Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Internetradio vs. normales Radio

+A -A
Autor
Beitrag
colo800ma
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Mrz 2014, 12:15
Hallo,

blöde Frage, aber wenn ich zb einen Onkyo TX8050 kaufe, dann empfange ich normale Radiosender wie Einslive oder Radio Köln ja normal über das Antennenkabel.

Wenn ich zb einen DNT IPdio Tune Internet-Radio kaufe, dann empfange ich diese Sender über LAN oder WLAN.

Hat LAN Vorteile ggü Antennkabel??? Oder ist das in der Regel egal?


[Beitrag von colo800ma am 02. Mrz 2014, 12:16 bearbeitet]
andre11
Inventar
#2 erstellt: 02. Mrz 2014, 12:39

...Hat LAN Vorteile ggü Antennkabel...

Jeder Empfangsweg hat was für sich - das kommt aufs Nutzungsverhalten an.

Ich persönlich habe meinen Tuner vor ein paar Jahren eingemottet.
Internetradio bietet, je nach Platform, weit über 10.000 Sender aus der ganzen Welt, mit zum Teil beachtlicher Tonqualität.
Alle lokalen Sender sind, zumindest in meiner Region, vorhanden.
Senderspeicher gibt es auch, sodass man "seinen" Sender genauso schnell hört, wie beim normalen Radio.
Jedenfalls solange die Internetverbindung steht.
colo800ma
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Mrz 2014, 13:01
ist die Qualität denn bei LAN besser als bei Antennenkabel?
andre11
Inventar
#4 erstellt: 02. Mrz 2014, 13:15
Kann man so pauschal nicht sagen.

Das hängt nicht zuletzt vor der Sendequalität ab.
Wenn Du nur Deinen örtlichen Sender hörst, der um die Ecke steht, reicht vermutlich eine Wurfantenne damit es gut klingt.
Speist dieser Sender sein Signal in eine schlechten Qualität ins Internet ein, wäre hier z.B. die Wurfantenne im Vorteil.

Hörst Du weiter entfernte Sender über eine normale Dachantenne kann es hier schon öfter zu Störungen oder Übereichweiten kommen.
Hier könnte das Internet Vorteile haben.

Nutzt Du das Breitbandkabel (bei Dir vermutlich Unity) ist das Signal meistens ungestört, aber das Senderangebot begrenzt.

Beim Internetradio kommt es dazu auf die Übertragungsate an.
Da gibt es von 32 Kbit (Telefonqualität) bis zu 320 Kbit (CD Qualität) alles.
128 ist hier am meisten vertreten, und das reicht für die Qualität des herkömmlichen Radios.
Gibt durchaus auch Sender die es schaffen mit 64 Kbit sehr brauchbaren Sound zu produzieren.

Es sind halt zwei unterschiedliche Empfangswege, die sich so einfach nicht vergleichen lassen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
internetradio
minkas am 15.12.2015  –  Letzte Antwort am 15.12.2015  –  3 Beiträge
Kaufberatung Internetradio
harrung am 23.07.2013  –  Letzte Antwort am 24.07.2013  –  2 Beiträge
Welches Internetradio?
b098 am 13.11.2015  –  Letzte Antwort am 14.11.2015  –  2 Beiträge
suche CD Player mit Internetradio usw.
Kerra am 19.06.2016  –  Letzte Antwort am 21.06.2016  –  8 Beiträge
Normales Radio mit starkem UKW-Sendeempfangsteil
go4java am 28.09.2008  –  Letzte Antwort am 28.09.2008  –  3 Beiträge
Internetradio für Wintergarten
Dextha am 11.07.2016  –  Letzte Antwort am 12.07.2016  –  8 Beiträge
Hifi und Internetradio
carlohi am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  5 Beiträge
Kaufberatung kleines Küchenradio (Internetradio?)
ChristianFu am 27.04.2016  –  Letzte Antwort am 03.11.2016  –  5 Beiträge
Kaufberatung: Internetradio mit Aufnahmefunktion
jouse. am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 19.02.2014  –  8 Beiträge
Internetradio mit Extrawünschen gesucht
aleira am 24.10.2015  –  Letzte Antwort am 24.10.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • DNT

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.202