Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Micro Anlage bis max. 350euro

+A -A
Autor
Beitrag
leoneisen
Stammgast
#1 erstellt: 04. Mrz 2010, 15:05
hey leute, da ich nun doch ein teil meines heimkinos verkaufe, weil ich es nicht mehr nutze, bin ich jetzt auf der suche nach etwas kleinem aber dennoch feinem für mein wohnzimmer!

ich selber komme aus dem carhifi bereich und lege da sehr viel wert auch dynamik, detailreichheit (also MT/HT)und ein gutes bühnenbild wert!

ich weiss selber das 350euro (muss nicht neu sein, kann auchw as gutes gebrauchtes für das geld sein) nicht viel sind aber für zuhause sollte es erstmal reichen!

mein wohnzimmer ist ca 30qm und meine couch ist mittig im raum! der abstand zu den lautsprechern wäre so um die 3-4 m


ist es denn überhaupt zu empfehlen sich soetwas "kleines" an zu schaffen!? also bei der größe des raumes!?


was mir persnlich gut gefallen hat wäre eine Pianocraft330 aber ich hab bedenken das es bei der größe des raumes irgendwie probleme geben könnte!

von Teufel gibt es auch eine kleine micro anlage, welche ja optisch schonmal keinen schlechten macht!

was wäre denn noch so zu empfehlen!?

danke vorab schonmal!


[Beitrag von leoneisen am 04. Mrz 2010, 15:06 bearbeitet]
TShifi
Stammgast
#2 erstellt: 04. Mrz 2010, 15:15

leoneisen schrieb:

ist es denn überhaupt zu empfehlen sich soetwas "kleines" an zu schaffen!? also bei der größe des raumes!?


Wenn du mit deinem Budget meinst, Anlage+Lautsprecher, dann macht es nach meiner Meinung bei der Größe deines Raumes keinen Sinn.

Es gibt gute Minikomponenten und die dann mit ordentlichen Lautsprechern kombiniert. Aber das bekommst du nicht für 350 Euro, auch nicht gebraucht.

Als Minimum wäre sowas angebracht: http://www.technikdi...=Froogle&language=de

Aber trotzdem wirst du bei deinem Budget und der Raumgröße mit gebrauchten Einzelkomponenten ein besseres Ergebnis erzielen.
leoneisen
Stammgast
#3 erstellt: 04. Mrz 2010, 15:25
ja sowas dachte ich mir schon! aber vielleicht sollte cih dazu sagen das ich mir sicher bin, das später andere lautsprecher folgen werden! wann wie wo ect. das steht in den sternen!

mir gehts auch vielleicht auch erstmal darum, eine vernünftige basis zu finden, quasi wo die technik im reciver stimmt, gerade um später auch mal nach rüsten zu können! dennoch sollten die lautsprecher erstmal ihren zweck erfüllen und nen halbwegs gutes klangbild wiedergeben!

ich kenn das ja vom auto! klein angefangen und schwupp die wups stecken paar tausend euro drin!

Ich bin ja nun auch kein junky der sagt, ich setz mich jetzt mal ne stunde hin und höre mir klassiche musik an!
leoneisen
Stammgast
#4 erstellt: 04. Mrz 2010, 17:48
ist es denn auch möglich nur den reciver einer pianocraft zu erwerben?! vielleit die, der 640er reihe?!

hab mir vorhin nämlich die 640er mal angehört... hat mir schon sehr gut gefallen! liegt zwar etwas über meinem budget aber man kann ja zur not sparen!

teufel, hab cih gesehen hat auch eine im angebot, kann man darüber eventuel genaueres sagen?!

welche geräte sind bei denon zu empfehlen?!
TShifi
Stammgast
#5 erstellt: 04. Mrz 2010, 18:25

leoneisen schrieb:
ja sowas dachte ich mir schon! aber vielleicht sollte cih dazu sagen das ich mir sicher bin, das später andere lautsprecher folgen werden! wann wie wo ect. das steht in den sternen!

mir gehts auch vielleicht auch erstmal darum, eine vernünftige basis zu finden, quasi wo die technik im reciver stimmt, gerade um später auch mal nach rüsten zu können!


Dann ist das hier ein Auge wert: http://www.hifi-regl...71aee339735cececf2ec

http://cgi.ebay.de/M...?hash=item2eab76dfda

http://www.stereo.de/index.php?id=302

oder hier noch informieren:

http://www.stereo.de/index.php?id=47
leoneisen
Stammgast
#6 erstellt: 04. Mrz 2010, 18:49
der letzte link ist top! werd ich mir mal näher anschauen! die magnat gesschichte ist dann doch etwas zu teuer! ;-) trotzdem danke für deine mithilfe..... :-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
gebrauchte stereoanlage bis 350euro
joken24 am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.09.2010  –  2 Beiträge
Stereo Anlage für unter 350Euro
malle666 am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  8 Beiträge
Micro Stereoanlage bis 200 ?
Crank795 am 17.06.2011  –  Letzte Antwort am 17.06.2011  –  3 Beiträge
Micro Anlage!
Sömsebröler am 27.08.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2008  –  6 Beiträge
Micro Anlage bis 100 euro
Teufelskerl am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  2 Beiträge
suche micro anlage bis 250 ?
Funky_Wizard am 28.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  8 Beiträge
Suche Micro-Anlage mit max. 32cm Tiefe
Shark88 am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  3 Beiträge
Anlage bis max. 1200?
fischbroetchen am 26.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  7 Beiträge
Mini/Micro Anlage bis 200 Euro !
mustang17 am 08.10.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  3 Beiträge
Kaufberatung Micro HiFi bis 300?
m2gesi am 24.04.2012  –  Letzte Antwort am 26.04.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedTascha_2794
  • Gesamtzahl an Themen1.345.016
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.379