Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.1 System für PC mit viel Subwooferleistung

+A -A
Autor
Beitrag
bl00dr4k
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Aug 2009, 20:43
Hallo Leute.

Also ich suche, wie der Titel schon sagt, ein 2.1 System für Computer, dessen Subwoofer so viel wie möglich Watt (für mein Budget) haben sollte.

Momentan besitze ich das Z-2300, bin zwar recht zufrieden, jedoch klingt der Bass bei höherer Lautstärke nicht mehr klar.

Mein Budget ist nicht das aller höchste, mehr als 300€ sollte die Anlage nicht kosten.


Hoffe ihr könnt mir weiter helfen


Viele Grüße


[Beitrag von bl00dr4k am 02. Aug 2009, 20:47 bearbeitet]
Cortana
Inventar
#2 erstellt: 02. Aug 2009, 20:53

bl00dr4k schrieb:
Hallo Leute.

Also ich suche, wie der Titel schon sagt, ein 2.1 System für Computer, dessen Subwoofer so viel wie möglich Watt (für mein Budget) haben sollte.

1 vorher: Watt spielt keine Rolle. Es geht nur darum wie gut ein Sub den Tiefton hinkriegt.
bl00dr4k
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Aug 2009, 20:54
Und was hat der Wattwert dann zu sagen?

Er sollte halt laut und klar klingen?!
Cortana
Inventar
#4 erstellt: 02. Aug 2009, 21:05

bl00dr4k schrieb:
Und was hat der Wattwert dann zu sagen?

Er sollte halt laut und klar klingen?!

Der Wattwert sagt rein gar nichts aus.

Du willst also so ein richtig krasses Dröhnen, also nen richtig lauten Subwoofer?
bl00dr4k
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Aug 2009, 21:06
Ich will eine 2.1 Anlage mit sehr gutem Sub (laut, jedoch regulierbar und klar in der Wiedergabe)

Die Höhen und Tiefen sollten daher nun auch nicht klingen, wie aus einer Tonne


[Beitrag von bl00dr4k am 02. Aug 2009, 21:07 bearbeitet]
plüsch
Inventar
#6 erstellt: 02. Aug 2009, 21:07

http://www.caseking.de/shop/catalog/Gaming/Soundsysteme/Edifier-Multimedia-System-S530D-black::11164.html

guggst Du mal hier,
habe ich mir gekauft aber bisher nur die Sats angehört
zum Sub kann ich noch nichts sagen.
Mit einem 20er Bass sollte aber schon bissi was gehen.
Wenn der Sub zu unsauber spielt,kann immer noch das BR-Rohr geschlossen werden was meist Abhilfe bringt.
Solltest aber mal nachfragen ob die "White" Ausführung mit der "Black" identisch ist.
FB,Digitaleingang.

Gruß plüsch
bl00dr4k
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Aug 2009, 21:09

plüsch schrieb:

http://www.caseking.de/shop/catalog/Gaming/Soundsysteme/Edifier-Multimedia-System-S530D-black::11164.html

guggst Du mal hier,
habe ich mir gekauft aber bisher nur die Sats angehört
zum Sub kann ich noch nichts sagen.
Mit einem 20er Bass sollte aber schon bissi was gehen.
Wenn der Sub zu unsauber spielt,kann immer noch das BR-Rohr geschlossen werden was meist Abhilfe bringt.
Solltest aber mal nachfragen ob die "White" Ausführung mit der "Black" identisch ist.
FB,Digitaleingang.

Gruß plüsch



Falls du den Durchmesser des Tellers meinst: Dann hab ich jetzt schon einen 20er Subwoofer
rebel4life
Inventar
#8 erstellt: 02. Aug 2009, 21:11
Schon mal an 2 ordentliche Regalboxen gedacht? Ein Plastiksubwoofer samt Würfeln kann nunmal nicht wirklich tiefe Töne wiedergeben.


MFG Johannes
bl00dr4k
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Aug 2009, 21:16

rebel4life schrieb:
Schon mal an 2 ordentliche Regalboxen gedacht? Ein Plastiksubwoofer samt Würfeln kann nunmal nicht wirklich tiefe Töne wiedergeben.


MFG Johannes


Lassen die sich überhaupt an einen PC anschließen!? Wäre mir nämlich neu :o
rebel4life
Inventar
#10 erstellt: 02. Aug 2009, 21:17
Klar, du brauchst natürlich einen Verstärker, ohne den geht nichts.


MFG Johannes
bl00dr4k
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Aug 2009, 21:19
Die sind bei PC Anlagen ja aber schon integriert Und Geld für einen guten Verstärker hab ich momentan leider nicht ...
rebel4life
Inventar
#12 erstellt: 02. Aug 2009, 21:26
Kauf dir dein Brüllwürfelsystem und sei zufrieden damit.

Aktive Studiomonitore vieleicht? Ach, ich hab ja vergessen, dass bei denen nicht explizit "fürn PC" dransteht.


Einen gebrauchten (und auch guten) Verstärker bekommst du schon für 50-100€.


MFG Johannes
Cortana
Inventar
#13 erstellt: 02. Aug 2009, 21:31
Er soll sich 2 aktive Studiomonitore für 300 Euro das Paar gebraucht kaufen und nen Monitor Controller für 20 Euro.
plüsch
Inventar
#14 erstellt: 02. Aug 2009, 21:35
sowas z.B.
sind aber recht groß, für auf den Schreibtisch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 2.1 Pc-System!
Styli360 am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  6 Beiträge
2.1 Sound-System -PC-
blaksk8ter am 13.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  3 Beiträge
Suche 2.1 System für PC
Suchtkrüppel am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  4 Beiträge
PC System Stereo o. 2.1
pg84 am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  13 Beiträge
PC 2.1 System ~150?
Juuuul am 26.06.2013  –  Letzte Antwort am 27.06.2013  –  8 Beiträge
2.1 System
blackDub am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung für 2.1 System
LuckyD2012 am 02.12.2014  –  Letzte Antwort am 10.12.2014  –  8 Beiträge
2.1 System für 500?
TeKay am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 05.08.2011  –  7 Beiträge
Suche 2.0 oder 2.1 System für PC
ichmagmukke am 13.04.2016  –  Letzte Antwort am 25.04.2016  –  2 Beiträge
2.1 aktiv Lautsprecher für PC
Speeder08 am 08.07.2013  –  Letzte Antwort am 16.07.2013  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Edifier

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedred_horse_man
  • Gesamtzahl an Themen1.345.226
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.559