LG Bildschirmwiederherstellung ?

+A -A
Autor
Beitrag
zac_df1
Neuling
#1 erstellt: 02. Feb 2018, 18:09
Hallo liebe LG Fans,
mein OLED65B7 bringt alle paar Tage die Meldung 'für ein klares Bild muss das TV Gerät die Bildschirmwiederherstellung starten ... dauert 5 Min...'.
Wieso kommt das so oft und wo kann man einstellen, daß das nicht kommt oder seltener ?
Was ist der Hintergrund ? Ist es ein Muß dies zu tun ?
Hab versucht es zu googeln aber nichts gefunden.
Danke im voraus.
LG
;-)
zeerookah
Stammgast
#2 erstellt: 02. Feb 2018, 18:36
Trennst du deinen TV immer komplett vom Strom?
Wenn ja laß es sein weil er sich sonst nicht selbständig säubern kann.
pspierre
Inventar
#3 erstellt: 02. Feb 2018, 20:37

Was ist der Hintergrund ? Ist es ein Muß dies zu tun ?


Ja, es ist !

mfg pspierre
zac_df1
Neuling
#4 erstellt: 03. Feb 2018, 08:59
Ja, ich trenne ihn vom Strom. Und noch dazu 'hart' = ich habe eine Steckerleiste, wo alles ausgeht, was nicht im Standby sein muß. Ich habe eine 2. wo mein Receiver dranhängt, der manchmals dran bleiben muß, falls Aufnahmen geplant sind.
Macht das 'harte' Trennen das noch schlimmer, anstatt ihn normal auszuschalten und dann vom Strom zu nehmen ?
Wie oft sollte ich ihn am Strom lassen ? Reicht es z.B. ihn mal einfach eine Nacht lang am Strom im Standby zu lassen ? Oder anderst gefragt, wie lange nachdem der TV im Standby ist, startet er mit der Reinigung (es gibt Steckdosen, die nach einer gewissen Zeit wenn die Verbraucher im Standby sind, den Strom komplett abschaltet)...
Wie sind die Intervalle ? Kann ich das manuell auslösen, z.B. einmal die Woche ?


[Beitrag von zac_df1 am 03. Feb 2018, 09:11 bearbeitet]
crank79
Stammgast
#5 erstellt: 03. Feb 2018, 09:15
Nach 4 Stunden TV-Betrieb (am Stück oder zusammengerechnet) startet der TV beim ausschalten in den Standby einen Korrektur Algorithmus um dein Display zu korrigieren, damit sich zb keine Senderlogos oder HUD‘s von Games verewigen können auf deinem Display. Von daher den TV immer nur in den Standby schalten, ausser du bist mal länger außer Haus, zb Urlaub oder so.
zac_df1
Neuling
#6 erstellt: 03. Feb 2018, 10:54
Danke für Deine Antwort.

Weiß jemand wie lange das dauert, bis er mit dem Korrektur Algorhythmus beginnt ? Die Korrektur dauert eingeschaltet (wenn die Meldung kommt und man ok sagt) ziemlich genau 5min.
Entsprechend so könnte ich das Baby dann noch im Standby lassen und danach ausschalten.

Hat der wirklich nur 0,3W Standby ?
leo_62
Stammgast
#7 erstellt: 03. Feb 2018, 12:10
Mein OLED EF9509 verbraucht im Standby 0,6 Watt.
zeerookah
Stammgast
#8 erstellt: 03. Feb 2018, 12:32

leo_62 (Beitrag #7) schrieb:
Mein OLED EF9509 verbraucht im Standby 0,6 Watt.

Toll...nur wollte das kein Mensch wissen
Der verunsicherte Frager interessiert sich wohl mehr für seinen 65B7
leo_62
Stammgast
#9 erstellt: 03. Feb 2018, 13:09
@zeerookah
Was soll dieser Tonfall?
Der Standby-Verbrauch sollte bei beiden Modellen ziemlich gleich sein.
FarmerG
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 03. Feb 2018, 13:17
Google-Ergebnis, erste Treffer: Chip-Test.
Daraus im letzten Absatz: „Im Standby messen wir akzeptable 0,3 Watt und im Normalbetrieb kommen faire 156 Watt zusammen

Kann man selber finden ...
crank79
Stammgast
#11 erstellt: 03. Feb 2018, 14:46

zac_df1 (Beitrag #6) schrieb:
Danke für Deine Antwort.

