Grundig Monolith 120...was haltet ihr von denen

+A -A
Autor
Beitrag
Wraeththu
Inventar
#1 erstellt: 17. Okt 2003, 01:17
Gibt es hier...ist in meiner nähe, lohnt sich da wohl das hinfahren zum probehören?
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3053515917&category=3276

wie sind die ungefähr einzuschätzen...besser als z.b. Infinity kappa 9.2?
sind das aktive oder passive?

vielleicht weiß jemand mehr darüber?
DrNice
Inventar
#2 erstellt: 17. Okt 2003, 01:26
Es sind aktive Lautsprecher, gehört habe ich sie leider auch noch nie, aber da diese Boxen angesichts ihres Alters, ihrer Größe und ihrer Formgebung (WAF) nicht dem heutigen Geschmack entsprechen und sie aufgrund ihrer Größe und Masse nicht per Post versandt werden können, was die Zahl der Potenziellen Käufer abermals einengt und den Preis daher sicherlich human bleiben lässt (wobei 500 Eus schon recht happig sind...), würde ich sagen: wenn's Dir nicht zu viel Geld ist > kaufen. Die Alten Grundig-Lautsprecher sind gut durchdacht - auch, wenn man es den Monolith 120 und 190 nicht auf den ersten Blick ansieht ;-)
Wraeththu
Inventar
#3 erstellt: 17. Okt 2003, 01:26
oder wenn schon, dann doch gleich die:


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3354626024&category=23323
Monolith 190

würden meiner Freundin vom format her wohl auf jeden Fall besser gefallen

komisch, das die billiger sind wie die kleineren...aber verstehe einer Ebay.
DrNice
Inventar
#4 erstellt: 17. Okt 2003, 01:32
Die 190er haben dem eisberg übrigens die Krone abgeschossen:
Wraeththu
Inventar
#5 erstellt: 17. Okt 2003, 01:34
nur...wie bekommt man die von der Stelle...da wird der Transport ja teurer als der Lautsprecher...sonst würde ich die glatt nehmen.
Wraeththu
Inventar
#6 erstellt: 17. Okt 2003, 01:36
könnte man höchstens in einen /8 Leichenwagen legen...so als Car-Hifianlage ganz anderer Dimension ;-))
DrNice
Inventar
#7 erstellt: 17. Okt 2003, 01:37
Wäre jedenfalls keine schlechte Wahl! Sind nur großzügig dimensioniert...

Aus der Auktion:
...High-End Hoch-und Mitteltöner...


Gut zu wissen, dass in meinen Boxen zumindest die Hoch- und Mitteltöner Highend sind *lol*
DrNice
Inventar
#8 erstellt: 17. Okt 2003, 01:39
Die Dinger würden sicherlich gut als Särge durchgehen. vielleicht hat sich Max Grundig ja sogar in soetwas beisetzten lassen ;-)
Wraeththu
Inventar
#9 erstellt: 17. Okt 2003, 01:39
...Die Teiferlegung hinten kann man sich dann auch noch gleich sparen.

naja...schade...wird wohl wieder nix werden mit neuen Superlautsprechern...es sei denn man würde jemand finden, der die zum bezahlbaren kurs transportieren kann.
Zweck0r
Moderator
#10 erstellt: 17. Okt 2003, 03:11
Hi,

ich habe die 120er selber. Die Infinitys kenne ich nicht, aber ich versuche mal, den Klang neutral zu beschreiben:

Vorteile: Sehr pegelfest für Hifi-Boxen und sehr guter Tiefbass (bis unter 30 Hz). Durch die vielen Bässe nicht so dröhnanfällig wie einzelne Subwoofer, es stört eigentlich nur noch die 1. Längsmode des Raums.

Geschmackssache: alle Grundig-Boxen mit 19 mm-Kalotten sind extreme Hallsaucenwerfer (120 Grad Höhenabstrahlwinkel), die Musik scheint eher "aus der ganzen Wand" zu kommen als aus den Lautsprechern. Mir gefällt dieser "Livekonzert im Wohnzimmer"-Effekt, aber einige hier werden wohl eher die Flucht ergreifen Der Klang ist hell und analytisch, besonders Frauenstimmen und Bläser klingen sehr präsent, aber Streicher können nervig wirken, besonders bei ohnehin "kratzigen" Aufnahmen.

Nachteile: Grundig hat es zwar geschafft, durch Verpolen einiger Hoch- und Mitteltöner Interferenzen zu vermindern, ganz weg sind sie aber nicht. Es gibt zwar keine "Gitter-Effekte", aber die Höhen klingen etwas kühler und härter als bei den Modellen mit nur einer Kalotte. Die Boxen sind eigentlich (laut Grundig) für Räume ab 40 qm gedacht und klingen auch erst ab 4 m Hörabstand einigermaßen homogen.

Fazit: wenn Du nicht wie ich oft laut hörst, aber dich mit den anderen Eigenarten der Serie (siehe Geschmackssache) anfreunden kannst, würde ich eher zu der "Vernunft-Version" Monolith 80 bzw. XSM 3000 raten (4 Lautsprecher, sind beide bis auf die Gehäuse und vielleicht minimale Details baugleich). Die Fine Arts Five könnte auch noch die gleiche Technik haben. Diese Modelle haben nur einen Hochtöner und damit keine Interferenzprobleme. In den Tests damals haben übrigens alle Modelle ziemlich gut abgeschnitten, auch die großen 120er und 190er.

Grüße,

Zweck

p.s. bei der einen Auktion mit den 190ern wäre ich vorsichtig, die Monolith 190 und 120 sind für links und rechts verschieden (spiegelbildlich), den Bildern nach zu urteilen verkauft der aber zwei rechte.
Matthias_M!
Stammgast
#11 erstellt: 12. Aug 2006, 21:35
Hallo Leute,

falls einer von Euch den genannten Testbericht einer Monolith 190 herumliegen hat und scannen oder Kopieren könnte, wäre das toll.

Tschüß, Matthias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Monolith 120 (Kabel/Holzfunier/ FÜR ALLE INFOS - MELDEN !!!)
logosglobal am 25.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  2 Beiträge
Was haltet ihr von denen hier?
Valnar14532 am 23.03.2012  –  Letzte Antwort am 29.03.2012  –  6 Beiträge
Was haltet Ihr von der Grundig PA-6
shoXy am 29.09.2003  –  Letzte Antwort am 29.09.2003  –  4 Beiträge
Grundig CD7500
kaleko am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  3 Beiträge
Grundig Boxen
dernikolaus am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  5 Beiträge
Was haltet ihr von ...
djtimetrax am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  3 Beiträge
was haltet ihr von ....
freddy_k am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.07.2004  –  3 Beiträge
Was haltet Ihr von...
Blue_Man am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  9 Beiträge
Was haltet ihr von.
tom333 am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  7 Beiträge
was haltet ihr von.
bademeisterpaule am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedSatanLage
  • Gesamtzahl an Themen1.379.854
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.283.157

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen