören

Mit den erwähnten Apps geht das deutlich zügiger und einfacher, ohne den Fernseher einschalten zu müssen.

So ... endlich zu meinen Verständnisfragen:
  1. Ist das iPhone bzw. iPad bei diesen Apps "nur" eine komfortable Fernbedienung?
  2. Und stellt die jeweilige App dabei zugleich "nur" eine Benutzeroberfläche auf dem iPhone bzw. iPad zur Verfügung, die bei der Pioneer-App iControlAV5 fehlt, weil man den Fernseher verwenden muss, um zu sehen was man macht (Pioneer GUI)?
  3. Oder spielt das iPhone (iPad) noch eine weitere Rolle, wenn ich mittels einer der o. g. Apps den Fritz-Mediaserver dazu bringe, bestimmte Video-, Musik-, Bilddateien oder Internetradio-Sender auf den Pioneer BDP-X300 zu streamen, um sie über diesen Player wiederzugeben? Falls ja: welche?
Im Voraus besten Dank für Eure Antworten.

Viele Grüße,
Joe_PS


[Beitrag von Joe_PS am 08. Nov 2017, 00:07 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
App um auch iRadio, Podcast u. ä. via DLNA/UPnP übers Home-Netz renderen? BubbleUPnP++
Paua am 19.06.2015  –  Letzte Antwort am 02.07.2015  –  2 Beiträge
Bubble UPnP Chromecast Audio
KarstenL am 02.07.2016  –  Letzte Antwort am 06.07.2016  –  5 Beiträge
Bubble UPNP Anzeige Musik Server?
kakao am 16.12.2015  –  Letzte Antwort am 18.12.2015  –  2 Beiträge
2tes Handy als Upnp Renderer
rizo am 21.02.2016  –  Letzte Antwort am 21.02.2016  –  4 Beiträge
folder.jpg /albumart.jpg mit BUBBLE UPNP
N-I-N am 04.03.2015  –  Letzte Antwort am 04.03.2015  –  3 Beiträge
neue UPnP App für Android Tablets: MediaSteersman
doulos am 27.08.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  12 Beiträge
musik via ipad
roho_22 am 02.06.2011  –  Letzte Antwort am 08.07.2011  –  4 Beiträge
Samsung Tab Pro auf Pioneer LX75 streamen(radio.de)
Dean am 18.01.2015  –  Letzte Antwort am 21.01.2015  –  3 Beiträge
iOS 5 und Apps
Laudian am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  12 Beiträge
App für pdf via Wlan auf Iphone/ipod touch
dj.potato am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.03.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.004 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitglied155Tasso
  • Gesamtzahl an Themen1.414.535
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.929.900

Hersteller in diesem Thread Widget schließen