LG C8 65" Spiegelt

+A -A
Autor
Beitrag
Novo25
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Mai 2019, 09:24
Hallo,
Ich habe mir am Samstag den LG C8 in 65 gegönnt
Am Samstag Abend hat es eigentlich schon Spass gemacht tv zu gucken im Vergleich zu meinen alten 42" philips LCD
Aber gestern Nachmittag dann, Boah ne das hintere Fenster spiegelt so extrem das es nervt. Ich möchte auch nicht tagsüber das Rollo immer runterfahren warum auch. Dann habe ich mir den tv mal genauer angesehen und bemerkt das sone Art Folie noch dran ist, die lässt sich aber nicht so einfach entfernen, ist das etwa die polarisationsfolie oder so?? So kann ich den tv nicht behalten. Ich sitze 5 Meter vom tv weg
Mfg
Franconian
Inventar
#2 erstellt: 13. Mai 2019, 09:45
Da wirst du keinen zeigemäßen TV finden der nicht groß spiegelt.

> Rollo herunterlassen oder OLED Helligkeit aufdrehen.

Die Schutzfolien vorne und hinten (!) sind natürlich unbedingt abzuziehen.
Novo25
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 13. Mai 2019, 10:00
Denke schon darüber nach zurück mit dem. Vielleicht bin ich mit dem Sony xf9005 besser bedient.
Ich habe echt keine Lust immer Rollo runter um tv zu schauen :S
Projekt-5
Stammgast
#4 erstellt: 13. Mai 2019, 19:45
Laut rtings bekommt OLED Panel 9,5 Punkte beim Spiegeln und Sony XF9005 8,7.
Also mitm Sony wirst du wahrscheinlich noch unglücklicher sein.
Cybertechnics
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Mai 2019, 06:40
Bezüglich der Frage, ob da eine Schutzfolie auf dem Display ist würde ich an Deiner Stelle einmal die Forensuche bemühen.

Das war vor einiger Zeit mal eine größere Diskussion hier (nicht das Du da ausversehen was wichtiges abknibbelst)

Mein letzter Stand ist:

Ab Produktionsdatum irgendwas/2018 ist bei Neugeräten eine Folie drauf und die sollte unbedingt entfernt werden, da die Folie sonst zu gesteigertem Wärmestau (Und damit verringerter Lebensdauer; mehr Burn In) führen kann.

Aber am besten einmal selber suchen.
Novo25
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 14. Mai 2019, 07:29
Das habe ich schon mitbekommen, habe mich schon bemüht;) aber bin mir halt trotzdem nicht sicher weil ich vorne überhaupt nichts zum abziehen hatte. Ich tu mal ein Foto rein, da sieht man ne Ecke wenn man genau hinschaut....20190512_142941
burkm
Inventar
#7 erstellt: 14. Mai 2019, 07:42
Abziehbare Folien, die vor Gebrauch entfernt werden sollen, sind eigentlich Hersteller-seitig immer schon so gekennzeichnet oder gearbeitet (Abziehlaschen usw.), dass man dies auf Anhieb erkennen kann (und soll). Zudem wird üblicherweise auch noch in den Montage- oder Bedienungsanleitungen darauf hingewiesen. Ansonsten wäre ich da eher zurückhaltend...
Einmal das "Falsche" abgezogen oder zumindest damit begonnen, ist das meist nicht mehr ohne sichtbare Spuren umkehrbar und ein dauerhafter Schaden verursacht. Da hilft dann auch keine Gewährleistung oder Garantie...

Im Zweifelsfall würde ich damit schriftlich beim Kundenservice o.ä. nachfragen, damit man eine Rückversicherung hat, auf die man sich erforderlichenfalls berufen kann.


[Beitrag von burkm am 14. Mai 2019, 07:46 bearbeitet]
Franconian
Inventar
#8 erstellt: 14. Mai 2019, 07:47
Rückläufer? Die Folie vorne ist nicht zu übersehen, da auch zwei fette Aufkleber sowie "Anfasser" zum Abziehen drauf sein sollten. Siehe hier bei Minute 17:00 und 20:00

https://www.youtube.com/watch?v=M-p-V4UKzhM&t=241s
Novo25
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 14. Mai 2019, 08:13
Sowas ist mir auch eingefallen. Das komische Media Markt hier bei uns hatte länger keine und jetzt aufeinmal sogar reduziert... hm
ch_harald
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 14. Mai 2019, 09:06
Bei meinem 55C8, der originalverpackt geliefert wurde ohne einen sichtbaren Hinweis, dass er schon mal ausgepackt gewesen sein könnte (diese OLED Verpackung hat es schon in sich mit den verschiedenen Styroporschichten und es ist - glaube ich - schwer das Gerät wieder zu verpacken, ohne dass es auffällt) waren auch die Folien ohne entsprechenden Abziehhinweis drauf.
Vorne sind sie mir nur aufgefallen, weil das Display durch die Folien wie zerkratzt aussah und ich habe dann in einer Ecke mit dem Abziehen begonnen. Die rückseitige Folie hatte ich allerdings erst nach einigen Tagen entdeckt.

Da den TE allerdings das Spiegeln so stört, glaube ich kaum, dass die Folie bei ihm noch drauf ist, weil diese dämmt das Spiegeln schon signifikant - sonst: vorsichtig in einer Ecke probieren.... aber Achtung, falls die Folie noch drauf war, dann wird das Spiegeln nachher noch stärker...


[Beitrag von ch_harald am 14. Mai 2019, 09:07 bearbeitet]
burkm
Inventar
#11 erstellt: 14. Mai 2019, 09:18

Franconian (Beitrag #8) schrieb:
Rückläufer? Die Folie vorne ist nicht zu übersehen, da auch zwei fette Aufkleber sowie "Anfasser" zum Abziehen drauf sein sollten. Siehe hier bei Minute 17:00 und 20:00

https://www.youtube.com/watch?v=M-p-V4UKzhM&t=241s


Merkwürdigerweise gibt es diverse Rückmeldungen, wo diese sichtbare und zum Abziehen vorbereitete Folie anscheinend nicht (mehr ?) vorhanden war.
Dass hier verschiedene Varianten mit und ohne Folie von einem Hersteller (neu und original) ausgeliefert werden (sollen) ist schon bemerkenswert...
Novo25
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 14. Mai 2019, 13:49
Ich werde meinen einpacken und zurück bringen und dann mal schauen dort wie der sony sich verhält. Einen Vorteil der ist billiger
Novo25
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 15. Mai 2019, 10:57
So ich habe meinen gestern wieder zurückgegeben. Kann geschlossen werden. Danke für die Tipps
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG OLED C8 65" Problem
memo89 am 04.10.2018  –  Letzte Antwort am 04.10.2018  –  4 Beiträge
LG OLED 65" C8, Schwarze Balken transparent
spaziergaenger am 25.01.2019  –  Letzte Antwort am 08.03.2019  –  17 Beiträge
LG C8 - ausverkauft?
vr29 am 12.02.2019  –  Letzte Antwort am 12.02.2019  –  3 Beiträge
65 Zoll B8-C8-E8
DEG am 04.05.2019  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  2 Beiträge
LG C8 Untertitel
Exelicer am 24.11.2018  –  Letzte Antwort am 24.11.2018  –  3 Beiträge
LG OLED 65 B7 vs. LG OLED C8
Das_Ich am 15.06.2018  –  Letzte Antwort am 21.09.2018  –  11 Beiträge
Erfahrungen LG C8
Armin_88 am 24.06.2018  –  Letzte Antwort am 24.06.2018  –  2 Beiträge
LG C8 Logo-Helligkeit
Armin_88 am 30.07.2018  –  Letzte Antwort am 01.08.2018  –  9 Beiträge
LG OLED C8 "Stutter"
DrMerkwürdigeliebe am 01.08.2018  –  Letzte Antwort am 28.07.2019  –  8 Beiträge
LG-C8 CEC Verzögerung
xmechanix am 19.09.2018  –  Letzte Antwort am 20.09.2018  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.183 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedyung_eugen
  • Gesamtzahl an Themen1.461.360
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.790.364

Top Hersteller in LG Widget schließen