Weiß jemand wie lange das dauert, bis er mit dem Korrektur Algorhythmus beginnt ? Die Korrektur dauert eingeschaltet (wenn die Meldung kommt und man ok sagt) ziemlich genau 5min.
Entsprechend so könnte ich das Baby dann noch im Standby lassen und danach ausschalten.

Hat der wirklich nur 0,3W Standby ?


Bis zu 15 min nach dem ausschalten kann der Algorithmus arbeiten, danach kannst du ihn auch komplett ausmachen, wobei 0,3 Watt nicht die Welt sind vom Strom her.
zeerookah
Stammgast
#12 erstellt: 03. Feb 2018, 17:19

leo_62 (Beitrag #9) schrieb:
Der Standby-Verbrauch sollte bei beiden Modellen ziemlich gleich sein.

Sieh dir einfach Beitrag #10 an

FarmerG (Beitrag #10) schrieb:
Chip-Test.
Daraus im letzten Absatz: „Im Standby messen wir akzeptable 0,3 Watt und im Normalbetrieb kommen faire 156 Watt zusammen

@leo_62
soviel zu sollte gleich sein
Ich kann dir auch noch den Unterschied zwischen "kostenlos & umsonst" erklären
Mein Beitrag war kostenlos
Dein Beitrag war umsonst


@crank79
Im dauernden Standby kostet dich der OLED ca.1€/Monat an Stromkosten mehr
FarmerG
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 03. Feb 2018, 17:23
Es sind eher 87,6 Cent im Jahr (bei 30 Cent pro kWh).
leo_62
Stammgast
#14 erstellt: 03. Feb 2018, 17:52
@zeerookah


[Beitrag von leo_62 am 03. Feb 2018, 18:38 bearbeitet]
zeerookah
Stammgast
#15 erstellt: 03. Feb 2018, 18:19

FarmerG (Beitrag #13) schrieb:
Es sind eher 87,6 Cent im Jahr (bei 30 Cent pro kWh).

Du hast natürlich recht! Ich hatte bei einen Stromkosten Rechner das falsche eingegeben. Und kommt verständlicher weise Müll raus
Noch besser für alle die es interessiert. Bei 1€ im Jahr denke ich nicht mal Ansatzweise über Standby nach. Danke für deine Richtigstellung
crank79
Stammgast
#16 erstellt: 03. Feb 2018, 19:12
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG 65B7D - Apps starten dauert Ewigkeiten
Nebukatnedzar am 03.08.2018  –  Letzte Antwort am 28.09.2018  –  4 Beiträge
LG C6D streamt nichts mehr
Schacki76 am 27.01.2018  –  Letzte Antwort am 28.01.2018  –  4 Beiträge
LG 65E8 Panel bleibt schwarz
Svendolin am 21.02.2019  –  Letzte Antwort am 22.02.2019  –  6 Beiträge
LG 55 EC930V Problem!
Pumbaxxx am 03.02.2015  –  Letzte Antwort am 10.11.2015  –  43 Beiträge
LG OLED55C7V wo erhältlich
MiKa-39 am 16.11.2017  –  Letzte Antwort am 22.11.2017  –  10 Beiträge
TV Bild für Sport Sendungen LG C9
xAm2Pm am 19.10.2019  –  Letzte Antwort am 21.10.2019  –  7 Beiträge
LG OLED65B7D - ein Paar Fragen
Skorupiak am 02.05.2018  –  Letzte Antwort am 02.05.2018  –  3 Beiträge
LG OLED65B7V Diverse Fragen !
TBolley am 07.04.2018  –  Letzte Antwort am 08.04.2018  –  6 Beiträge
LG hat sie nicht mehr alle. Ist das bekannt?
Spinnenbein am 19.02.2019  –  Letzte Antwort am 17.10.2019  –  137 Beiträge
LG OLED65C97LA - LG OLED65C98LB
MJ306 am 29.11.2019  –  Letzte Antwort am 18.01.2020  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.894 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedmastaeng1966
  • Gesamtzahl an Themen1.460.809
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.780.893

Top Hersteller in LG Widget schließen