Benq TK850 oder Benq w2700?

+A -A
Autor
Beitrag
chris_aus_schweden
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Mrz 2021, 14:34
Tja.. ich bin im moment bei den beiden hängen geblieben.
Zur Situation, helles Wohnzimmer, kann zwar Vorhänge zuziehen.. jedoch immer noch Restlicht.
Wir guggen zu 80% Streamingdienste wie Netflix HBO, Amazon Prime und Disney. Ab und an noch normales TV.
Sprich.. der Beamer soll den TV (Philips 55PUS8602)ersetzen.
Budget max 2000Euro.. uu ein wenig..also..ein gaanz klein wenig mehr
Ich brauhe ja auch noch eine Leinwand .. so zwischen 100 und 120 Zoll..
macht es einen Unterschied ob es eine Hochkontrastleinwand ist? wie ist es mit der Farbe? Grau oder doch Weis? Muss nicht motorisiert sein.
Bin fuer jede hilfe dankbar.
chris_aus_schweden
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Mrz 2021, 21:56
44 views und keiner eine Meinung dazu?
Matzinger_P3D
Inventar
#3 erstellt: 22. Mrz 2021, 22:24
In deinem anderen Thread hatte ich ja schon zum TV geraten, wenn es jetzt ein DLP-Projektor werden soll dann solltest du schauen ob du bezüglich RBE (Regenbogeneffekt) empfindlich bist.
Und eine Hochkontrastleinwand passt sowieso nicht in das Budget, ausserdem haben die auch gewisse Nachteile
chris_aus_schweden
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Mrz 2021, 23:38
Fernsehr kommt nicht mehr in frage. Hab keine Probleme mit dem Regenbogeneffekt..Und ja.. fuer eine Hochkontrastleinwand fehlt die Knete:)
Barchetta1966
Inventar
#5 erstellt: 26. Mrz 2021, 09:40
Bei Restlicht, nimm den TK850 oder einen hellen Optoma.
Du brauchst keinen Beamer mit Schwerpunkt auf Schwarzwert und superkorrekte Farben.
Hier wird Helligkeit gebraucht und vielleicht eine gute Zwischenbildberechnung.

Eine ALR Kontrastleinwand ist unter diesen Bedingungen SEHR hilfreich.
Spare lieber ein paar Euro beim Projektor und investiere in eine bessere Leinwand.
chris_aus_schweden
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Mrz 2021, 13:38
kannst du mir ne Leinwand empfehlen?
Barchetta1966
Inventar
#7 erstellt: 26. Mrz 2021, 15:38
Na ja, meine ist teurer als dein Gesamtbudget (VNX Black Horizon)

Wenn der Beamer den TV ersetzen soll, wäre ja eine feste Rahmenleinwand vielleicht eine gute Idee.
Die kann man auch selbst bauen. Du brauchst einen Rahmen und das Leinwandtuch.
Schau doch mal ein wenig herum hier. Da findest Du Anregungen für DIY.
Es gibt da glaube ich einen Cheap Trick mit Car Wrap Folie.
jojo_1969
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Apr 2021, 07:56
Ich habe unter ähnlich ungünstigen Bedingungen eine Kauber PCS und bin sehr zufrieden damit. Aber auch diese würde einen Großteil deines Budgets verschlingen. Es gibt am Markt mittlerweile auch preiswertere Hochkontrastleinwände, wie die Qualität ist kann ich aber nicht beurteilen. Mit einer normalen Leinwand wirst du unter den Umständen nicht allzu glücklich werden. Evtl. wäre es sinnvoll noch ein paar Euro für ein passendes Rollo einzuplanen um besser verdunkeln zu können. Dennoch bleibt eine Hochkontrastleinwand unter diesen Umständen "Pflicht".
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe BENQ TK850 oder W2700
ramersdorf am 04.10.2020  –  Letzte Antwort am 05.10.2020  –  5 Beiträge
Kaufberatung und Montage Benq TK850
snaipaCH am 23.01.2021  –  Letzte Antwort am 03.02.2021  –  4 Beiträge
BenQ W2700 oder Epson TW9400
lauranils am 11.04.2019  –  Letzte Antwort am 30.04.2019  –  20 Beiträge
BenQ w2700 oder Optoma UHD380x
gerobert am 18.10.2020  –  Letzte Antwort am 27.10.2020  –  7 Beiträge
Vergleich Benq w2700 und w5700
be.pe am 16.07.2019  –  Letzte Antwort am 16.07.2019  –  3 Beiträge
Alternative zu BenQ W2700 gesucht
Sniper3 am 07.06.2020  –  Letzte Antwort am 04.07.2020  –  5 Beiträge
Gebrauchter BenQ W2700 für 1200??
Nebukadnezar am 10.01.2021  –  Letzte Antwort am 11.01.2021  –  9 Beiträge
Benq W2700 oder 5700 für KinoKeller
Jedi66 am 18.01.2020  –  Letzte Antwort am 21.01.2020  –  6 Beiträge
Benq W2700 vs Epson EH TW7400
fraggy84 am 04.04.2019  –  Letzte Antwort am 16.04.2019  –  4 Beiträge
BenQ W2700 / W5700 Android 6.0 Zugriff
Jahvis am 14.04.2020  –  Letzte Antwort am 14.01.2021  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.506 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedAyberk
  • Gesamtzahl an Themen1.531.878
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.148.475

Hersteller in diesem Thread Widget schließen