Elac mit Naim?

+A -A
Autor
Beitrag
thrabe
Stammgast
#1 erstellt: 16. Jul 2011, 14:12
Hallo zusammen!

Hat jemand Erfahrungen mit der Kombination Elac-Naim?

Ich betreibe momentan NAD-Elektronik (325 + 525) an Elac-LS (137 Jet), die ich sehr mag.

Mich würde sehr reizen, auf Naim-Elektronik umzusatteln (XS-Vollverstärker und später DAC für meine Squeezebox Touch). Nun kann man Naim und Elac selten zusammen hören. Bevor ich meine LS zum nächsten Naim-Händler schleppe, würde ich deshalb gerne vorher wissen, welche Erfahrungen es im Forum zu der Kombination Elac-Naim gibt.

Viele Grüße
thrabe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Naim???
quill am 18.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  6 Beiträge
Naim
andre' am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  9 Beiträge
Erfahrung mit Naim CD5i und Naim nait5i
VRSCR am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.11.2007  –  4 Beiträge
naim-Erfahrungen
reporter170 am 27.08.2006  –  Letzte Antwort am 28.08.2006  –  4 Beiträge
Dynaudio mit Naim Verstärker
StuntmanJoe am 22.09.2014  –  Letzte Antwort am 26.09.2014  –  22 Beiträge
NAIM Supernait
stevlund208 am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  7 Beiträge
Naim Ausbau
holli214 am 01.05.2017  –  Letzte Antwort am 01.05.2017  –  3 Beiträge
Naim Supernait
stevlund208 am 14.07.2010  –  Letzte Antwort am 16.07.2010  –  8 Beiträge
Naim+Bryston
Töle am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  3 Beiträge
Sonus Faber Luitio mit naim ?
ani.20 am 25.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder838.842 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedSteve666
  • Gesamtzahl an Themen1.397.748
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.614.347

Hersteller in diesem Thread Widget schließen