Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe zu Boxen fürs Bad und wohin?

+A -A
Autor
Beitrag
sweeti28
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Jan 2009, 21:07
hallo,
ich wollte in mein bad einen autoradio einbauen. dies geht kein problem.
doch nun die boxen?
einen kleineren subwoofer kann ich einbauen bzw. integrieren unter meinen waschtisch.
jetzt müssten noch die hochtöner(oder was anderes?) irgendwo hin!
ich hatte mir gedacht, da die decke ca. in der mitte zur dachschräge wird, in dieser linie 2 boxen zu installieren. diese dürften aber nicht zu gross sein. eckig oder rund wäre klasse.
oder was würdet ihr machen?
das mit dem autoradio wollte ich schon machen, aber sonst.........
wichtig wäre mir ein gut klinender bass, nicht wie oft die boxen im auto.
hoffe ihr habt ein paar ideen und könnt mir helfen
danke
Don-Pedro
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2009, 22:01
Ich würde an Deiner Stelle mal nach den "JBL Sat" bei Ebay suchen.
Die sind sehr klein, trotzdem 2-Wege klanglich recht ok und vor allem SEHR günstig.

Gruß
sweeti28
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 14. Jan 2009, 10:20
hallo
und danke für die antwort.
werde mal schauen ob ich die finde.
oder meinst du das media markt oder saturn die auch haben? wollte die vorab schon anhören, dann ist es einfacher mit der rückgabe.
und was ist mit dem subwoofer? die boxen werden wohl nicht reichen für einen guten bass oder?
Don-Pedro
Inventar
#4 erstellt: 14. Jan 2009, 11:04
Achso.

Ich dachte die Frage bezog sich nur auf die kleinen LS.

Wenn Du die LS vorher hören willst, dann solltest Du auf jeden Fall mal zu den einschlägigen Märkten gucken.
Meine Aussage bezog sich lediglich darauf, dass Du die Böxle ungehört für 10-15 Euro gebraucht bei Ebay schießt.

Fürs Bad meiner Meinung nach völlig ok, da die Akustik ohnehin eine Katastrophe sein dürfte und jeglicher LS wohl eher als "Perlen vor die Säue" einzustufen ist.

Pauschal würde ich sagen, dass jedes Sub/Sat System eines namhaften Herstellers völlig ausreichend ist.

Also hingehen und anhören!
sweeti28
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 16. Apr 2009, 21:08
hallo suche 3-wege einbaulautsprecher fürs bad. diese werden an einen Clarion DXZ858RMP autoradio angeschlossen.
wichtig ist der bass(house musik) aber die anderen töne natürlich auch. bitte dringend um hilfe. danke
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 19. Apr 2009, 05:59
Hallo,

bei Bad denke ich doch gleich an hohe Luftfeuchtigkeit,
Kondenswasser und Nässe.

Vllt mal an LS gedacht welche auch auf Jachten usw. verbaut werden.

German Maestro,früher MB Quart, produzieren solche neben Home Hifi und Car Hifi Lautsprechern auch diese Speziellen.

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musiklösung fürs Bad gesucht
Grüfelo am 06.03.2015  –  Letzte Antwort am 06.03.2015  –  9 Beiträge
Kompaktlautsprecher fürs Bad
helmut810 am 29.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  16 Beiträge
Anlage mit Deckenlautsprechern fürs Bad
joemicoud am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  23 Beiträge
Kabelloses Stereo fürs Bad gesucht!
Moe78 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  8 Beiträge
Suche was kleines fürs Bad.
Strange_Ranger am 19.04.2016  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  5 Beiträge
wohin mit den Boxen ?
loaded am 16.11.2014  –  Letzte Antwort am 20.11.2014  –  22 Beiträge
Welche Lautsprecher und wohin?
abrumus am 26.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.12.2014  –  6 Beiträge
Suche kompakten Stereo-Receiver fürs Bad
anthea am 09.04.2012  –  Letzte Antwort am 12.04.2012  –  8 Beiträge
Suche Kompaktanlage fürs Bad bis 100?
Acoustico am 16.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.03.2007  –  6 Beiträge
Kompaktanlage fürs Bad
Orange-Blade am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  13 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Clarion

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedUlrichG59
  • Gesamtzahl an Themen1.345.149
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.146