Kaufberatung Küchenradio bis ~ 150€

+A -A
Autor
Beitrag
die_apokalypse
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Sep 2011, 16:47
Hallo
Ich möchte mir ein neues Küchenradio kaufen.
Ich will dafür so um die 100€ ausgeben, maximalst
150€.

Es soll klarer Weise einen guten Klang haben und auch guten Empfang, ein AUX-IN oder einen Miniklinkeneingang brauche ich auch. CDs muss das Radio nicht unbedingt abspielen können, vor allem auch, da so eines relativ schwer zu finden ist, oder?

Ja, aufgrund meiner Preisvorstellungen kommt für mich das Tivoli Model One nicht in Frage, da man das so ab 180€ erst bekommt, und so viel möchte ich wirklich nicht ausgeben, außer ihr meint, dass der Unterschied wirklich enorm ist.

Habt ihr Ideen für mich?
Danke
Das_Ohr
Stammgast
#2 erstellt: 29. Sep 2011, 16:59
Tivoli Audio
die_apokalypse
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Sep 2011, 17:37
Also wenn ich das richtig interpretiere bist du für die Variante "bis Weihnachten warten und sich dann das Gerät wünschen, das ich mir selbst nicht leisten würde"
Das_Ohr
Stammgast
#4 erstellt: 29. Sep 2011, 22:56
So ist es!
jopetz
Inventar
#5 erstellt: 30. Sep 2011, 12:53
Hi,

unser Küchenradio ist ein Sangean WR11 -- klanglich für seinen Preis und seine Größe wirklich sehr gut, der Empfang selbst ohne (beiliegende) Wurfantenne sehr ordentlich, und mit knapp 100 Euro auch genau im Budget. In dieser Version halt im 'retro-Design' und ohne Stationsspeicher.

Ein Aux-Eingang ist vorhanden, den habe ich aber noch nicht ausprobiert.

Als Sangean WR2 gibt es das Teil auch mit Digitalanzeige und Senderspeicher. Das kenne ich allerdings nicht aus eigener "Anhörung".


Jochen
die_apokalypse
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Okt 2011, 17:00
ja über das wr1 war ich auch schon gestoßen, und das retrodesign find ich sowieso gut, das hat das tivoli ja auch.
ich muss mal suchen, wo ich das in meiner stadt anhören kann.
weißt du zufällig was der unterschied zwischen dem wr1 und dem wr11 ist?
LG
jopetz
Inventar
#7 erstellt: 01. Okt 2011, 21:10
Hi,

das WR11 ist die Weiterentwicklung des WR1, wobei ich letzteres nicht selbst kenne.

Auf der verlinkten Seite heißt es (vermutlich von der Sangean-Pressestelle): "Sangean ist es gelungen den Bestseller WR1 deutlich zu verbessern: Der oft bemängelte etwas zu deftige Bass beim WR 1 fällt beim WR11 straffer und musikalischer aus, der Hochtonbereich klingt deutlich differenzierter.
Und nach dem Einschalten muss man jetzt nicht mehr über Mittelwelle gehen wenn man UKW hören will."

Wie gesagt, das WR1 kenne ich nicht. Aber das WR11 finde ich klanglich wirklich sehr ordentlich. Wenn du es im Versand kaufst, kannst du es bei Nichtgefallen ja auch problemlos wieder zurück geben...


Jochen
die_apokalypse
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Okt 2011, 16:17
das klingt wirklich interessant, und ist genau in meiner preisklasse. das muss ich mir auf jeden fall mal anhören
dankeschön für die ausführliche information!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Küchenradio
RomanPK86 am 05.10.2015  –  Letzte Antwort am 06.10.2015  –  5 Beiträge
Kaufberatung kleines Küchenradio (Internetradio?)
ChristianFu am 27.04.2016  –  Letzte Antwort am 09.04.2017  –  16 Beiträge
Kaufberatung Küchenradio für meine Eltern
dermarkus30 am 23.03.2016  –  Letzte Antwort am 24.03.2016  –  11 Beiträge
Suche Küchenradio/Microanlage bis 150 Euro
Burki70 am 05.10.2009  –  Letzte Antwort am 05.10.2009  –  2 Beiträge
Küchenradio gesucht
murr am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  3 Beiträge
"Küchenradio" bis 400? gesucht
Paso83 am 04.12.2016  –  Letzte Antwort am 05.12.2016  –  16 Beiträge
Kaufberatung Subwoofer bis 150?
Schleimbolzen am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  10 Beiträge
Küchenradio gesucht
hört_hört am 01.06.2011  –  Letzte Antwort am 01.06.2011  –  7 Beiträge
Unterbau Küchenradio!
Na_Ich_^^ am 02.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  3 Beiträge
Suche Küchenradio
emjay500 am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.157 ( Heute: 68 )
  • Neuestes MitgliedRiker231
  • Gesamtzahl an Themen1.398.430
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.627.856

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen