Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tragbarer CD-MP3-Player

+A -A
Autor
Beitrag
Lumpel
Stammgast
#1 erstellt: 16. Jul 2006, 08:55
Morgen Leute,
ich suchen einen neuen tragbaren CD-MP3-Player, da mein Alter Schrott is. Ich will mir auch keinen "reinen" MP3 Player kaufen, da der bei mir min. 20Gb haben müsste, und mir das zu teuer is, außerdem habe ich meine ganze Mucke schon auf MP3 CD's. Hat irgendwer Erfahrungen mit einigen Geräten bzw welche Geräte könnt ihr mir empfehlen. Meine Preisvorstellung liegt so bei 60 - 80 Euro, wenn es etwas Besseres billiger gibt, is das natürlich auch gut! Also schreibt mal ein paar Vorschläge rein. Ich habe mal schon so ein bissel geschaut und denke, das die Teile von Sony nich schlecht sind! Was haltet ihr davon?

Würde mich über Meinungen freuen

Ps: Ich hoffe ich bin im richtigen Forumsbereich, ansonsten bitte verschieben!


by Lumpel
kadioram
Inventar
#2 erstellt: 16. Jul 2006, 09:12
hi lumpel,
kommt drauf an, wie und wo du den player verwenden willst. bei billigen (dies immer wieder mal im discounter gibt) ist in der regel die anti-shock-funktion für audiocd´s totaler mist, bei mp3cd´s sind die dinger nicht so anfällig.
aber klanglich dürften die meisten portablen unabhängig vom preis relativ gleich aufspielen. mein billigding ist mir nach ca. nem halben jahr über den jordan gegangen, der motor hatte sich verabschiedet.
zeitweise hatte ich dann einen von philips (von nem freund geliehen), der hatte den immensen vorteil (im gegensatz zu den billigteilen) dass er mit den gleichen batterien einfach länger konnte, sprich chipkontrolierter verbrauch.
des weiteren ist bei teureren modellen die ordnerauswahl (wenn man die mp3s in ordnern unterteilt hat) einfacher zu handhaben (war bei meinem alten etwas komplizierter, hatte aber im gegensatz zu dem philips, der nur ein kleines display für ordner und tracknummer hatte, ein großes display, das den ordner- und tracknamen anzeigte).
ich würd einfach mal mit einer audio- und einer mp3cd zum kauf-mich-blöd gehen und die teile auf cd-ladezeit, anti-shock, lautstärke, (wieviele) benötigte batterien usw. testen (kopfhörer nicht vergessen).

gruß max
Lumpel
Stammgast
#3 erstellt: 21. Jul 2006, 19:13
Hat denn noch Irgendwer Vorschläge oder Erfahrungen?

by Lumpel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD oder MP3 Player
vicecity666 am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 18.10.2004  –  6 Beiträge
[S] Standalone MP3-Player
Terminator1 am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  15 Beiträge
CD oder MP3 Player?
Thraxas am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  4 Beiträge
Guter CD-Player mit MP3 ?
Fred_Clüver am 18.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  2 Beiträge
cd player mit mp3 wiedergabe
tune am 14.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.08.2004  –  3 Beiträge
CD/mp3/Vorbis-Player gesucht
kingKikapu am 17.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  4 Beiträge
CD-Player mit Mp3
kallederdritte am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2007  –  2 Beiträge
gibt es einen guten cd-player mit mp3-funktion?
johannes_HH am 20.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  12 Beiträge
MP3-CD-Player
S42486 am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  10 Beiträge
CD/MP3-Player + Verstärker kaufen
menantes am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedjoerneckhardt
  • Gesamtzahl an Themen1.345.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.929