Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung zu Surround System

+A -A
Autor
Beitrag
-DarKneSS-
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Jan 2009, 13:43
Ahoi zusammen!

Also ich hab schon seit geraumer Zeit keinen gescheiten Sound mehr an meinem PC. Da ich oft und gerne Musik höre und mir Filme anschaue und diese allerdings zur Zeit nur durch ein Headset höre, habe ich vor, mir einen Satz Lautsprecher aus dem Internet zu bestellen. Ich stell mir da ein Leistunsstarkes 5.1 System vor. Was mir dabei sehr wichtig ist, ist ein tiefer, schöner Bass.
Mein Budget reicht bis 500,-, wobei ich lieber nur um die 200 ausgeben will. Ich denke, damit sollte man schon was schönes bekommen.
Vorschläge?
Das Teufel Concept E Magnum wurde mir schon empfohlen, aber ich lese in letzter Zeit desöfteren, dass dieses System nicht so sehr für Musik zu empfehlen ist.
Brauche ich eigentlich ne bessere Soundkarte? Hab eine von Realtek, die war schon im PC eingebaut, als ich ihn mir vor 3 monaten gekauft hab.

P.S. ich muss eigentlich nur eine Fläche von 5-10 m² beschallen ^^ (wenn man das so sagen kann)


MfG
-DarKneSS-


[Beitrag von -DarKneSS- am 30. Jan 2009, 15:07 bearbeitet]
Kaptain-iglo88
Stammgast
#2 erstellt: 08. Feb 2009, 02:24
also ich hab nen logitech z-5500 und finde den klang klasse

und bass kann der sub ohne ende
born2drive
Inventar
#3 erstellt: 08. Feb 2009, 16:23

Kaptain-iglo88 schrieb:
also ich hab nen logitech z-5500 und finde den klang klasse

Aber höchstens bei Filmen - nicht bei Musik.

@TE:
ein Heco Victa Set + AVR wäre meine Empfehlung.
plastikohr
Inventar
#4 erstellt: 08. Feb 2009, 16:37
Hallo, hier muss ich mich mal melden.
Das Concept E ist auch dafür geeignet damit
Musik zu hören (Das tue ich vorwiegend).

Allerdings sollte der Sub bei jeder Wiedergabe,
egal ob Film oder Musuk, in Betrieb sein.

Realtek? Das ist wohl Onboard. Da wäre die Digitale
verbindung am besten.
Allerdinds hat das CEM selbst nicht diesen Eingang.
Das bedeutet AVR.

Gruß plastikohr


[Beitrag von plastikohr am 08. Feb 2009, 16:43 bearbeitet]
Kaptain-iglo88
Stammgast
#5 erstellt: 08. Feb 2009, 17:09
ich höre nur musik damit
10Felix92
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Feb 2009, 17:56
Ich selbst hab ein Motiv 5 von Teufel, das ich dir sehr empfehlen kann, damit kann man auch gut Musik hören, im Vergleich zu so manch anderen PC-Systemen, und für Filme ist es auch bestens geeignet. Es stösst aber preislich an deine Obergrenze.
Wenn du nicht ganz so viel Geld ausgeben willst, musst du dich zwischen Teufel CEM und Logitech Z-5500 entscheiden. Wenn du nur den PC anschliessen willst und keinen Wert auf irgendwelche Funktionen legst, die die Soundkartensoftware ohnehin beherrscht, nimm ein CEM, wenn du das alles brauchst, bist du mit einem Z-5500 besser dran.
Es gibt auch noch die Möglichkeit, ein Einstiegs-Heimkinosystem mit einem AV-Reciever zu kaufen, allerdings glaube ich nicht, dass das in der 500€-Preisklasse schon Sinn macht, vor allem weil du ja eigentlich nur 200€ ausgeben willst.
Was die Soundkarte betrifft, da würde ich dir eine X-fi Xtreme Music empfehlen, ein Boxensystem in der Preisordnung klingt da nochmal einen Tick besser und du hast wesentlich besser Einstellungsmöglichkeiten.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen
drecksaudrehauf
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 08. Feb 2009, 19:18
Ich hab das Z550 Digital seit über 2 Jahren und bin immernoch vollstens damit zufrieden!

Ist mittlerweile für ~230€ zu haben, dann würde ich noch die 70€ für ne Creative X-Fi Karte ausgeben, damit das Z5500 seine Leistung auch voll ausschöpfen kann. Dann haste mit 300€ bereits ein System was die höchstwahrscheinlich vollstens zufriedenstellen wird.
Beim Z5500 ist im Preis bereits ein DD und ein DTS Encoder mit inbegriffen, so solltest du mittels S/PDIF Ausgang auch Filme in guter Audioqualität genießen können.

Gruß
born2drive
Inventar
#8 erstellt: 08. Feb 2009, 19:31

drecksaudrehauf schrieb:
Ist mittlerweile für ~230€ zu haben, dann würde ich noch die 70€ für ne Creative X-Fi Karte ausgeben, damit das Z5500 seine Leistung auch voll ausschöpfen kann. Dann haste mit 300€ bereits ein System was die höchstwahrscheinlich vollstens zufriedenstellen wird.

Ohne dass ich dein System in den Dreck ziehen will, möchte ich doch stark anzweifeln, dass der TE damit (insbesondere bei der häufigen Verwendung für Musik) zufrieden wird.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung zu 2.1 System
Boehser_Onkelz am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  9 Beiträge
Kaufberatung Low-Price System
BastiMK am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  8 Beiträge
[kaufberatung] 2.1-system gesucht
TheSaint2k4 am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.05.2007  –  8 Beiträge
Kaufberatung 2.0 System, Soundkarte
aLeX165 am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  6 Beiträge
PC Lautsprecher Kaufberatung
Julius_Poleis am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 27.03.2008  –  19 Beiträge
Kaufberatung: 2.1 System zum Musikhören
daFratz am 06.04.2006  –  Letzte Antwort am 19.04.2006  –  14 Beiträge
Kaufberatung 2.1 System von Speedlink
ByteBuStA am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  4 Beiträge
5.1 Surround Sound für den laptop (Kaufberatung)
tiNRG am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  5 Beiträge
Kaufberatung
Blaxxsun am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  2 Beiträge
Kaufberatung
$L@ÐE am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 104 )
  • Neuestes MitgliedFatih07
  • Gesamtzahl an Themen1.345.791
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.094