2018er OLEDs Ruckeln bei langsamen Kameraschwenks ? neues Video von digitalfernsehende

+A -A
Autor
Beitrag
cineblu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Sep 2018, 16:57
hallo,
beim neustem Video von Digitalfernsehende wird der Sony AF9 auch mit einem 2018er Pana OLED verglichen.
Dabei wird gezeigt und daraufhin gewiesen das die Panas immer noch bei langsamen Schwenks
deutlich ruckeln !?

Wie umgeht ihr das ?

Gruß
CB
alterklaus1
Neuling
#2 erstellt: 16. Sep 2018, 17:00
Bei meinem 1004 brauche ich da nichts umgehen; da ruckelt nichts mit meinem ext. SAT-Receiver...
cineblu
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Sep 2018, 17:13
schaut euch das video mal an, ist erst ein paar Tage alt.
Sie weisen ganz klar und deutlich darauf hin.
Und es ist sichtbar.
Bilidix
Stammgast
#4 erstellt: 16. Sep 2018, 19:52
Du meinst sicher dieses Video
und den Kommentar bei Timecode 16:33 oder?
cineblu
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Sep 2018, 04:08
genau.
asvid
Stammgast
#6 erstellt: 20. Sep 2018, 14:41
800 serie ruckelt auch bei geringster Last und schnellem seperatem 4 K Receiver . Unvermittelt und nicht eingrenzbar und nicht nur bei 24p , sondern auch bei 720 /50 und anderen Auflösungen.
Irgendwann vor mehr als 10 Jahren zu Zeiten der ersten 32 " LCD von Acer gabs hier im Forum dazu die perfekt passende Diskussion.
10 Jahre bin ich jetzt von diesem Schauder mit einem guten Plasma verschont geblieben. Jatzt geht das wieder los...
Wenn Pana sich nicht schnellstens auf den Arsch setzt und an einer Firmware arbeitet , geht das Panel zurück .
Macht keinen Spass trotz der aussergewöhnlich guten Bildqualität ...
Obwohl .... ob das heutzutage noch jemand merkt...
as


[Beitrag von asvid am 20. Sep 2018, 15:40 bearbeitet]
mamam
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Sep 2018, 07:50
keine Panik.
habe nun 804er gekauft.
Einstellungen von Audio Vision übernommen.
Keinerlei Ruckeln festzustellen.
mamam
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 24. Sep 2018, 08:10
..ist wohl anscheinend nur wenn man die Bewegungsglättung zu hoch dreht.
Wie sie im Video sagen.....
Tackleberry86
Neuling
#9 erstellt: 16. Nov 2018, 13:53

mamam (Beitrag #7) schrieb:
keine Panik.
Einstellungen von Audio Vision übernommen.
.


Wärst du so nett uns würdest mir die Einstellungen mal verlinken? Finde über Google nichts Danke
mamam
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 16. Nov 2018, 14:45
True Cinema
Luminanz 59
Schärfe 30 (!)
Kontrast 100
Warm 2
Color Managment aus
Farbe 48
Gamma 2.3
Kontrast Reg. aus
Rauschunterdr aus
Intelligent Frame Creation: Min (!)
Tackleberry86
Neuling
#11 erstellt: 16. Nov 2018, 15:19
Vielen dank


[Beitrag von Tackleberry86 am 16. Nov 2018, 16:18 bearbeitet]
corcoran
Inventar
#12 erstellt: 16. Nov 2018, 15:23
Zitat unnötig.....!
HicksandHudson
Inventar
#13 erstellt: 09. Apr 2019, 14:34
Ich hole den Thread hier nochmal hoch.

Das Problem hier dürfte das gleiche sein, wie wir aktuell im Settings-Thread beschrieben haben:

Die 2018er Panas können keine vernünftige 24p-HDR-Darstellung und das nichtmal nativ (also mit IFC AUS).
Zwar soll das Problem auch bei SDR-24p bestehen, mir fällt es aber nur extrem deutlich bei HDR-Material auf.
Meist tritt das Problem bei Szenen mit Gesichtern auf, die sich kaum oder nur sehr ruhig bewegen.
Es sind dann "Frame Drops", welche dazu führen, dass die Gesichtern kurz "zucken" oder hängen bleiben - keine natürliche, flüssig-normale Bewegung eben.

Ich bin noch immer am Tüfteln, ob sich das Problem nicht mit irgendwelchen Einstellungen oder sonstwie beheben lässt.

Meine Notlösung war vor einigen Tagen noch: "mit 60Hz zuspielen über den UHD-Player" und dann IFC auf 0/1 Benutzer.
Das war zumindest erträglicher, als "Standard-24p" samt irgendeiner IFC-Einstellung inkl. OFF.

Meinungen und Vorschläge zu dem Thema sind gerne erwünscht, denn auf eine Firmware-Update von Pana hoffen die wenigsten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic oled 804/835 ruckeln
neronero am 10.09.2019  –  Letzte Antwort am 14.10.2019  –  4 Beiträge
Der "Colour-Banding-Ermittlungsthread" (wie stark hat mein Pana-OLED CB)
HicksandHudson am 21.11.2018  –  Letzte Antwort am 18.01.2019  –  56 Beiträge
Panasonic OLED TVs - OS/Firmware
heini_001 am 11.09.2020  –  Letzte Antwort am 03.10.2020  –  2 Beiträge
Panasonic TX-55GZW954: mkv File ruckeln / ziehen nach
alex2173 am 06.09.2020  –  Letzte Antwort am 13.09.2020  –  2 Beiträge
TX65-HZW1004, Mehrkanalton, Prime Video
hawe07546 am 19.10.2020  –  Letzte Antwort am 04.11.2020  –  21 Beiträge
Panasonic 55fzw804 netflix mit yamaha receiver asynchron
Yosh1907 am 11.02.2019  –  Letzte Antwort am 24.06.2019  –  12 Beiträge
Panasonic GZW-954 Prime Video App
marpiet am 09.12.2019  –  Letzte Antwort am 11.12.2019  –  3 Beiträge
Dolby Vision unterstützung 2018/2019 Modelle
Hifialist am 17.04.2019  –  Letzte Antwort am 06.08.2019  –  23 Beiträge
OLED-TVs 2018: neue Firmware ?
wsaalfrank am 16.01.2020  –  Letzte Antwort am 25.06.2020  –  8 Beiträge
OLED 2018 - Netzwerk WOL Standby Stromverbrauch
blub-blub am 30.09.2018  –  Letzte Antwort am 10.12.2018  –  12 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.838 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedANDI38
  • Gesamtzahl an Themen1.496.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.445.519

Top Hersteller in Panasonic Widget schließen