Optoma HD65 flackert ab un zu?

+A -A
Autor
Beitrag
Blackstallion06
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Jul 2012, 21:28
Hallo

Ich habe das Problem dass mein Optoma HD65 ab und zu anfängt zu flackern. Es ist egal ob ich TV oder BluRay schaue. Von was kann das kommen?
Also wie gesagt es ist nicht permanent. Es kommt manchmal nur kurz, manchmal aber auch für längere Zeit. Manchmal kommt es mehrere Tage hintereinander, manchmal ist auch 2 Wochen lang garnichts.

MfG
Andi
Louis-De-Funès
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Jul 2012, 05:38
Lampe läuft nur im ECO?

Dann mal ein paar Stunden im High Modus laufen lassen. Das sind Ablagerungen in der Lampe die durch den Betrieb im ECO Modus entstehen.
Meistens geht das dann weg.
Blackstallion06
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Jul 2012, 11:27
Hi

Ich kann nicht auf ECO schalten nur zwischen STD und HELL!?

MfG
Andi
Louis-De-Funès
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Jul 2012, 14:03
Hell wird ja dann der High Modus sein.

Wieviel Stunden hat die Lampe denn schon runter?
Blackstallion06
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Jul 2012, 19:16
562
Louis-De-Funès
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Jul 2012, 20:18
Kann schon möglich sein, das es ab knapp 600h los geht mit dem Flackern.

Lass ihn mal so 5-8 Stunden im Hell Modus laufen und dann mal beobachten, ob es weg ist nach dem Umschalten nach STD.

Das Thema ist aber bekannt und kann man über die Suche auch sofort finden. Das macht jede LAmpe irgendwann, die nur im Eco läuft.

Mein hat jetzt etwas über 1100h runter und das flackert noch nichts.Bei meinem alten Epson hat sie mal bei 800 geflackert und war dann bei 1000 hinüber.
-cosima-
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 07. Jul 2012, 20:28

cat320 schrieb:
Lampe läuft nur im ECO?

Dann mal ein paar Stunden im High Modus laufen lassen.
Das sind Ablagerungen in der Lampe die durch den Betrieb im ECO Modus entstehen.
Meistens geht das dann weg.


Das kann nun wirklich nicht sein.
Seit dem Kauf meines Optoma HD 20 habe ich immer nur im ECO Modus betrieben und dieses Problem nicht gehabt.
Das ist definitiv ein Defekt der Lampe.
-cosima-
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 07. Jul 2012, 20:32

cat320 schrieb:


Kann schon möglich sein, das es ab knapp 600h los geht mit dem Flackern.


Wenn die Lampe im ECO Modus zu flackern anfängt dann kann diese im HELL Modus nicht wieder flackerfrei brennen. ( Blödsinn )
-cosima-
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 07. Jul 2012, 20:34

Blackstallion06 schrieb:
Hallo

Ich habe das Problem dass mein Optoma HD65 ab und zu anfängt zu flackern.
Es ist egal ob ich TV oder BluRay schaue. Von was kann das kommen?
Also wie gesagt es ist nicht permanent. Es kommt manchmal nur kurz, manchmal aber auch für längere
Zeit. Manchmal kommt es mehrere Tage hintereinander, manchmal ist auch 2 Wochen lang garnichts.


Schmeiss das Ding raus bevor diese noch im Projektor platzt.
-cosima-
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 07. Jul 2012, 20:36
Beamerlampen selbst wenn diese noch brennt am besten nach 1000 Stunden wechseln.
Louis-De-Funès
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 07. Jul 2012, 20:40
Quatsch, es kommt immer drauf an, ob die Lampe noch ein gutes Farbsprectrum hat und ausreichend Helligkeit.
johncord
Stammgast
#12 erstellt: 15. Jul 2012, 17:36
Lampe und Farbspektrum? Das hat doch eher mit dem Farbrad zu tun? Ich hatte das Flackern auch mal kurz nach dem Lampentausch. Da wurd mir dann gesagt das es eher am Netzteil liegt. Das Flackern war dann aber nach einigen Stunden weg, denke daher auch das es an Ablagerungen der Lampe liegt. Hab damals auch gelesen das das bei neuen Lampen vorkommt das sie anfangs flackern.

Hab meine aber nach ca. 1600 Stunden tauschen müssen da sie von der Helligkeit her schon sehr nachgelassen hatte und die Graustufen überhaupt nicht mehr gestimmt haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Optoma ML750 -"Hemelinger Projektor?"
Soundy73 am 18.06.2015  –  Letzte Antwort am 24.06.2015  –  6 Beiträge
BenQ W1070 oder Optoma HD25e
richi001 am 08.07.2014  –  Letzte Antwort am 14.07.2014  –  2 Beiträge
OPTOMA HD141X
bobi93 am 04.01.2016  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  14 Beiträge
Optoma HD 87 oder Mitsubishi HC7800?
Heatvision am 30.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.09.2012  –  7 Beiträge
Alternative zu Optoma HD131Xe
dulf am 07.09.2014  –  Letzte Antwort am 09.09.2014  –  3 Beiträge
Acer P1500 vs. Acer H7532BD vs. Optoma HD25e vs. Optoma HD141X vs. Epson EH-TW5300
kuckilig am 19.04.2017  –  Letzte Antwort am 19.04.2017  –  2 Beiträge
Alternative zu Optoma zf2100 Brillen
ugi274 am 10.04.2014  –  Letzte Antwort am 24.09.2014  –  2 Beiträge
Optoma EH415 vs. HD50
-jbe- am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  2 Beiträge
Optoma HD131Xe richtige Wahl?
Buki80 am 08.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  40 Beiträge
Wandhalterung für Optoma HD131XE
Chamuco am 03.08.2015  –  Letzte Antwort am 04.08.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.248 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedNii_
  • Gesamtzahl an Themen1.389.105
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.124

Hersteller in diesem Thread Widget schließen