folder.jpg /albumart.jpg mit BUBBLE UPNP

+A -A
Autor
Beitrag
N-I-N
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Mrz 2015, 17:02
hallo,

ich hoffe, hier kann mir jemand helfen.

ich streame mittels BUBBLE UPNP vom handy/tablet auf meinen AVR, netzwerkquelle ist ein WDTVLiveHub bzw. auch ein NAS.

da gibt's absolut keine Probleme und es macht richtig spass, damit musik abzuspielen.

leider zeigt mir die BUBBLE app in der ordner Navigation die fein angelegten ordner-bilder (allesamt Folder.jpg's) nicht an, sondern immer nur das Standard ordner symbol. ich habe sowohl für den interpreten als auch für die alben jeweils ein jpeg im ordner abgelegt. andere apps oder dlna-player zeigen mir diese bilder in der Navigation an. nur der BUBBLE nicht.

die in den tags integrierten cover werden beim abspielen im now playing schirm anstandslos angezeigt, wenn auch etwas pixelig. nur beim durchstöbern der ordner würde ich auch gerne schon die cover angezeigt bekommen.

hat jemand ein ähnliches Problem? muss ich evtl den Dateinamen ändern, die größe limitieren oder muss ich gar am twonky (der auf dem HUB integriert ist und als Server dient) etwas einstellen? und wenn ja, wo und wie?

danke für eure tipps!
stenax
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Mrz 2015, 17:33
Mein Wissen in diesem Bereich ist eher rudimentär..... der nächste Antworter möge evtl. korrigieren.

Meiner Erfahrung nach hängt die Anzeige von Cover Bildern im Navigations-Ordner nicht von Bubble UPNP ab, sondern vom benutzen Server, der diese ggf. zur Verfügung stellt oder auch nicht.

- Wenn ich in Bubble UPNP meinen in der FritzBox integrierten Server einstelle, werden wie bei Dir keine Coverbilder angezeigt

- Wenn ich den Synology Server benutze werden Coverbilder angezeigt. (Dort gibt es sogar eine extra anzustellende Option, die in etwa heißt:"folder.jpg als Coverbild anzeigen")

- Wenn ich den Minim Server benutze werden ebenfalls Coverbilder angezeigt.

Der WDTV Live scheint das Anzeigen von Coverbildern in der Ordneransicht nicht zu unterstützen. Vielleicht gibt es allerdings im WDTV noch eine Einstellungsoption ähnlich der im Synology Server? Der Minim Server lässt sich wohl nicht auf dem WDTV installieren, oder?

Grüße,

Stephan
N-I-N
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Mrz 2015, 18:18
danke für deine antwort, Stephan.

ja, ich glaube auch, dass es an den Einstellungen des Servers liegt, ob cover angezeigt werden oder nicht. bei meinen Recherchen habe ich u. a. auch gelesen, dass man das am twonky einstellen muss/kann. aber ich weiß nicht wo ich konnte lediglich einstellen, ob Clients die einfache oder erweiterte Bibliotheksnavigation nutzen können.

am WDTVLiveHub kann ich leider keine weiteren Server installieren, zumindest nicht meiner Kenntnis nach.

ich kann aber natürlich mit dem WD auf mein NAS (läuft auch mit twonky) zugreifen. witzigerweise werden dann die cover total pixelig dargestellt. wenn ich von der internen platte des WD abspiele, ist dem nicht so - glasklare albumcover! das bedeutet doch, dass der Server die übermittlung der coverbilder drosselt, oder nicht? die Dateien (und die tags!!!) auf der WD-internen platte und auf dem NAS sind absolut identisch.

ich müsste demnach wissen, wie ich in den twonky-settings die übermittlung der cover an die Clients erlaube und zwar ungedrosselt.

vielleicht liest ja noch jemand hier mit und hat einen tipp.

dir erst einmal vielen dank

grüße zurück

edit: doch der WD unterstützt die Anzeige von Coverbildern in der Ordneransicht, aber das ist auch nicht ausschlaggebend. in meiner jetzigen Konfiguration ist der ja aber auch nur im standby. die musik wird direkt auf den AVR gestreamt

edit2: gegen die Fähigkeit des BUBBLE, ordnerbilder mit dem namen Folder.jpg darzustellen, spricht zusätzlich, dass auch bei internen Dateien nur das Standard ordnersymbol gezeigt wird


[Beitrag von N-I-N am 04. Mrz 2015, 18:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bubble UPnP Chromecast Audio
KarstenL am 02.07.2016  –  Letzte Antwort am 06.07.2016  –  5 Beiträge
Bubble UPNP Anzeige Musik Server?
kakao am 16.12.2015  –  Letzte Antwort am 18.12.2015  –  2 Beiträge
2tes Handy als Upnp Renderer
rizo am 21.02.2016  –  Letzte Antwort am 21.02.2016  –  4 Beiträge
neue UPnP App für Android Tablets: MediaSteersman
doulos am 27.08.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  12 Beiträge
App um auch iRadio, Podcast u. ä. via DLNA/UPnP übers Home-Netz renderen? BubbleUPnP++
Paua am 19.06.2015  –  Letzte Antwort am 02.07.2015  –  2 Beiträge
Heimnetzwerk steuern mit Smartphone
Bendroid am 13.08.2013  –  Letzte Antwort am 14.08.2013  –  3 Beiträge
iOS 8.4 Mit Musik
Einsteiger_ am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 01.07.2015  –  3 Beiträge
Ipad2 mit Remote App: Lautstärkeregelung
papa5 am 29.05.2011  –  Letzte Antwort am 01.06.2011  –  2 Beiträge
HTC mit GMX-Mail synchronisieren
chrizzoPR# am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  17 Beiträge
Player/App mit (parametrierbaren) Audiofiltern
Reference_100_Mk_II am 06.06.2015  –  Letzte Antwort am 08.06.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.349 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedscottharvell
  • Gesamtzahl an Themen1.443.103
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.968