Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Triangle Comete 202

+A -A
Autor
Beitrag
Patrick
Gast
#1 erstellt: 19. Sep 2002, 21:18
Hallo Leute,

ich möchte mir ein Paar günstige Kompaktboxen anschaffen.
Hab' mich mal bei ebay umgeguckt und dieses Angebot gefunden:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=1381754140

Taugen die Lautsprecher was? Vom Design finde ich sie schonmal ganz gelungen :-)
Viele Grüße
Patrickhttp://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=1381754140
lahola
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Sep 2002, 07:59
Hallo Patrick

Triangle ist ein bekannter französischer Lautsprecher-Hersteller, dessen Produkte einen sehr guten Namen haben. Ich kenne die von dir angesprochene Box nicht, weiß aber, dass Triangle das typisch französische Klangideal vertritt wie z.B. Cabasse oder JMLab. Also frisch und sprizig, was vor allem elektrischer Musik (Pop und elektrischer Jazz)entgegenkommt.

Gruß
lahola
tuned_by_binford
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Sep 2002, 15:53
Hallo lahola!

Das macht doch keinen Sinn. Auf der einen Seite will Traingle Hifi-LA herstellen, und jede Klangverfälschung umgehen, aber auf der anderen Seite sollen ihre LS einem bestimmten "französischen Klangideal" vertreten (ich finde allein den Ausdruck schon mehr als seltsam). Entweder gesoudnet oder eben nicht, beides geht nicht....

Gruß
Frank
Patrick
Gast
#4 erstellt: 20. Sep 2002, 18:08
Hallo zusammen,

ich habe jetzt sogar einen Test der Triangle Comete 202 im Internet gefunden. Hört sich doch gut an :-)

Viele Grüße
Patrick
http://www.tnt-audio.com/casse/comete202_e.html
Tantris
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 25. Sep 2002, 07:48
Hallo,

um Binfords Paradoxon aufzulösen:

Alle mir bekannten Triangle-LS waren deutlich, teilweise geradezu grotesk verfärbt, von "Hifi" oder gar hochwertiger Wiedergabe würde ich da nicht reden.

Triangle hat in einer bestimmten Marktnische einen guten Ruf (Fans von Röhrenverstärkern, Breitbändern etc.), aber die Produkte sind lausig schlecht.

Gruß,

Malte
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Emitter für 800 bzw 1000euro bei ebay soll ich zuschlagen?
HIGH_END_NEWBIE am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  2 Beiträge
Hin- und hergerissen: soll ich oder soll ich nicht...?
DrNice am 04.05.2003  –  Letzte Antwort am 06.05.2003  –  6 Beiträge
Ebay-Frage
deichkind42 am 15.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  4 Beiträge
Spikes, 8 stück, 14 Euro taugen die was?
istec1003 am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.01.2004  –  6 Beiträge
Ich brauche dringend einen neuen CD Spieler
insoman am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  12 Beiträge
günstige/kraftvolle Anlage
m!CheL am 17.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  13 Beiträge
Meint ihr, die Lautsprecher taugen was?
Hooraycom am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  4 Beiträge
Was haltet Ihr zu diesem Rotel Angebot ?
nhs am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 28.01.2004  –  4 Beiträge
Lautsprecher die auch halten
Kay_G am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  8 Beiträge
portable lautsprecher für mp3 player
Dey am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2002

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedlaporte85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.214
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.300