Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual CS 455-1 kaufen?

+A -A
Autor
Beitrag
Alechs
Inventar
#1 erstellt: 26. Jun 2015, 20:26
Hallo.

Da man sich ja mittlerweile nicht mehr auf die Klangqualität von CDs verlassen kann, möchte ich zusätzlich einen Plattenspieler kaufen. Es ist ja manchmal unerträglich wie schlecht die Aufnahmen sind. Sogar bei Namenhaften Studios wie zB Decca.
Ich habe bisschen rumgegoogelt und bin auf den Dual CS 455-1 gestoßen.
http://www.amazon.de...ywords=Dual+CS+455-1

Viel mehr kann ich leider nicht ausgeben. Kriegt man evtl. besseres in der Preisklasse?
Ich höre mit den Bluesmall
http://www.acoustic-...h=bluenoteheimkino_1

Verstärker habe ich den Denon PMA1500AE
http://cdn.billiger....ienungsanleitung.pdf

Schönes Wochenende. Danke für die Hilfe

Alex
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 26. Jun 2015, 20:39
Hallo,

für den guten Klang sorgt das Tonabnehmersystem, insbesondere die Nadel/der Schliff. Eine Nadel mit gutem Schliff kostet viel Geld und 200 Euro sind da eher günstig.

Eine gute Nadel für den von Dir genannten Dreher ist z.B. die Nadel 40 von Ortofon die dann die verbaute billigste/einfachste 5/10er Nadel am OMB/OM ersetzt.

Ich rate Dir daher zu einem guten gebrauchten direkt angetriebenen Dreher aus der Blütezeit des Plattenspielerbaus für etwa 150€, wenn möglich vom Händler mit PayPal, Rücktrittsrecht und Gewährleistung. Aus Kompatibilitätsgründen sollte der Dreher einen S-förmigen Tonarm mit SME-kompatibler Headshell haben.

An Automatiken nagt gerne mal der Zahn der Zeit, wenn keine Automatik verbaut ist, reduziert das potentielle Probleme. Eine Quarzsteuerung sorgt ggf. für einen vorbildlichen Gleichlauf.

Dazu dann eine gute Nadel oder ein System + guter Nadel, dann kannst Du auch gut Plattenhören, was aber naturgemäß niemals die Qualität der Wiedergabe von CD erreichen wird.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 26. Jun 2015, 20:40 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#3 erstellt: 26. Jun 2015, 20:41
Hallo Alechs,

lasse die Finger von den neuen Duals. Diese haben mit den legendären Geräten aus der Hochzeit der Dreher nur noch den Namen gemein.

Für dein Budget bekommst Du sehr gute gebrauchte und einen guten Abtaster z.B. einen Dual 604

LG
Bärchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver/Verstärker zu Dual CS 455-1 EV + Infinity Alpha10
Monokult am 18.07.2016  –  Letzte Antwort am 19.07.2016  –  5 Beiträge
einsteiger-plattenspieler - dual cs 455 oder thorens 115 ???
kusi_n am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  9 Beiträge
Wert Dual CS 503-1
Oi_Adler am 03.01.2016  –  Letzte Antwort am 03.01.2016  –  5 Beiträge
Dual 455 vs 505
klnge am 19.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  3 Beiträge
Anlage zum 'Dual CS 435-1' bis 600?
bumbumfish am 31.07.2013  –  Letzte Antwort am 05.08.2013  –  8 Beiträge
Passender Verstärker für DUAL CS 510?
skyscraper2014 am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2014  –  8 Beiträge
Aktivboxen oder Verstärker+Boxen für den "Dual CS 505-4" ?
reispiri am 13.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  4 Beiträge
Verstärker für Dual CS 604
FruchtdesZorns am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.11.2008  –  2 Beiträge
Vorverstärker für Dual CS 621
DeLaMuelly85 am 12.02.2014  –  Letzte Antwort am 12.02.2014  –  2 Beiträge
Dual CS 604 Magnet System geht nicht
Venske05 am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Schneider/TCL
  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedDrChippy
  • Gesamtzahl an Themen1.344.828
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.637