Creative Alle Informationen rund um die Marke

Creative Technology Limited ist ein Hersteller für Hardware und Multimedia Produkte. Das 1981 gegründete Unternehmen mit Sitz in Singapur ist bekannt geworden durch die Entwicklung der Soundkarte Sound Blaster. Mittlerweile stellt Creative jedoch auch Lautsprecher, MP3-Player, Webcams, Kopfhörer, Gaming... Creative Technology Limited ist ein Hersteller für Hardware und Multimedia Produkte. Das 1981 gegründete Unternehmen mit Sitz in Singapur ist bekannt geworden durch die Entwicklung der Soundkarte Sound Blaster. Mittlerweile stellt Creative jedoch auch Lautsprecher, MP3-Player, Webcams, Kopfhörer, Gaming Headsets und Zubehör her. Die Soundkarte Sound Blaster war lange Standard in der Computerindustrie. Heute kaufen sich jedoch nur noch PC Spieler selbst Soundkarten zur Verbesserung des PCs. Um nicht nur auf diese Sparte eingeschränkt zu sein, hat Creative das Sortiment um Audiotechnik Produkte erweitert. Mit ZenVision erfand Creative eine Software für Medienverwaltung. Zur Unterstützung von Podcasts wurde das Programm ZenCast entwickelt.


Top Produkte von Creative

× 8.4 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.5
7.5 Punkte
Tragekomfort 8.5
8.5 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
8.4 Produktfoto Over-Ear Kopfhörer
Creative Aurvana LIVE Bügelkopfhörer
× 7.2 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 7.0
7 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Tragekomfort 8.0
8 Punkte
Design 7.0
7 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
7.2 Produktfoto In-Ear Kopfhörer
Creative EP 630 Ohrhörer

Neueste Bewertungen für Creative Produkte

  • 8.0
    Klanglsich häte ich mehr erwartet. Vor allen eine Stufenlose lautstärkeregelung wäre schon recht wünschenswert. Die Verarbeitung ist gut und Gerät sowohl per USB als auch Bluetooth lassen sich schnell und einfach koppeln. Sowhl, Macbook, Ipad als auch Androidgeräte funktionieren einwandfrei und gerade wenn mehrere Personen Sprechen möchten ist die Freibsprechfunktion nützlich. Ein Absolutes No-GO ist aber die Umsetzung für Firmware Updates. Anders als auf der Website beschrieben funktionierte es ... zum Produkt →
  • 9.0
    Der Soundblaster ROAR kommt mit einer großen Ausstattung, wie z.B. mit NFC oder der Wiedergabe von Mediendateien über die SD-Karte. Außerdem unterstützt der Soundblaster die Verbindung von biszu zwei Geräten über Bluetooth (Natürlich ist auch ein AUX-Eingang vorhanden). Ein weiterer Vorteil ist die intigrierte Powerbank, mit welcher man über USB Geräte bei 5V und 1A laden kann. Dadurch verzögert sich die mit 8 Stunden angegebene Laufzeit enorm. Nicht vorhanden sind leider Knöpfe zum Vor- und Zurückspringen ... zum Produkt →